Jump to content

Mr.Gnarf

Members
  • Content Count

    99
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 Neutral

About Mr.Gnarf

  • Rank
    member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @ganja.cooky und @egig danke euch! Ich werde dann wohl nochmal eine Bestellung fertig machen und sowohl eine x7 Nadel, als auch noch mal AS264 und AS266 mitbestellen. Düsen habe ich ansonsten schon reichlich. Ich melde mich so bald ich rum probiert habe, was aufgrund von Nachwuchs ggf. noch etwas länger dauern könnte als erhofft. Werde dann wohl mit x7 und etwas kleinerer ND starten und anschließend auf AS266, mit dann wieder etwas größerer ND umrüsten. Ich hoffe etwas davon hilft, ich gebe erstmal noch nicht auf. Ihr macht mir Hoffnung, das das Problem doch noch irgend
  2. @Polinizei Danke für die schnelle Rückmeldung. Ich habe mir die unterschiedlichen Nadeln mal im Wiki angesehen. Momentan ist eine X2 verbaut, die im A-Bereich bereits so dick wie nur möglich ist. Ich könnte noch auf eine X7 oder X13 wechseln, die in A- und B-Bereich gleich dick sind, allerdings im C-Bereich kürzer --> fetten erst etwas später an beim Gas aufdrehen. Wenn ich kein Denkfehler habe, hilft mir das aber auch nicht beim verfetten im Standgas... Mischrohr ist ein AV264. Ich habe etwas bedenken da magerer zu werden, da er dann ja in allen Bereichen magerer wird. Hauptpro
  3. Hallo zusammen, gibt es eigentlich jemanden der das Überfetten bei niedrigen Drehzahlen mit dem Malle + MRP Ansauger richtig in den Griff bekommen hat? Mein Vergaser ist sicher noch nicht gut eingestellt, aber ich finde das schon hart nervig. Nach kurzer Zeit im Stangas verfettet die Kiste zunehmend auch mit 50iger Schieber im PHBH28. Anfahren ist dann nur schwer möglich an der Ampel und ständig mit Gas spielen kommt dann auch ziemlich blöd. Hat da niemand mal eine richtige Lösung für gefunden? Gibt es noch Selbstbau Ansauger ohne S-Form o.ä.? Ich finde das so nervig d
  4. Hat sich erledigt. Sip Tacho 2.0 Drehzahlmesser an Vape = Zündimpulse auf 6 stellen!
  5. Hallo zusammen, wie im Titel bereits genannt, suche ich einen original PKs Scheinwerfer der seitlich eingehangen wird. Meiner ist leider an der Aufhängung gebrochen und hält nur noch mehr schlecht als recht. Wichtig, der Scheinwerfer sollte die Fassung / Stecker für Abblend- und Fernlicht haben. Bitte keine günstigen Nachbau-Alternativen anbieten. Danke und beste Grüße
  6. Hallo zusammen, kurze Frage da ich nicht wirklich eindeutige Aussage finde. Passt ein M1L56 ohne die Staublippe vom LüRa zu entfernen / das (PK) Gehäuse zu planen? Ich nehme an die M1L benötigen den zusätzlichen Platz für die Dichtfläche, d.h. man muss das Gehäuse dann schon zu einem entsprechenden Fachbetrieb bringen um eine wirklich plane neue Dichtfläche zu bekommen und kann das nicht mit "Hausmitteln" selber fuckeln? Danke und Grüße
  7. Hat einen Tag länger gedauert, aber ist wieder dicht! Hab jetzt direkt die nächste Stelle am Zyl. gefunden...unfassbar was da alles auftaucht. Nie wieder ohne Motor abdrücken!
  8. Habs gerade mit Loctide Kaltmetall versucht, hat besser geklappt als erwartet: Werde morgen nach dem aushärten mal berichten ob es dicht hält.
  9. Hallo zusammen, hab gerade meinen Motor wieder soweit zusammen und abgedrückt. Was soll ich sagen, direkt nen haarriss gefunden an einer nicht wirklich tollen Stelle: Einer ne Idee wie ich das am besten wieder dicht bekomme? Von außen Kaltmetall ist ja nicht so einfach weil die ZGP da ziemlich bündigt sitzt. Mache gleich den Zyl. nochmal runter und schaue von innen. Aber ich möchte da eigentlich auch innen kein Kaltmetall draufklatschen, da ich Angst habe das sich die ganze schoße dann löst und nachher wieder glatt schleifen ist auch nicht ohne Block spalten.
  10. Das täuscht auf dem Bild, der Wedi schließt recht bündig mit dem Gehäuse ab, sollte passen:
  11. Ok, danke für die Rückmeldung. Block ist aus meiner PK80S. Letztendlich ja auch wurscht, ausschlaggebend ist ja das die "T"imingmarkierung auf der ZGP mit dem Polrad matched bei der entsprechend eingestellten Vorzündung. Ich verbaue das Ganze dann mal so wie es auf Bild1 zusehen ist und vermesse das ganze dann mal mit der Gradscheibe sobald der Zyl. wieder da ist. Geht ja auch nicht anders oder hat SIP noch eine andere Grundplatte im Programm gegen die man tauschen könnte?
  12. Kurze Frage ich hab jetzt die Vape bekommen aber hab beim montieren iwie einen Knoten im Kopf. Die Timing Markierung passt iwie nicht wirklich, da die Mutter der Gehäusehälfte im Weg ist. Die Markierung auf der Grundplatre sitzt dann quasi ggü. von der Markierung am Block, siehe Bilder: vs
  13. Danke euch für die schnelle Hilfe! Die Vape kommt nicht nur wegen DC-Umrüstung... Ich werde die AC-Variante bestellen, da ich diese plug-and-play nutzen kann. Den BGM Hupengleichrichter inkl. 12V Ladeanschluss kannte ich einfach noch nicht. Den kann ich dann bei Bedarf ja noch nachrüsten. Edith meint noch, der Polradabzieher bei der SIP Vape ist derselbe wie beim original PK LüRa oder? --> Passt laut SIP. Noch ein Nachtrag: @T5Rainer & @Kosmoped Würdet ihr die Sport oder Road Variante der Vape empfehlen? Setup ist ein 136ccm Malle mit Franz und 28iger
  14. Meinst du sowas? https://www.amazon.de/dp/B07NV7579D/ref=sspa_dk_detail_7?psc=1&pd_rd_i=B07NV7579D&pd_rd_w=yQZSn&pf_rd_p=92f24b16-a91c-4592-9aed-95f14d3fd69a&pd_rd_wg=irxNS&pf_rd_r=G5GQNGGZKXBVQTJTEVJK&pd_rd_r=9e03fe45-966e-48e4-bfcc-30eafdcd01be&smid=A1TSCKUK39L5F7&spLa=ZW5jcnlwdGVkUXVhbGlmaWVyPUEyTERUNDRWNzRQRlRVJmVuY3J5cHRlZElkPUEwNzQwNzY2M0pHTDBYVlhPN1Y5TiZlbmNyeXB0ZWRBZElkPUEwNTMzNjY1MUxSVDIxNDE1TzZJVyZ3aWRnZXROYW1lPXNwX2RldGFpbF90aGVtYXRpYyZhY3Rpb249Y2xpY2tSZWRpcmVjdCZkb05vdExvZ0NsaWNrPXRydWU= Kommen die Dinger mit der AC der Vape zurech
  15. Will ich nicht unbedingt...die Idee war aber, dann zukünftig etwas flexibler zu sein, wenn man doch mal weitere "Geräte" z.b. Handy Ladegeräte o.ä. mit anschließen möchte. Für den Fall hätte ich dann bereits alles vorgesehen und müsste später nicht nochmal ran. Das war eigentlich der Hintergrund. Gibt es neben dem Betrieb weiterer DC Geräte noch valide Mehrwerte für den DC Betrieb? Mir fehlt beim Thema Zündung noch etwas die Kenne. Liegt der unterschied zwischen AC und DC Variante der SIP Vape nur im mitgelieferten Spannungsregler / bei DC besitzt dieser noch einen Gleichrichter?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.