Jump to content

1972er Sprint mit 221er Alu Polini


Recommended Posts

...angeblich von der dänischen Post.

 

Nach PX Lusso 139 und GS4 original wollte die Ehefrau vor gut 2 Jahren einen schnellen

Tourer, um bei Ausfahrten und auf dem Weg zu Treffen nicht mehr immer die langsamste

zu sein. Wie Frauen halt so sind, zur Abwechslung mal was in Wunschfarbe, nach zwei

O-Lack Kisten. Nach ein bißchen Umschauen, entschlossen wir uns eine angefangene

Restauration aus Süddeutschland zu übernehmen, deren bisheriger Verlauf in einem

Topic hier gut beschrieben war. 

 

post-32720-0-40097400-1385158888.jpg post-32720-0-28213000-1385158854.jpg

 

post-32720-0-72689100-1385158905.jpgpost-32720-0-24580700-1385160411kl.jpg

 

post-32720-0-77754800-1385160142.jpg  post-32720-0-80465400-1385159771kl.jpg

 

Wie man sieht war der der originale O-Lackton der dänischen Post,ein schönes Altherrenfüße-Hornhaut-beige, eh nicht mehr zu retten.

 

Am Vatertag 2014 fuhr ich nach Bayern und holte den Rahmen und die Anbauteile.

 

post-43951-0-22748000-1401381807.jpg

 

Danach kam ein PX 200 Lusso Motor aus Frankreich und reichlich Überlegungen, wie der Roller sein sollte, wenn er fertig ist.

Jetzt, nach zwei Jahren ist es endlich soweit. In der langen Zeit gab es reichlich Probleme, die gelöst werden mussten aber

gestern hat die Frau gestrahlt wie ein kleines Kind unterm Weihnachtsbaum.

 

IMG_3105kl.jpg  IMG_3100kl.jpg

 

IMG_3107kl.jpg  IMG_3102kl.jpg

 

IMG_3104kl.jpg  IMG_3108kl.jpg

 

IMG_2587kl.jpg

 

 

Es wurde versucht, soviel wie möglich und sinnvoll Originalteile zu verwenden. Einiges wurde aber auch ersetzt oder bearbeitet.

 

Abweichend vom Original:

 

Farbe Verde Ascot 307 von der Sprint Veloce

200 PX Lusso Motor mit 221er Alu Polini, Polini Langhubwelle, 24er Si, BGM Big Box Touring

Originallenker gedropt

LML PX Gabel mit vollhydraulischer Scheibenbremse (gekürzt und angepasst)

SS 180 Kotflügel

BGM Fahrwerk vorne und hinten. 

Streamline Sitzbank

 

Besonderen Dank an Alex vom SCK speziell bei Planung und Realisation der Gabel/Brems/Dämpfer Lösung vorne.

Der Roller läuft traumhaft und wie auf Schienen, ein Touren-Trecker reinsten Wassers mit Leistungsreserven in allen Lagen.

Kurve kommt in den nächsten Wochen noch hier rein. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edited by Arthur
  • Like 13
Link to comment
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information