Jump to content

Tobi_no1

Members
  • Content Count

    18
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Tobi_no1

  • Rank
    talent
  • Birthday 07/29/1975

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Darmstadt

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen! Ich suche das Rahmengummi,wo der Kabelbaum durch den Rahmen von unterm Tank rüber zur Batterie geht. Keine Ahnung welcher da passt. In den bekannten Shops finde ich keinen mit der passenden Beschreibung! Vielleicht hat jemand nen Link für mich... (PX alt mit Batterie) Danke Tobi
  2. Servus! Hat jemand schon mal Siff aus einer Motorgehäuseschraube gehabt? Mein Saison Kennzeichen erlaubt nun das Rollerfahren. Nach der ersten Fahrt sah das heute so aus:
  3. Tobi_no1

    Tobi_no1

  4. Ja ok,... Ich bau ihn auseinander und mach alles sauber, soweit ohne Ultraschall möglich...
  5. Noch mal Thema Vergaser... Kann es sein, dass ich den beim Plane quasi von unten verunreinigt habe? Hab jetzt die Ansicht von unten nicht vor Augen. Kann sich da was zusetzen? Hab geplant - nass geschliffen - sauber gewischt und fertig... Beste Grüße Tobi
  6. Danke schonmal für die vielen Ideen... Ich hab nichts weiter angefasst als Vergaser und Wanne... Vergaser und Wanne über Spiegel und Schleifpapier gezogen. Ich hab EXTRA nichts verstellt, rausgeschraubt, verdreht, ect da es ja lief. Ich geh da demnächst mal wieder dran und werde die Infos berücksichtigen. Brauche nach der heutigen Schrauber Einlage etwas Abstand Ich dachte ich fahr heute Nachmittag damit
  7. ... Die zweite Kerze war neu. Ich hab keinen Plan, was da los ist...
  8. Hallo zusammen! Ich hatte bei meiner PX den Vergaser und die Wanne draußen, wegen Undichtigkeit. Beide wurden geplant und mit Sip Premium Dichtungen sachte und mit Drehmoment wieder eingebaut. Nix verstellt! Nun springt die Kiste nicht mehr an. Ich habe folgendes schon gecheckt: Zündfunke ist da (zwei Kerzen probiert), Masse über Motorgehäuse genommen. Benzin ist im Tank Zündkerze nach Ausbau spritfeucht. Mit Startpilot läuft der Motor ca 5sec. Vor der Aktion lief das Dingen! Ich hab keine Idee mehr?! Px 80 alt mit 135 DR und Bat
  9. Hallo zusammen... Ich sitze Immernoch am Vergaser, brauche noch besagte Dichtungen... Dabei kam mir die Frage, was das für ein Ausgang an der Wanne ist? Da geht irgendwas vom Vergaser nach außen?! Siehe Schraubenzieher... Achja: P80X mit 135dr, BJ 82
  10. So, geplant isses. Das minimale Gewackel ist m. E. Jetzt weg. Ging echt gut. Hab mit 240er und zum Schluss mit 400er nass gearbeitet. Mal sehen, wie es mit ner dicken Dichtung dann wird. Schönen Sonntag noch. Tobias
  11. Werde ich machen und berichten. Einen neuen Vergaser kann ich ja immer noch kaufen. Danke dir Tobias
  12. Schwer zu sagen... 2-4 Zehntel mm vielleicht. Der Gasschieber klemmt jedenfalls nicht...
  13. So... Habs getestet. Die Wanne ist ok. Der Vergaser "wackelt" leicht auf dem Ceranfeld. Das bedeutet: schleifpapier auf das Ceranfeld kleben und kreisförmig die Dichtfläche planen... Welches Papier/Körnung nehm ich da?
  14. Keine Sorge, das hab ich gemacht. Immer schön abwechselnd Stück für Stück weiter angezogen... Ich teste den möglichen Verzug nachher aufm Ceranfeld in der Küche... Wenn die Frau grad nicht guckt
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.