Jump to content

Crxflo

Members
  • Gesamte Inhalte

    87
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Crxflo

  • Rang
    member

Letzte Besucher des Profils

906 Profilaufrufe
  1. Ok, ich versuche dann mehr einzufüllen, aber das ist ja ein anderes Thema. Gibt es denn noch Möglichkeiten zu prüfen, ob Getriebeöl verbrannt wird oder soll ich einfach viel fahren und den Getriebeölverbrauch messen?
  2. 150 km ist der Motor gelaufen. Gemischschmierung mit Motul 710 Getriebeöl hatte ich heut abgelassen. 150 ml hab ich rausbekommen ( Motor war kalt). Hab dann aber auch nur 150 ml reingekommen, danach läuft es aus der Einfüllbohrung raus.
  3. Der Gummiring war montiert, ist nur auf dem Foto nicht mit drauf.
  4. Bin wirklich Anfänger, wie kann ich den die "obligatorisch enge Dichtflächenpassage prüfen" ohne der Motor zu zerlegen. Wahrscheinlich gar nicht oder. Ich fasse nochmal kurz mein (PX-)Probleme zusammen: Setup: 210 Malossi Sport, 60 mm Stoffi Welle, SI 24 von BGM, Polini Box, sifft wie Hulle aus den Auslass läuft nicht gescheit ohne Luftfilter (ohne Luftfilter mit 125 HD ganz gut) Leerlauf nicht einstellbar, immer viel zu niedrig (Nebendüse schon auf 50/160 gewechselt, Leerlaufeinstellschraube ganz drin, Leerlaufgemischschraube auch) stottert mit Luftfilter ohne Ende bei wenig Gas, bei Vollgas dreht sie mit Luftfilter langsam aber sauber hoch, ohne Luftfilter dagegen dreht sie bei Vollgas echt ganz gut. Hab gerade mal den Kopf abgenommen und ein paar Bilder gemacht. Bild, irgendetwas hat da wohl schon die schöne Laufbahn in Mitleidenschaft gezogen (150 km alt) Kolben sieht arg verkrustet aus. Es steht ganz schön viel Öl im Zylinder und Kopf, oder? Was tun? Danke für eure Hilfe!
  5. Ballontest negativ. Hab gestern nochmal mit der Bedüsung gespielt. Das ganze immer ohne Luftfilter. Ausgang war einer 135 HD. Dann 130 und sogar 125 HD getestet. Mit 125 lief der Motor am besten, Kerzenbild schön braun. Es bleibt allerdings der zu geringe Leerlauf. Deswegen würde ich mir gerne einen weiteren SI Vergaser kaufen. Da der neue Vergaser dann im Idealfall drin bleibt bräuchte ich nur ein wenig Beratung welchen: Pinasco 26 oder BGM 26 oder sogar einen Pinasco 28? Oder ist das alles zuviel des guten mit Box Auspuff und Stoffi Welle und ein Standard Si 24 reicht?
  6. Leider ganz sicher, Pfeil zeigt in Auslassrichtung.
  7. Wer kann mir mal kurz helfen. Ich würde gerne den Pinasco Deckel bestellen, werde aber aus deren Beschreibung nicht schlau. Fahre eine Lusso Vergasserwanne aber einen Vergaser ohne Getrenntschmierung. Welche wann von denen passt denn? Danke und Gruß, Florian
  8. Kolben falsch rum kann ausgeschlossen werden.
  9. Hat ein wenig länger gedauert. Hab heute den Vergaser komplett zerlegt, mit Bremsenreiniger gereinigt und durchgepustet. Leider bleibt es wie vorher. Leerlauf ist nur vorhanden, wenn die Leerlaufgemischeinstellschraube und die Leerlaufeinstellschraube ganz drin sind. Mit Luftfilter stottert der Motor bei Halbgas, Vollgas zieht einigermaßen sauber durch. Wenn ich den Luftfilter abnehme wird das stottern weniger, läuft eigentlich ganz ok und bei Vollgas zieht der Motor gut durch. Allerdings hätte ich mit von dem Setup mehr Schub versprochen. Hab sogar zum testen eine andere Nebendüse, 50-160 statt der 55-160 verbaut. Bringt wenig Änderung. Ich überlege, ob ich mir einen 2. Vergaser kaufe, um mal zu tauschen. Pinasco 26? Sonst noch jemand Ideen?
  10. Leerlaufdrehzahl fällt etwas ab, aber nicht viel.
  11. Es war ein neuer original Luftfilter mit Löchern montiert. Gerade nochmal einen ohne Löcher getestet. Bleibt gleich oder wird leicht schlechter. Ohne Luftfilter läuft sie recht gut, wobei ich mir mehr Bums erwartet hätte. Problem mit dem Standgas bleibt allerdings bestehen, auch ohne Luftfilter. Leerlaufgemischschraube jetzt ganz drin, Leerlaufeinstellschraube auch drin, geht aber fast aus, wenn sie warm ist. Wenn ich dann im Stand den Choke ziehe ist sie sofort aus.
  12. Ich brauch jetzt auch mal Hilfe. Setup: Malossi 210 Sport 2016 Stoffi Welle Polini Box Übertrömer bearbeitet BGM Fast Flow 24 Si 160 BE3 130 HD Nebendüse 55 160 Zündung 16° Gestern zum ersten Mal angeworfen. Sprang sofort an, allerdings bekomme ich nur einen Leerlauf hin, wenn ich die Leerlaufeinstellschraube ganz rein drehe. Leerlaufgemischeinstellschraube 1 Umdrehung draussen. Nimm schlecht Gas an bei wenig bis Halbgas, Vollgas zieht sie ohne Probleme. Ist die Nebendüse etwa zu fett?
  13. Crxflo

    Verkaufe:

    1. Handschuhfach, ziemlich guter Zustand bis auf den zu sehenden Rost. Preis 70€ + Versand 2. Kotflügel, leider leicht aus den Form und schon ein wenig schlecht nachlackiert. Preis 35€ + Versand Auch abzuholen in 41352 Korschenbroich
  14. Crxflo

    Verkaufe:

    Verkaufe eine PX Zwitter Gabel. Preis 80€ + Versand Oder Abholung in 41352 Korschenbroich
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.