Jump to content

APE 50 Zapco: Spiel/Luftspalt stirnverzahnung Differenzial ( Achse wackelt, hat 4mm spiel)


Recommended Posts

Guten Morgen!
Wie man auf den Bildern sehen können hoffentlich wird, habe ich geschätzt 4-5 mm axiales Spiel  richtig  Differenzial.

 

Meiner Meinung nach ist das zu viel, es ist lediglich auf der linken Seite so, auf der rechten Seite ist es deutlich weniger.
Nasenscheibe ist vorhanden, der Sprengring ist in richtiger Position.
gibt es da eine möglich das mit einer weiteren Nasenscheibe auszudistanzieren?
 Oder ist es einfach egal weil… 
Dankeschön!

. PS: das Getriebe ist frisch zerlegt und revidiert worden. Ich konnte keinen weiteren Mangel feststellen.

9A198EE1-F58B-415A-B5CB-6C059A0A4C59.jpeg

9877D6CE-F361-488C-AD0D-829841FE0D38.jpeg

Edited by allFred
Link to post
Share on other sites
An anderer Stelle hatte ich dir schon folgendes geschrieben:
 
Warun nusstest du das Getriebe ( oder meinst du das Dufferential ? ) revidieren ? Hast du Teile ersetzen müssen und wenn ja, welche ?

Das von dir geschätzte Spiel auf der linken Seite ist wenig aussagekräftig. Entlaste beide Räder, schieb erst das linke Rad bis zum Anschlag nach Innen und dann das Rechte. Die Addition beider Maße ergibt das Gesamtspiel, dass sich aus folgenden Spielmaßen aufaddiert:

Hauptzahnrad - Gehäuse, Stirnräder - Anlaufscheibe / Segerring und Stirnräder - Planetenradträgerscheibe.

Wenn du das seitliche Spiel korrekt ermmitten willst, teil das im ersten Schritt ermittelte Ergebnis durch 2 - und berücksichtige die großzügige, aber ausreichde Fertigungsqualität bei PIAGGIO-Teilen.

Wenn ansonsten alles in Ordnung ist, können einseitig gemessene 4 bis 5 mm durchaus passen, wobei ein Gummifaltenbalg keine besonders geeignete Bezugsgröße ist.
 
Aber wir können es auch hier erörtern.
 
Zu deinen an anderer Stelle neu gestellten Fragen:  Nein, es gibt kein Soll-oder Verschleißmaß - und nein, es keine Anlaufscheiben mit anderen Stärken zum Ausdistanzieren.
Link to post
Share on other sites

Dankeschön 

k.a. von welche An Anderer Stelle Sie reden.

 

Erst zerlegt wegen 133er usw

(Spiel war schon vorhanden!)

 

 

dann D-Gehäuse geplatzt wegen fehlendem Pin in der dicken Scheibe zwischen den Stirnrädern.

Gehäuse getauscht, P-Getriebe auch.

 

Spiel ist das selbe geblieben 

 

 

 

Mein Fazit: ich mach mir ne Distanzscheibe, das ist mir zuviel spiel, da Raspelt man sich doch die zahnflanken weg..,

 

Danke Ihnen! Lg

 

 

Link to post
Share on other sites

Keine schöne Geschichte, auch wenn ich nicht alles verstehe.

 

Am Differential kann ich auch bei einem Langhubumbau nichts ändern. Das Differential muss lediglich geöffnet und vom Motor getrennt werden. Der Pin in der dicken Scheibe fixiert t die Achse der beiden kleinen Planetenräder und muss nicht entfernt werden.

 

Und zu deinem Plan, dir eine Distanzscheibe anzufertigen: An welcher Stelle willst du sie pkazieren ? Du wei0t doch nicht einmal, woher das Spiel rührt.

 

Ich habe dirübrigens  an der Stelle per PN geantwortet, an der die diesselbe Frage schon früher gestellt hast...

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 16.3.2020 um 14:04 hat Fantine folgendes von sich gegeben:

em Plan, dir eine Distanzscheibe anzufertigen: An welcher Stelle willst du sie pkazieren ? Du wei0t doch nicht einmal, woher das Spiel rührt.

 

Ich habe dirübrigens  an der Stelle per PN geantwortet, an der die diesselbe Frage schon früher gestellt hast...

 

HAb ich nich bekommen, komisch...

 

alsp im prinzip möchte ich die NAsenscheibe verdoppeln. Also doppelt so dick machen....

 

Das Tuning hat nix mit meiner Differenzialpanne zu tun, korrekt

 

LG

Link to post
Share on other sites
Am 27.3.2020 um 14:55 hat allFred folgendes von sich gegeben:

 

HAb ich nich bekommen, komisch...

 

alsp im prinzip möchte ich die NAsenscheibe verdoppeln. Also doppelt so dick machen....

 

Das Tuning hat nix mit meiner Differenzialpanne zu tun, korrekt

 

LG

Finde ich auch merkwürdig, ist aber Schnee von gestern.

 

Da die Anlauscheibe / Nasenscheibe in derselben Nut plaziert ist wie der Seegerring, bringt eine verdoppelte Stärke nur einen Effekt: Du wirst den Seegerring nicht mehr einsetzen können.

 

Das seitliche Spiel der Stirnräder im großen Hauptrad ist nach Außen durch die Position der beidseitigen Nuten definiert, nicht durch die Stärke der Anlaufscheibe. Das ist auch der Grund, warum es - anders als z.B. bei SIP für die Distanzierung der Schaltung - keine Nasenscheiben in unterschiedlicher Stärke gibt.

 

Ich bin weiter der Auffassung. dass das Spiel weder einsetzig noch übermäßig und vor allem nicht zahnradgefährdend ist.

 

 

Link to post
Share on other sites
Am 1.4.2020 um 16:13 hat Fantine folgendes von sich gegeben:

Finde ich auch merkwürdig, ist aber Schnee von gestern.

 

Da die Anlauscheibe / Nasenscheibe in derselben Nut plaziert ist wie der Seegerring, bringt eine verdoppelte Stärke nur einen Effekt: Du wirst den Seegerring nicht mehr einsetzen können.

 

Das seitliche Spiel der Stirnräder im großen Hauptrad ist nach Außen durch die Position der beidseitigen Nuten definiert, nicht durch die Stärke der Anlaufscheibe. Das ist auch der Grund, warum es - anders als z.B. bei SIP für die Distanzierung der Schaltung - keine Nasenscheiben in unterschiedlicher Stärke gibt.

 

Ich bin weiter der Auffassung. dass das Spiel weder einsetzig noch übermäßig und vor allem nicht zahnradgefährdend ist.

 

 

 

 

 Ja klar, du hast natürlich völlig recht und ich habe einen dicken Denkfehler. Dann habe ich halt sechs Euro für die Nasenscheiben versenkt und werde erst mal nichts unternehmen.

Naja was heißt nichts: Blinker gehen nicht, Radlager hinten machen Geräusche, Bremse bremst nicht richtig, Lenklager alles locker, und so weiter und so weiter und so weiter 

Das Ding ist echt ein Groschen Grab

 

Bleib Uninfiziert!

 

:D

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden hat allFred folgendes von sich gegeben:

 

...

Das Ding ist echt ein Groschen Grab

 

Bleib Uninfiziert!

 

Klingt Alles nicht nach Groschen, eher Taler :cheers:

Ich geb`mir Mühe...

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.