blackmonster

Members
  • Content count

    20
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About blackmonster

  • Rank
    talent
  • Birthday 08/11/81

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.vegueros.de
  • ICQ
    0
  1. Liebe Gemeinschaft!!! Ich wende mich an euch, da einem sehr gutem Freund in der Nacht auf Donnerstag, den 07.6. seine (M04)Et4 124ccm Bj.96 vor der Haustüre entwendet worde. Das gute Stück stand mit Lenkradschloss und Kettenschloss verriegelt in Neuss (41464) auf der Bergheimerstrasse, Höhe Hausnummer 236 und war nicht Fahrbereit (Defekt an der Zündung). Für jegliche Hinweise sind wir äußerst Dankbar. Die Fahrgestellnummer lautet: ZAPM0400000006836 Die Scheibe war nicht mehr montiert! LG und vielen vielen vielen DANK im Vorraus!!! MfG Jan [Hinweise bitte an: Mich unter kunertjan@hotmail.com]
  2. hey, habe ein fast gleiches aber doch anderes problem. nur bei mir trennt das mist ding zu viel. manchmal lässt sich das gute stück (pk50xl2) einfach nicht antreten weil die kuplung durchflutscht. dann heist es schieben. auch beim fahren lässt sich die kuplung nicht "fliegen" lassen da sie selbst weich einkupelt. der zug ist richtig eingestellt! manchmal funzt es ja auch!? beläge sind auch neu und ne polini feder drin. bin für jeden rat dankbar.
  3. hi, hatte das problem auch mal bei nem 139er malle. bei mir lag es daran das der vergaser zu mager eingestellt war!? weiss nicht was man auf dem 177er fahren sollte. solly gruss jAn
  4. hi, würde als erstes mal den spritt tauschen. wenn das problem dann immernoch besteht den vergaser reinigen! gruss jAn
  5. also ich würde sagen das du da um den ausbau des motors nicht drumrum kommen wirst.
  6. Bitte!? 139 mit 20 er gaser 22er ritzel: echte 100km/h !??!?!?!? kann ich mir nicht vorstellen, wenn doch dann hast du echt glück. fahre den mit nem 24er und der läuft laut vespa tacho 105 -110 also echte 90-95 und das mit nem 24er ritzel und der dreht aus!!! gruss jAn
  7. also bei dem malle würd ich mal sagen das der gute/knappe 9000 drehen sollte. wenn ich mich nicht irre dreht mein 139 er 9200 spitze, ist aber ne ganze weile her und ich bin m ir nicht mehr 100% tig sicher, mess morgen nochmal nach! aber die übersetzung ist schon krass. gruss jAn
  8. das hört sich ja ganz so an als ob dein blaues kabel an einer stelle durchgescheuert ist und auf masse liegt, dürft nämlich kein durchgang sein. ich würde raten einfach nen neues zu ziehen, weil bei der suche brauchst schon eine flaschen bier für die nerven!!! gruss jAn
  9. ich weiss ja nicht was deine eltern besser finden, wenn du mit nem aufgemöbleten röllerchen mit 140 über die piste säbelst oder mit nem motorrad, würde ich mal nachfragen. ist aber auch ein echtes unding das die so langsam ist! zum thema lachgas gibbt es bei ebay immer lustige kleine komplettsätze für knappe 100 euro Lachgas gruss jAn
  10. hi, fahre auch den 139 malle allerdings mit der 150er kuplung. hatte noch nie probleme damit. denke aber mal das die stärkeren federn reichen sollten. gruss jAn
  11. ne, schon kla! 1. april ist vorbei!!! war aber auch anders gemeint! suche nen puff mit mehr drehmoment. ausserdem habe ich mal gelesen das der polini sau gut gehen soll bei dem 177 er bzw 166 er.?!? ist aber eher auf drehzahl aus der gute,oder!? gruss und dank jAn
  12. hi, so, da meine bank mir gerade mitgeteilt hat das es sie freut das mein konto wieder ausgeglichen ist habe ich mir gedacht das muss geändert werden. fahre im moment noch nen 139 er malle mit 24 gaser und sito plus. der hat mir aber zu wenig drehmoment und deshalb wollte ich mal fragen welcher auspuff da mehr power untenrum bringt!? hatte mal gehört das der polini fast besser ist als die englischen!? bzw. irgendwas von t5 standart!? dann baue ich mir gerade auch noch nen 177 er polini zurecht mit membran,.... dafür muss dann auch noch ein puff her oder eben einer der für beides passt. evtl. kann mir ja jemand weiterhelfen, wäre nett. gruss und dank jAn
  13. hi, may bee das ich das gemacht habe, dachte aber das der sinn des "kanäle fräsens" der wäre jeglichen wiederstand (soweit wie möglich) weg zunehmen. wenn ich den fuss aber komplett lasse ist das wohl eher kontra produktiv. war der erste veruch. veruch es mal so ansonsten hab ich ja noch ein jungfreuliches gehäuse! gruss und dank jAn
  14. mmmmmmmmh, wie funzt dat denn hier mit den bildern!? naja, versuch es nochmal mit erklären. ich habe den motor auf membran umgebaut. jetzt habe ich den zylinder mal drauf gesteckt und da war mir aufgefallen das der zylinderfuss genau im benzin-strom steht, da die kante wo er eigentlich aufliegt ja weg ist. das ist ja nicht der sinn der sache, weil wir wollen dem benzin ja nichts in weg stellen. also müsste ich den fuss kürzen,oder!? verständlicher!? gruss und dank jAn
  15. hi, habe mal ne kleine frage zu den fräsarbeiten und zwar würde ich gerne mal wissen wie der zylinderfuss bearbeitet werden muss, da dieser ja sonst quasi im weg ist! also auf dem weg vom sprit zum zylinder.einfach weg damit!? war das verständlich was ich meine!? wenn nicht poste ich mal ein bildchen!? gruss jAn