castrolette

LML 166 mit eingetragenen 16 KW

Recommended Posts

 

Ich möchte meine umgebaute LML 166 mit eingetragenen 16 KW verkaufen.

Standort ist 23627 bei Lübeck, EZ 04.2014, TÜV bei Kauf neu

Die LML befindet sich in einem nahezu neuwertigen Zustand und hat zudem erst echte 2.860 km gelaufen.

Das Fahrzeug hat O-Lack Weiß (Bianco Dolomiti 1002M – original Vespa Farbton).

Die Lackqualität ist top und deutlich besser als bei den PX aus vergleichbaren BJ.

Rahmentunnel wurde im Neuzustand Hohlraumversiegelt (auf Wachsbasis).

Alle typischen LML Schwachstellen wurden beseitigt. Dazu gehören u.a. alle Gummi/- Chromteile.

Hier wurde konsequent auf Piaggio Qualitäten umgerüstet (z.B. alle Blinker inkl. Gehäuse).

Der Motor wurde bei einem Stand von 2.100 km komplett neu aufgebaut.

Es wurden nur hochwertigste Neuteile verwendet (u.a. SKF u. Malossi Lager, Corteco Simmerringe, BGM Pro Schaltkreuz, Aramit Dichtungssatz etc.).

Die Arbeiten hat Salem Speed durchgeführt. Rechnungen liegen vor.

Der Motor wurde ganz bewußt konservativ, als sportlicher Tourer aufgebaut.

Die Steuerzeiten (AZ 179/ ÜZ 129/ VA 25), Quetschkante, Bedüsung und Zündung (18 Grad) lassen daher noch deutlich Luft nach oben, wenn es denn gewünscht sein sollte.

Der Motor erzielt mit diesem Setup eine standfeste Leistung von 20 PS am Hinterrad.

Er wurde top eingestellt auf dem P4 Leistungsprüfstand (durchgeführt von Salem Speed).

Motorsetup (alles Neuteile):

  • Malossi 166 mit Auslassbearbeitung auf 68% Sehnenmaß (durchgeführt von KingOfBurnout). Es ist ein MK2 mit O-Ring im Zylinderkopf
  • Kolben unbearbeitet aus der Box

  • Motorgehäuse perlgestrahlt, Überstromkanäle und Einlaß angepaßt

  • Mazzucchelli Vollwange Langhub 60mm, dadurch 175 ccm

  • S&S Ansaugstutzen LML mit handgeschweißten Edelstahl-Schnüffelstück, dadurch deutlich besserer Abstand von Vergaser zur Zylinderhutze und Rahmen

  • Vergaser Dellorto PHBH 30

  • Fastflow Benzinhahn mit  Benzinschlauch Gewebeverstärkt,

  • RD350 Mehrklappenmembran von Boyesen

  • Kupplung BGM Superstrong 23/68, Kupplungsdeckel ausgedreht

  • Lüfterrad abgedreht und gewuchtet auf 2.100 gr., bei Beibehaltung des E-Starterkranz (durchgeführt von PX166)

  • Auspuff BGM Bigbox Sport überarbeitet, zusätzlich verschweißt, umgebaut auf Vitonflansch
  • wahlweise thermobeschicht gepulverter SIP Road (durchgeführt phantasia62)
  • Ölablaßschraube mit Magnet

weitere verbaute Teile (ebenfalls Neuteile):

  • ET3 Rücklicht

  • Streamline Sitzbank mit Klappscharnier

  • verchromter Seiten/- Hauptständer mit Verstärkungsstreifen unterm Rahmen

  • Nummernschildhalter schwarz gepulvert (phantasia62)

  • Pulverbeschichtungsarbeiten schwarz - u.a. Trommeln, Bremspumpendeckel (durchgeführt von phantasia62)

  • Fahrwerk SIP Performance 2.0

  • Reifen:2 x Conti Twist Sport und 1 x Schwalbe Paceman (vo.), Schläuche neu

  • Erstklassige Felgen (u.a. BGM Edelstahl)

  • Bremsenupdate: Bremsscheibe + Bremsklötze Malossi, Flüssigkeit und Stahlbus Entlüftung

  • CNC Hebelgriffe

Eintragungen

  • Zylinder, Vergaser PHBH30, Sip Road und die Stoßdämpfer
  • 16 KW und 120 km/h

Preis : EUR 3.800,-

Bild3.jpg

IMG_2191 (4).jpg

Bild1.jpg

Bearbeitet von castrolette
Preiskorrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.