Jump to content

Ed1272

Members
  • Content Count

    72
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Ed1272

  • Rank
    member

Recent Profile Visitors

494 profile views
  1. Der Zylinder ist schon am Samstag per Post gekommen. Wenn er auch nur annähernd so schnell ist wie der Lieferung von SIP.........wow Ich hab mir ein wenig gedanken über den AUspuff gemacht. Was haltet Ihr von einen EGIG Phyton für meine Vespa?
  2. Den Polini 130ccm Racing hab ich gerade eben bestellt. Danke für die Entscheidungshilfe.
  3. Ok, dann wird es der Polini. Es gibt zwei 130ccm Polini GG, "normal" und Racing mit einen anderen Kopf. Welchen nehmen? Evo Kopf und Kolben/ringe sind ja immer einzeln zu kaufen, oder?
  4. Also bei den beiden, Polini Evo und SP09 muss vorerst nix am Gehäuse gemacht werden? Für mich liest sich die Beschreibung beim Polini Evo etwas besser, Nikasil beschichtete Laufbahn hört sich toll an, wenn es hält.
  5. Ich hab auch grad gelesen das bei den Quattrini doch am Gehäuse einiges gemacht werden muss. Das möchte ich aktuell nicht. Also doch einen Polini oder Malossi? Auspuff wird sicher irgendwann geändert, aber eins nach den anderen.
  6. Ihr nehmt mir alle Illusionen.... Der DR fährt einfach wie ein Traktor. Ist auch nicht schlimm, ein bischen mehr Drehfreude wäre schon gut. Die Komponenten bei meinen Motor sind jetzt nicht super Exotisch, daher dachte ich ein neuer Zylinder wäre ein Anfang. Einen kleineren Vergaser kaufen finde ich doof, gerade wo ich mir letztes Jahr für den Koso noch alle möglichen Nadeln und Düsen gekauft habe. Auspuff kam auch erst letztes Jahr. Nur der Zylinder ist alt. Der Quattrini M1B 60 liest sich doch gut!
  7. Hi, mich nervt mein PK 80 Motor. Verbaut ist: 130DR 28mm KOSO mit 30mm Polini Ansauger, Drehschieber max offen Mazzu Rennwelle 51mm Hub 24mm Konus, Sip Road Banane mit bearbeiteten Dämpferrohr 2.54 gerade Übersetzung verstärkte Kupplung Der Vergaser lässt sich nur sehr bedingt mit den Zylinder anpassen, fahren tut sie ganz gut, aber massiver Blowback. Das Gemisch läuft regelmässig den Rahmen raus. Endgeschwindigkeit magere knapp 80kmh. Ich möchte mir einen anderen Zylinder gönnen. Preis bis ca. 350€. Ich möchte im Moment nur gesteckt aufbauen, für alles andere bin ich Winter gern offen. Vorschläge: z.B. QUATTRINI M1B 56 Polini Malossi Parmakit ????? Ich würde heute oder morgen bestellen, nächste Woche hab ich paar Tage frei...........
  8. Ich gebe dir schon recht, wahrscheinlich ist der Vergaser zu groß. Aber, er war da, ich musste ihn nicht extra kaufen. Jetzt ist er eingebaut, der Polini Ansaugstutzen ist eingebaut, ich hab mir alle möglichen Düsen und Nadeln gekauft. Wechseln würde ich nur wenn sie jetzt überhaupt nicht laufen würde. Als nächstes werde ich mal den Tipp befolgen und den Luftfilter ausbauen. Mal sehen wie sie dann läuft. Was denkt Ihr ist eine Geschwindigkeit die mit einen 130dr möglich sein sollte? Danke
  9. ok. Der halbe Liter den ich mehr brauche läuft bei mir wahrscheinlich zum Luftfilter raus.
  10. Was sagt Ihr zum Spritverbrauch? Wiviel sollte ein 130ccm Motor ca. verbrauchen? Bei normaler Fahrweisse?
  11. Haha. Gute Frage. Antwort: gar nicht! Ich hab meine vor den Pulvern grob zusammen gebaut. Die Schwimmerkammer passt niemals in den Raum für den Vergaser. Ich hatte aber schon alles zusammen gekauft, also kurzerhand das blech unter den Vergaser ausgeschnitten. Gerade so das es beim einfedern nicht klemmt. War mir bei meiner pk egal, bei einer Wertvolleren Vespa würde ich das nicht machen.
  12. Der Drehschieber wurde an den Polini Ansaugstutzen angepasst. Ich glaube der mittlere Drehschieber. Hd und Nd hab ich je zwei Sätze zuhause, eingebaut ist 130, nd 42.
  13. Hallo, meine Vespa fährt jetzt seit 2 Monaten zuverlässig. Ein paar Fagen hab ich trotzdem. Verbaut: Pk80, 130DR gesteckt, Mazzu Rennwelle, 28er Koso, Schaumstoff Luftfilter, 2,54 Primär, Sip Road Banane mit gekürzten Dämpferrohr. 1. Wenn die Vespa warm ist geht die Drehzahl nur langsam runter. Beispiel, ich fahre auf eine Ampel zu, bleibe stehen, die Drehzahl bleibt ungefähr eine Minute höher, dann geht sie auf Leerlaufdrehzahl runter. Wenn kalt macht sie das nicht. 2. Spritverbrauch. Im moment bin ich bei ca. 4 Liter auf 100km. Ich finde es für die 130ccm mit den paar Ps schon ziemlich viel. Ist das normal? 3. Höchstgeschwindigkeit ist bei knapp 90, sollte da mehr gehen? Auch habe ich das gefühl das sich zwischen halb Gas und voll Gas nur das Ansauggeräusch ändert, die Leistung bleibt gleich. Ich denke fast das der Vergaser zu groß für mein Setup ist. Einen anderen hab ich nicht. Es ist alles auf das Polini 36mm Ansaugrohr angepasst. Was meint ihr? Danke
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.