Jump to content

Tasso

Members
  • Content Count

    51
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Tasso

  • Rank
    member
  • Birthday 10/30/1996

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    88212 Ravensburg

Recent Profile Visitors

548 profile views
  1. Guten Tag zusammen, Habe eine Vespa 50n 1.Serie aus Italien zu einem 133ccm Roller umgebaut. Durch den TÜV hab ich eine Vollabnahme machen lassen —> kein Problem. Bei der Zulassungsstelle wollte man mir den Roller jedoch nicht zulassen, da ich keine „Original Papiere“ aus Italien habe. Unbedenklichkeitsbesheinigung aus Deutschland und Italien sowie ein Kaufvertrag sind vorhanden. Kann mir jemand erklären was ich noch für Dokumente benötige bzw. auf welchem Weg ich die Vespa zulassen kann?
  2. Habe jetzt mal einen Gleichrichter selbstgebaut. 4 Dioden + 1 Kondensator miteinander verbunden und die Kabel passend angeschlossen. Funktioniert mit einem Lastunabhängigen DC Blinkrelais einwandfrei und ist viel kleiner als ein originales AC Relais. Zudem muss man keine 30€ für einen Gleichstromrichter ausgeben.
  3. Komplett auf DC umbauen ist leider nicht möglich. Will keine Batterie einbauen und dann bräuchte ich zusätzlich einen Hupengleichrichter. Außerdem hab ich schon mehrmals gelesen, dass die Gleichrichter keinen "reinen" Gleichstrom produzieren und für Blinkrelais problematisch werden kann. Der DC Richter sollte wenn möglichst in/bzw. unter den Lenker passen, da der komplette Roller schon zusammengebaut und fertig verkabelt ist. So wie es ausschaut werde ich mir am Wochenende einen kleinen Gleichrichter selber bauen, der zumindest für die Blinker reichen sollte.
  4. Hat jemand Erfahrung mit dem12V Anschluss? Klappt es damit ein Handy gescheit zu laden?
  5. Stimmt sind nur 5V. Verbaut ist die SIP Zündung mit 110W und 12V. https://www.sip-scootershop.com/DE/Products/51009SA0/Zundung+SIP+PERFORMANCE+by.aspx?_country=DE4B2F82-D7AF-4AFD-BDE2-C726EF770AEF&gpc_origin=shopping&gpc_feed_alias=de&gpc_pid=51009SA0&dfw_tracker=40504-51009SA0&gclid=EAIaIQobChMI-o_w2dek4QIViSnTCh30_ADqEAQYASABEgIqsvD_BwE
  6. Hallo zusammen, für den TÜV (Vespa 50 auf 133ccm umgebaut) muss ich Blinker nachrüsten. Folgende Blinker hab ich jetzt verbaut: http://www.vespa-50.de/shop/lenkerendenblinker-klein-mit-e-zeichen Folgendes Blinkrelais dazu: https://www.louis.de/artikel/highsider-blinkrelais/10032322 Da das Relais (hab aus Platzgründen ein DC Relais gewählt) nur mit Gleichstrom funktioniert muss der DC-Strom irgendwo abgespeist werden. Da ich zudem den SIP 2.0 Tacho eingebaut habe dachte ich jetzt ich kann durch die Blackbox, welche als Gleichrichter funktioniert, DC Strom für das Blinkrelais abspeisen. Liege ich mit meiner Annahme richtig oder benötige ich zusätzlich einen externen Gleichrichter? Zum Tacho kann man ja einen USB Anschluss anschließen. Somit müsste ja Gleichstrom durch die Blackbox erzeugt werden. https://www.sip-scootershop.com/DE/Products/500USBK2/USB+Charger+SIP+fur.aspx?_country=DE4B2F82-D7AF-4AFD-BDE2-C726EF770AEF&gpc_origin=shopping&gpc_feed_alias=de&gpc_pid=500USBK2&dfw_tracker=40504-500USBK2&gclid=EAIaIQobChMI_c7KloGj4QIVg4xRCh2wAwnTEAQYAiABEgI3_PD_BwE
  7. Hab an meiner Vespa kein Zündschloss eingebaut. Kann ich das Grüne Kabel hier montieren? Denn gerade ist es da angeschlossen aber der Motor geht bei Betätigung des seitlichen Knopfes nicht aus. Vielleicht ein Massefehler?
  8. Für ein DC Blinkerrelais bräuchte ich ja noch einen Gleichrichter. Somit spare ich mir keinen Platz.
  9. Funktioniert das Relais mit Gleich- sowie Wechselstrom? Und kennst du vielleicht die Maße vom Blinkgeber?
  10. Servus, durch meinen Umbau auf 12V AC Zündung (SIP Performance) bin ich auf der suche nach dem passenden Blinkgeber (für 2 Lenkerendenblinker). Kann mir jemand einen empfehlen, welcher mit Wechselstrom funktioniert und nicht viel Platz im V50 Rundlichtlenker einnimmt? Der Platz ist durch den SIP Tacho (inkl. Elektronik) begrenzt.
  11. Servus miteinander, hab bei meinem Umbau meiner V50 auf SIP Performance Zündung (12V, AC) folgendes Problem: - Schnarre will nicht funktionieren - Ausschalter / kill switch geht nicht (wie muss ich verkabeln?) Verwendet hab ich folgenden Kabelbaum: https://wiki.germanscooterforum.de/index.php/Schaltplan_ET3_(VMB1) Den Kabelstrang für das Bremslicht musste ich umändern, da das Bremslicht dauernd geleuchtet hat und bei Betätigung der Bremse ausgegangen ist (Kabelbaum ist wohl nach dem "Öffner-Prinzip" gestaltet). Wie muss ich denn den Schalter (Schließer) belegen, damit ich mit dem grünen Kill-Switch Kabel den Motor aus bekomme? Muss ich den Schalter für die Schnarre in Reihe schalten (wie bereits bei der Bremse), damit sie funktioniert? Theoretisch müsste sie doch, wie sie jetzt angeschlossen ist, dauernd hupen (macht sie aber nicht) oder liege ich falsch?
  12. Meinst du mit Hupentaster den Lichtschalter am Lenker? Ist der originale Lichtschalter einer V50 ein Öffner?
  13. Super jetzt müsste mir erstmal alles klar sein ;) Vielen Dank euch!!
  14. https://www.sip-scootershop.com/de/products/bremslichtschalter+spiegler+_90210100 Den hier gibt es bei SIP. Ist nur die Frage, ob ich ihn dann direkt an den Bremslichtschalter der Hinterradbremse anschließen kann.
  15. habe vorne auf Scheibenbremse umgebaut. - Kabelbaum: https://www.ebay.de/itm/Piaggio-Vespa-ET3-Primavera-125-VMB1T-Kabelbaum-Kabelstrang-NEU/351746066925?hash=item51e5b309ed:g:mekAAOSw6btXTAww - Zündung: SIP Performance - Scheinwerfer: https://www.ebay.de/itm/VESPA-SCHEINWERFER-V-50-N-S-L-R-90-LENKER-RUNDLICHT-Fernlicht-6-12-V-Bilux/192589594894 - Lichtschalter: Original V50 - Bremslicht: https://www.ebay.de/itm/Bremslichtschalter-Piaggio-Vespa-PK-50-V5X1T16118-NEU/351705180325?hash=item51e34328a5:g:3ggAAOSwARZXjzJB - Hupe: 12V - Sonstiges: SIP Tacho
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.