Jump to content

Kurvenraeuber

Members
  • Content Count

    160
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

22 Excellent

About Kurvenraeuber

  • Rank
    expert

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Tirol

Recent Profile Visitors

1067 profile views
  1. Nietzange ist verkauft. bitte schliessen. Danke! Michael
  2. Verkaufe wegen Hobbyaufgabe meine Vespa Nietzange. Die Zange hat 3 auswechselbare Aufsätze für Flachnieten und Rundkopfnieten, mit denen die Trittleisten und Embleme/Schriftzüge an der Karosserie befestigt werden. Die verpressten Nieten werden mit dem typischen Riffelmuster versehen. Die Nietzange passt für alle Vespas. Preis: EUR 49,00 Ort: Kitzbühel / Österreich bg Michael
  3. Hallo sähkö, danke, dann hab ich's eh richtig verstanden Michael
  4. Danke für Deine Hilfe! Das heißt, ich muss das rote Kabel des Tachos mit einem schwarzen Kabel des Kabelbaums verbinden und das blaue (türkise) Kabel des Tachos mit dem blauen Kabel, das vom Kabelbaum her für die Tachobeleuchtung vorgesehen ist. Richtig? Michael
  5. Hallo, ich restauriere gerade eine Primavera und hab mir einen Reprotacho gekauft. Beim Schaltplan und am Kabelbaum ist für die Tachobeleuchtung 1 blaues Kabel vorhanden. Der Repro-Tacho hat komischerweise 2 Kabel, die aus der Birnenfassung kommen: 1 x Rot und 1 x Blau (Türkis?). Bitte um Hilfe, wie ich die 2 Tachokabeln nun anschließen muss, wo ja der Kabelbaum nur 1 blaues Kabel hat... Hier noch die entsprechenden Fotos: Michael
  6. Liebe Kollegen, ich restauriere gerade eine Primavera und bin gerade dabei, das Schloss im linken Seitendeckel einzubauen. Leider war beim Kauf kein Schloss montiert, daher meine Frage: Bei der Bestellung war 1 x Schloss mit Schlüssel, 1 x Klammer und 1 x Spiralfeder mit dabei. Könnt ich mir sagen, wie die Klammer befestigt wird (von oben oder seitlich einstecken?) und wie die Feder montiert wird? Helfende Fotos welcome Danke für Eure Hilfe! Michael
  7. Ich hab jetzt mal fredddan's Tipp beherzigt und mal mit Schmackes den Kickstarter betätigt und siehe da: Dieses mal war ein bisschen Gewalt wohl die Lösung! Zündkerze voll reingedreht, ein wenig Power beim Kicken und es funktioniert. Vielleicht war ich wohl ein wenig übervorsichtig und wollte nix im Motor zerstören... Wenn der Motor im Ständer montiert ist, sind wohl die "Hebelkräfte" beim Ankicken nicht ganz so optimal wie bei eingebautem Motor. An dieser Stelle danke an euch für eure Tipps, schlussendlich ist jetzt alles wieder gut und ich hab wieder was beim Vespa-Schrauben dazugelernt Jetzt kann es endlich mit dem Zusammenbauen der Primavera weitergehen. bg Michael
  8. Hier noch das versprochene Foto der 2 Zündkerzen, die ich ausprobiert hab. Die rechte der beiden war im Motor, als ich die PV gekauft hab. Michael
  9. @fredddan: stimmt, es fühlt sich eher so an, als ob sich Druck aufbaut - so als wenn Luft komprimiert wird. Bin deshalb so verunsichert, da ich erstmals einen Motor generalüberholt hab Bei meinen vorhergehenden Projekten hatte ich die Motoren nie geöffnet gehabt.. Michael
  10. hier noch der Vollständigkeit halber ein Video - ganz ohne Zündkerze: Ankicken ohne Zündkerze Hier sieht man schön, dass der Motor von der Mechanik her (Lüfterrad dreht sich, Kolben bewegt sich korrekt etc.) eigentlich ganz OK aussieht. Trotzdem mach ich mir meine Gedanken, dass bei vollständig eingeschraubter Zündkerze gar nix geht Bin gespannt auf Eure Kommentare! Michael
  11. Sorry guys PC abgestürzt, daher hat´s mit dem 2. Video etwas gedauert... Hier das Video vom Ankicken mit vollständig eingeschraubter Zündkerze: Video mit voll eingeschraubter Zündkerze Irgendwie schaut´s so aus, als ob es einen Unterschied macht, wie weit die Kerze eingeschraubt ist... Michael
  12. teilweise geht das Durchdrehen, dann - ca, bei jedem 2. Mal - steckt der Kickstarter fest Dann muss ich den Kicker entlasten und nochmals treten, dann geht er wieder etwas weiter zum durchtreten. Bei obigen Video war die Zündkerze schon halb herausgedreht. Ich schick Euch gleich noch ein Video mit ganz hineingedrehter Zündkerze. Michael
  13. Ich glaub bei der Primavera 125 gibt´s nur eine Fußdichtung, aber keine Kopfdichtung. Richtig? Hier ist der Link für das Video, wo ich versuch, den Kickstarter mit eingeschraubter Zündkerze zu treten: Video mit eingeschraubter Zündkerze bg Michael
  14. @frankfee: Zylinderfußdichtung ist neu, Kolbenringe vorerst noch die alten drin. @Fahrbrecher: leider weiß ich nicht was der Vorbesitzer alles seinerzeit in Italien am Motor gemacht hat. VIN / Motornummer: VM2M*01835xx* Hab 2 Videos gemacht, 1 x mit und 1 x ohne Zündkerze. Muss jetzt mal schauen, wie ich diese uploaden oder verlinken kann Michael
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.