Jump to content

dielinde

Members
  • Posts

    52
  • Joined

  • Last visited

About dielinde

  • Birthday 05/20/1982

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Scooter Club
    LCA

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

dielinde's Achievements

member

member (3/12)

19

Reputation

  1. Und up... der nächste Sommer kommt bestimmt
  2. Letztes Preisupdate: 3000... Gutes neues Jahr
  3. und up.... eventuell auch Tausch möglich. Sollte aber Ösi Papiere haben, da ich keine Bürokratie mag
  4. Da der Interessent abgesagt hat, ist meine Frankenstein Lambretta wieder zu haben.
  5. Verkaufe, da ich lieber mit meiner originalen Esmeralda fahre, meine Lambretta SX 200 mit Hexagon LC Automatik Umbau. Der Umbau wurde von einem Deutschen gemacht, nach Österreich gezerrt und da Einzelgenehmigt. Also hat der Haufen deutsche und österreichische Papiere. Die Basis ist laut Papieren eine 1987er Lambretta SX 200. Verbaut wurde ein 125er Hexagon Motor Typ: EXV1M Technische Daten: 173 Malossi Zylinder 28 Dellorto Vergaser Jolly MotoAuspuff Vordergabel Piaggio Typhoon 125 Hydraulische Grimeca Scheibenbremse Spiegler Bremsleitung Grimes Hauptbremszylinder Die Änderungen sind in Deutschland und in Österreich typisiert. Der einzige Unterschied ist, das in Deutschland ein Mikuni TMX 30 typisiert ist und in Österreich der Dellorto. Wasserkühler mit Ausgleichsbehälter im Handschuhfach. digitaler Tacho Blinker vorne schauen aus wie Vespa hinten an den GFK Backen(!) Mercedes C Klasse Seitenblinker 10 Zoll Felgen mit 130/70R10 Heidenau Bereifung Gültiges österreichisches Pickerl bis Mai 2023 Nun zum Negativem: + Haufen springt zur Zeit nicht an. Bin von einer Ausfahrt heimgekommen, ließ sie am Stand einige Zeit laufen. SIe starb ab und Springt seitdem nicht mehr an... + Reifen gehören aufgrund des Alters sicher mal erneuert + Auspuff wurde schon zweimal geschweisst + Sie läuft, wenn sie läuft zwar wie der Teufel, aber viel zu fett.... Ich bin ein doppelter Linkshändler und außer Zündkerzen reinschrauben und Reifen wechslen kann i net viel, drum muss das Teil wieder weg. Preis: 3500€ Ort: 9433 St. Andrä (AUSTRIA) Richtig Beschrieben hab ich das Teil ja. Wenn Fragen auftauchen einfach PN, dann gibs die Telefonnumer für WhatsApp oder die Email Nur HIER inseriert! Ohne Eigentum kein Verkauf? Der Haufen gehört nur mir alleine! Hier noch ein paar Fotos:
  6. Stimmt. Hab den Vergaser auf meiner 200er Lindsey und mach das auch so... Quirlig net, das stimmt. Aber Zuverlässig ist sie....
  7. Und servas aus Österreich
  8. Vielen Dank für die Antworten.... Ist ein kurioses Thema, was ich ausgegraben habe ich weiß, weil da eh jeder nach seinem persönlichen Getue tut... so wie bei der Bikerfraktion, wo der eine beim ersten bunten Blatt auf der Straße den Haufen in der Garage einwintert und sich ängstlich bis zum Osterhasn hinter der Couch versteckt, und der andere frisch und fröhlich bei gefühlten minus 215 °C mit seinem Ural Gespann Rum trinkend und Holz hackend hinter Schneeverwehungen beim Elefantentreffen zu sehen ist..... Ich tendiere eventuell zu einer zweitaktenden SchaltLML , die preislich interessanter ist, und das schlechte Gewissen geringer, als bei meinen zwei Lambretten, sie im Winter zu benutzen.... danke erstmal für den Input
  9. Eher die schmerzbefreite Variante von einem Gebirgsvolk normal sehr mutig
  10. Naja... ein neues schon angesprochenes Thema wird ja auch nicht gerne gesehen
  11. Danke sowas wollte ich wissen.. mein Arbeitsweg ist zu Fuß mir als Nichtspoertler zu lange, aber fürs die zu Tode gschnürten Partikelfilterautohaufen zu kurz, dass das überhaupt vernünftig warm wird.... drum den Roller als goldene Mitte hernehmen...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK