Jump to content

hollyhustler

Members
  • Content Count

    50
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About hollyhustler

  • Rank
    member

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Berlin
  • Scooter Club
    Rude Scooters Berlin

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Sehr gut erklärt! Ich stehe bei meiner PV vor genau demselben Problem mit dem Lichtschalter Umbau. Welchen Lichtschalter hast du denn jetzt genau umgebaut? Ich vermute dass ich folgenden Lichtschalter habe. Hier noch 2 Bilder: Kann ich den hier abgebildeten Lichtschalter genauso umbauen und anschließen, wie du es weiter oben erklärt hast? Auch auf der Rückseite die Brücke sieht bei mir ganz anders aus. Oder welcher Conversion Schalter wird hier benötigt der sich leichter umbauen lässt? Ich bin für jeden Tipp dankbar!!
  2. Moinsen, weiss jemand von euch wo ich eine Auslassdichtung für den 2009er Quattrini M1L einzeln kaufen kann? Bei SIP und SC bekommt man die leider nur im Set für über 20,- EUR, was mir für ne Dichtung leider zu teuer ist.. Weiss jemand weiter? Danke schon im Voraus und sonnige Grüße aus Hamburch
  3. Das alte 3. Gangzahnrad habe ich leider nicht mehr. Nur noch das obige Foto mit dem abgebrochenem Zahn.. Habe die anderen mal für dich fotografiert: 4. Gang: Könnte 3/26/S heissen, leider nicht mehr allzu deutlich zu erkennen. 3. Gang NEU dazugekauft: 2. Gang: Ist leider fast nicht mehr zu lesen. 1. Gang: Gar nichts zu erkennen.
  4. Moin, ich hatte vor einiger Zeit einen Getriebeschaden (4 Ganggetriebe), sprich ich habe einen Zahn vom 3. Gangrad verloren siehe Bild: Das Zahnrad hat 50 Zähne und ist meiner Meinung nach original. Der Mittelsteg bzw. Lamellen (keine Ahnung wie das genau heisst) liegen bei diesem Zahnrad nicht mittig sondern sind zu einer Seite hinverlegt. Weder bei SC noch bei SIP konnte ich ein Z50 3. Gang Zahnrad finden, welches die Lamellen an der selben Stelle hat. Leider gibt es nur Ersatz mit mittigen Lamellen. Weiss jemand wo ich so ein Zahnrad (mit seitlichen Lammelen) herbekomme? Das neu bestellte mit den mittigen Lamellen habe ich hier liegen aber dort hat der dritte Gang dann leider immer eine zu geringe Auflagefläche, egal wie rum ich es einbaue. Wenn ich es mit den Distanzscheiben so ausdistanziere, das es passen könnte, dann stimmt der 1. 2. und 4. Gang nicht mehr. Weiss jemand hier weiter? Neues Z50 3. Gang Zahnrad mit mittigen Lamellen: Vielen Dank im Voraus und sonnige Grüße aus Hamburg
  5. Ich tippe da eher auf ein mechanisches Problem, das der Drücker/Taster einfach festhängt wenn du den Knopf drückst.. Schau dir das mal genauer an oder reinige die Kontakte. Was dagegen spricht, ist dass es beim Gas geben weg geht, könnte aber auch an den zunehmenden Vibrationen liegen. Ich würde mir den Knopf mal genauer ansehen..
  6. https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10155422666505716.1073741850.567110715&type=1&l=3a66f13d4d Bilder sind Öffentlich also auch für die Leute die nicht auf Facebook sind..
  7. Ist das noch da? Habe großes Interesse!
  8. Ich habe auch Interesse!! Kann mir das jemand senden? Danke schonmal im Voraus..
  9. Ich war gerade nochmal in der Werkstatt und habe nachgemessen. SIehe da, es müssten die DIstanzhülsen sein! Die Primär hat an der Federaufnahme eine Dicke von 4mm und die Hülsen sind weiter über 5mm... Dann hab ich die Hülsen erst mal alle runtergeschliffen: Ständig neues Maß überprüfen bis passend: Jetzt stehen die Schrauben auch viel weiter raus. Sogar soweit das sie am Gehäuse schleifen. Also hab ich den Rest auch noch abgeschliffen. Hoffentlich passt das jetzt so. Morgen wird det ganze wieder eingebaut..
  10. Hallo, hat jemand vielleicht eine Einbauanleitung für das Rep Kit von DRT? (http://www.germanscooterforum-shop.de/de/products/reparaturkit+primar+drt+race+_16033100) Ich hab das analog zum GSF bzw. SIP Rep Kit eingebaut. Deckplatte war keine mit dabei, so dass ich einfach die alte weiter verwendet habe. Vor dem Einbau saß auch alles schön stramm! Nach dem Einbau wackelt nun jedoch der Korb erheblich hin und her. Hier ein Video mit eingebauter Kupplung: Hier nochmal eins mit ausgebauter Kupplung: Ich denke es hat 2 evtl. mögliche Gründe: Die 4 mitgelieferten Distanzhülsen sind einfach zu hoch, so dass ich die Schrauben zwar so fest anziehen kann wie möglich, es jedoch immer Spiel haben wird. Die Deckplatte siehe 2. Video ist falsch, da diese so Federaussparungen hat, aber eigentlich siehe SIP flach sein müsste und so die Federn verrutschen. Kann mir jemand weiterhelfen bzw. hat eine Lösung hierzu?
  11. Kältespray muss nicht, kannst die Lager auch einfach über Nacht in die Tiefkühle packen..
  12. Ist nun knapp nen Monat her! Gibt's schon Neuigkeiten?!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.