Jump to content

Woifi007

Members
  • Content Count

    271
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 Good

About Woifi007

  • Rank
    expert
  • Birthday 07/07/1987

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Gmunden

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Darauf wollte ich eigentlich hinaus, für mich ist das klar das die Polini Box auf einem zahmen Motor besser läuft als der XL! Ab gewisse Steuerzeiten, größerer Vergaser, ect wird der XL besser laufen, hat dann aber einen anderen Charakter!
  2. An dem ganzen Kickstarter-Mechanismus wurde nichts geändert! Ist also so schon vibrationsfrei gelaufen! Ich werde das jetzt mal so lassen und weiter beobachten! Hoffe nur das es mir durch die Vibs nicht die Kickstarter Führung in der kleinen Motorhälfte aus nudelt
  3. Ein Versuch ist es wert, mache mir aber keine all zu großen Hoffungen! Bin mir fast sicher das die kleine Motorhälfte runter muss und ein Übermaß O-Ring rein! Ist das Kickersegment im kleinen Gehäuse nur über den O-Ring "gelagert" oder Spielt das Gehäuse da auch einen Rolle?
  4. Dickerer O-Ring ist ein guter und günstiger Ansatz! Danke schön Edit: Kann denn der O-Ring ohne Spalten gewechselt werden?? Kann mir das grad nicht vorstellen wie ich den alten O-Ring raus bekomme und denn neuen rein wenn die Welle noch verbaut ist
  5. Neues Gehäuse mit altem Kickstartersegment!
  6. Das freut mich das der nicht vorhandene Steg keine Auswirkungen hat :) Die 3mm meine ich in jede Richtung, also 6mm insgesamt (geschätzt)! Wie viel Spiel soll denn die "Lagerung" haben? Gehäuse ist ein neues LML Gehäuse
  7. nö, wackelt nur in einem bestimmten Drehzahlbereich! So ein Mist! Na dann, wieder Motor spalten... Edit: Kann mir jemand bitte den Steg messen damit ich weis wie groß/tief ich die Wuchtbohrung machen muss?!
  8. Hatte letztes Jahr bei meiner 150er Piaggio Welle den Einlass verlängert und etwa 1cm einfach abgeflext, da hatte ich keine Vibrationen... Da die 200er Nut zu etwa 2/3 umlaufend ist hatte ich keine bedenken bzgl. Wuchtung Moped läuft ja auch ruhig für einen Einzylinder, Kickstarter vibriert nur saumäßig...
  9. Kann es sein das die Welle nicht mehr Wucht ist weil ich den "Drehschieber Steg" für das 200 Gehäuse abgeflext hab? Lüfterrad und Auspuff waren vorher auch schon montiert, die schließe ich also aus! Diese Vibrationen kann man bei Standgas auch super reproduzieren! Motor bleibt ziemlich ruhig, Kickstarter vibriert ohne ende...
  10. ja, ist alles Bomben fest, hab schon überall gerüttelt und geschüttelt!
  11. Silent Gummis sind die Originalen vom neuen LML Motorgehäuse! Vibrationen sind bei mir eben keine zu spüren, man hört nur welche und sieht wie der Kickstarter sich einen abschüttelt... Hab bedenken das die Kickstarter Aufnahme vom Gehäuse einen Schaden davon trägt...
  12. Hallo, Wenn ich darf häng ich da mal rein, bei bestimmten Drehzahlen hat mein Kickstarter seitliche Vibrationen (geschätzte 3mm an der Spitze). Am Moped selbst ist nichts zu spüren... Vibrationen sind aber zu hören! Wenn die Vibrationen da sind und ich dreh den Hahn voll auf wird's besser bis ich aus der Vibrations Drehzahl bin! Das ganze war erst nach der Motorüberholung. Verbaut sind 200er 60er KuWe von polinist, Sip touren LüRa (war schon vorher drauf), BGM177, CR80 SS, Polini Box, 24Si. Steurzeiten und Einlasszeiten natürlich angepasst! Bitubo Stoßdämpfer sind auch neu gekommen, dabei sämtliche Gummi Puffer und Silent Gummis neu! Hat jemand eine Idee woher das kommen kann? Lg Woifi
  13. Gibt distanz scheibchen um das spiel auszugleichen! denke nicht das das für den lagersitz sehr vorteilhaft ist wenn das lager so viel spiel hat!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.