Jump to content

Laurentius

Members
  • Content Count

    39
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About Laurentius

  • Rank
    talent

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Leute, habe einen LeoVince Sportauspuff verbaut. Ich bekomme das Teil zwischen Krümmer und Auspuff, dort wo diese beschissenen Federn eingehängt werden nicht richtig zusammen. Es ist ein kleiner Spalt aus dem dann immer die schwarze Brühe herauskommt und auf den Auspuff tropft. - Gibt es eine Möglichkeit diese Stelle dicht zu bekommen ? Eventuell ein spezielles Klebeband ? - Hat der kleine Spalt auch Einfluss auf den Vergaser ? Hat ja eigentlich nichts mit Falschluft zutun. !? Danke für Vorschläge
  2. Ich habe nun von einem Kumpel einen DR 75, mit 16.16er Dello samt " Rennauspuff " LeoVince Banane verbauen lassen. Der Kumpel hat eine 76er HD verbaut und meinte, ich solle bei wärmerer Außentemperatur dann evt. Abdüsen. Soweit okay. Allerdings macht dieser komische LeoVince Banane Rennauspuff sehr viel Krach. Muss den wahrscheinlich wieder abnehmen um nicht angehalten zu werden. Welchen Auspuff würdet ihr zu oben genannten Setup kaufen ? Danke für Meinungen. Ach noch etwas. Welche Übersetzung war bei dem Motor V5A2M Nummer 62302, 3 Gang original verbaut ?
  3. Vespa V50N mit Motor V5A2M, 3 Gang Motor wird revidiert. Verbaut soll werden, da leider schon gekauft, DR 75 6 Übst., Dello 19.19 und Auspuff " Rennauspuff LeoVince-Banane. Muss nun bei diesem Setup noch zwingend etwas an der Übersetzung gemacht werden ? Wie ich gelesen habe hat die 3-Gang bereits eine längere Übersetzung. Werde ich glücklich ohne an der Übersetzung etwas zu ändern. Die Vespa soll nur etwas schneller im Anzug sein, ca. 50-55 km/h schnell und am Berg,einen 85 kg Fahrer, einigermaßen vernünftig die Steigung packen.
  4. Unterschied: Motor V5A1M zu V5A2M Motornummer: V5A2M 62302 Ist das schon der Motor, der mehr als 1,5 PS hat und über 40 km/h läuft ? Ich werde aus den Angaben im Net nicht schlau. Danke für Aufklärung Siegmar von Meeder
  5. Werde den Leovinci gegen eine Polini Banane tauschen. Schon mit dem Händler abgeklärt. Besser so ?
  6. Da habe ich schon von euch einige Ratschläge erhalten. Ist ja nicht schlecht was ich da erfahren habe. Es ist nur schade, dass ich den DR 75 mit 6 Überst. und den Auspuff schon gekauft habe. Schitt. Ich versuche es einmal so. Die Primär 3,72 kann auch bei dem 3 Gang Getriebe verwendet werden ? Ich denke, ich hatte mal gelesen das es nur bei 4 Gang geht. Werde mich wieder an euch wenden wenn ich nicht weiter komme.
  7. Habe bekanntlich eine Vespa V50/N Bj. 69, mit Motor 3 Gang V5A2M, Bj.71. Verbaut sind nachträglich 2 Lenkerblinker Ich wage mich zum ersten mal, den Motor zu revidieren. Gekauft habe ich mir schon DR 75 m. 6 Überstr., Dello 19.19, mit LeoVince Sportauspuff, sowie Polini Sportluftfilter. Verbaut war bisher 16.10, sowie Normaloauspuff. Nun meine Fragen: - kann diese leichte Tuning Kombi so eingesetzt werden ? ( speziell der große Vergaser ? ) - wie sieht es mit der Zündung aus ? Muss denn unbedingt eine kontaktlose 12 Volt verbaut werden ? Die jetzige scheint 6 Volt Unterbrecherzündung verbaut zu sein und hat einen super Zündfunken. - muss ich unbedingt auf 12 Volt umsteigen ? ( Ich möchte möglichst keinen Kabelbaum einziehen müssen. - ist eine stärkere Kupplung ratsam ? - wenn welche ? Danke für eure Auskünfte und Ratschläge. Siegmar von Meeder
  8. Hallo Kim, es ist ein Vespa V50/S Motor von 1971 verbaut. Das mit dem " mal eine mit bekommen " sehe ich auch so. Der vordere Kotflügel ist ausgebessert ( laienhaft ). Gleich bei der Gelegenheit eine Frage. Eingeschlagen Rahmennummer stimmt nicht mit den Nummern auf dem Blechschild Tunnel und Trittblech überein. Die Nummern auf Tunnel und Trittblech sind allerdings identisch und stehen auch so in den Originalpapieren. Die Originalpapiere sind absolut echt und abgestempelt von einem Händler aus Coburg, der bereits vor 40 Jahren seinen Laden geschlossen hat. Ich habe gelesen, dass die Rahmennummern im Werk eingeschlagen wurden und die Vespas dann in Deutschland mit einer Nummer versehen wurden, die auf den Blechschildern zu sehen und im Brief eingetragen wurden. Kannst Du mir das bestätigen ?
  9. Das sagst Du so einfach. Ich und Motor spalten. Ich war mein Leben lang am Schreibtisch oder im Außendienst tätig. Jetzt Pensonär. Bin schon absolut stolz auf mich, dass ich Zylinder, Auspuff wechseln kann. Sicherlich müsste man sich nur trauen, aber .....Hilfe !!!!
  10. Danke für die Info. Folge nun deinem Rat und bestelle einen neuen 16.16
  11. Das heißt, ich sollte mir einen 16.16 Vergaser und den entsprechenden Ansaugstutzen kaufen ?
  12. Um Gottes Willen, Kupplung auch noch ? Das ausbauen kann ich mit Sicherheit nicht.
  13. Habe schon Zylinder, Vergaser, Auspuff Krümmer, Ansaugstutzen abgebaut. Jetzt muss ich durch. Also alles Neuteile vorgesehen. Vergaser SHB 16.10, wird von Mitglied Vnb1t aufgespindelt auf 16.16 So, nochmals die Frage, welche Teile ?: Zylinder ??? Auspuff ? Ansaugstutzen ? Jeder hat einen anderen Vorschlag. Der eine sagt, DR 75 Formula, der andere Polini Racing ? Auspuff, Banane, der andere Standardauspuff. Weiß schon nicht mehr was . Nochmals, da ich von jedem etwas anderes höre:
  14. Ich habe die Vespa ja auch noch nicht gefahren. Jedenfalls ist ein Motor V50/S, Bj. 71 eingebaut. Vielleicht ist der ja schon auf 50 km/h ausgelegt. Im Brief, in dem der V50/N Motor angegeben ist, steht jedenfalls 40 km/h.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.