Jump to content

frirab

Members
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About frirab

  • Rank
    talent

Recent Profile Visitors

219 profile views
  1. NEUER, nicht benutzter Gleichrichter 12 V, 3-polig ( 2 x G und Masse ) ( SIP Bestell-Nr 16163900, zum nachschauen, für welche Vespen er paßt : https://www.sip-scootershop.com/de/products/spannungsregler+piaggio+fur_16163900 neu 43 Euro, bei mir 25 Euro + 5 Euro Versand. Oder selbst holen in 76744, Wörth am Rhein
  2. Hallo, für eine P125X suche ich die Zündgrundplatte / Lichtmaschine, und zwar eine mit Unterbrecher ! Danke, Siggi
  3. DANKE, war bereits passendes Polrad für E-Zündung drin ( vom Vorgänger ? ), umgerüstet, abgeblitzt und läuft !!
  4. Hallo Experten, wie kann ich erkennen, ob mein Lüfterrad aus meiner P125X, VNX1T tauglich ist für die Umrüstung auf Elektronik, anstatt Kontaktzündung ? Es geht da um einen extra Magneten, aber wie erkennt man den ? Manche der alten Lüfter sind geeignet und manche nicht, hab ich erfahren. Danke schon mal
  5. Hallo Rita, vorhin waren hier Wartungsarbeiten, hab "drüben" geantwortet; Kabelfarben nützen bei mir absolut nichts, weil der Vorbesitzer Kabel, ohne auf Farben zu achten, gewechselt hat und auch die Verkabelung selber hab ich auch noch nie so auf einem fertigen Schaltplan gefunden - und ich hab inzwischen ne ganze Sammlung. Hab einfach mal Kabel für Kabel ersetzt und mir dabei einen eigenen Schaltplan gemalt - gelaufen ist die PX ja einwandfrei, nur die ganze Elektrik war marode. Gruß Siggi
  6. Hallo, hab die 1979er auf Ele-Zündung umgerüstet und bin mir nicht sicher, wie den 3-poligen Gleichrichter anschließen : - die 3 Kabel rot, weiß, grün von Stator an CDI und kill an Zündschloß sind klar An Gleichrichter : - blaues Kabel von Stator an G ist klar - schwarzes von Stator an Masse ist klar - ABER von G an Verbraucher : wo legt man da am besten Kabel hin ? Danke an die Elektriker Siggi
  7. Frage an die Elektriker ( das ist das Gebiet, auf dem MIR der Durchblick fehlt ) : um Zündspule und Zündgrundplatte zu prüfen, finde ich die verschiedensten Angaben; wer kann mir sagen, wie ich 1. die Zündspule auf Funktion prüfen kann ( ist von SIP ArtNr. 85010500 ) 2. wie ich die Zündgrundplatte prüfen kann, bzw. wie die einzelnen Widerstands-Prüfwerte sind 3. den Gleichrichter alle in ausgebautem Zustand. Ist eine P125X, VNX1T Bj 79, mit 12 V Batterie, 5 Kabel an der Platte DANKE Siggi
  8. Hallo Teilebesitzer, ich suche für eine P125X, VNX1T, Bj. 1979, 12 V, mit Batterie, mit Blinker die passende Zündgrundplatte ( also die mit Unterbrecher ) mit 5 Kabeln - natürlich funktionstüchtig. Danke und Gruß Siggi
  9. Hi, hab mir Kfz-Kabel als Meterware geordert, dazu Schrumpfschlauch und Bouchierrohr und selber gemacht Gruß Siggi
  10. Hi, da gibts nicht viel Auswahl - Doko in der Rastatter Straße in Rüppur ist der einzige Gruß Siggi
  11. Falls ich richtig verstehe, was Du meinst ( die Antwort mit der Feile irritiert mich dabei ) Also eigentlich hat das Ding ein Linksgewinde, mit dem der Zapfen am Schaltkreuz angeschraubt ist. Nach abschrauben ist die Schaltstange frei und das Schaltkreuz geht durch Drehung auch raus Gruß Siggi
  12. Hallo Schrauber, hat jemand Erfahrung mit Schraubensicherung "Liqui Molly hochfest" für die Zylinder-Stehbolzen an einer P125X ? ( hab 2 Stehbolzen auf M 8-er "umgerüstet" und Sicherung von LM hätte ich hier ) Danke schon mal Siggi
  13. Danke so weit, ich dachte bisher ja auch, daß die offene Seite ( an der man die Feder sieht ) nach innen gehört - vorsichtshalber wollte ich mal hören, ob es da irgend welche andere Erkenntnisse gibt - beide Motoren waren von Vorbesitzern schon mal auseinander genommen Gruß Siggi
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.