Jump to content

acmamann

Members
  • Gesamte Inhalte

    61
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über acmamann

  • Rang
    member
  • Geburtstag 10.06.1971

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Elchingen
  • Interessen
    Kids, Womo, Vespa FAHREN
  • Scooter Club
    noch keiner

Letzte Besucher des Profils

403 Profilaufrufe
  1. Bilder, oder Preisvorstellungen? ich gebe ja zu: Das war ne blöde Frage. Weil ich das Bild vergessen hab dranzuhängen. Für meine V55. Darf so sein, wie gehabt. Nur alles in glänzend und klar. Vielleicht gehe ich da auch auf Neuteile... kommt drauf an.
  2. acmamann

    Das ultimative A.C.M.A Topic

    Ich habe hier gelesen, dass es verschiedene Scheinwerferbauteile gibt. Der Scheinwerfer ist nicht so richtig klar. Es ist der Reflektor. da bin ich etwas verwirrt. Das Plastikteil will ich mir eigentlich nicht einbauen. Welchen Reflektor brauche ich und wo kann ich den bestellen (Mir reicht auch ein Neuteil). Ich hab mit der gelben Lampe TÜV bekommen .
  3. acmamann

    Das ultimative A.C.M.A Topic

    So, nun hab ich auch endlich eine Feine ACMA. Frisch getüfft, Baujahr 57, wie sich anhand der freigelegten Rahmennummer herausstellte (die Nummer in den franz. Papieren war falsch. Statt der 2 am Anfang der 6-stelligen Nummer stand dort eine 7). Kompression perfekt, zieht schön, leuchtet, bremst, hupt und lässt sich schön schalten. Sie springt prima an und nur im Standgas geht sie noch aus. Ich bin noch nicht ganz durch mit de lesen der lettten 10 Jahre hier im Topic. Aber ich lese mal quer...
  4. bitte mit Bild und Preisvorstellung. Merci.
  5. acmamann

    geprägtes Vespa ACMA Schild

    Hi, ich suche ein solches Vespa ACMA Schild.
  6. acmamann

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Dann nehm ich die Nr. 4
  7. So gehen die Meinungen auseinander :D Ich könnte mir sogar 12" durchaus vorstellen an dem Roller. Ehrlich gesagt, fange ich gedanklich mit den Details an, die man beim fahren sieht. Ich stelle mir also erstmal Lenker mit Kupplungs- und Gasgriff vor :). Und bevor ich an den Motor denke, will ich erstmal die Bremsen klären und da soll es auf jeden Fall eine Scheibe sein, allein schon, weil dieser Kustom Tec Bremshebel so wunderschön ist, dass das jetzt schon mal steht. Hilft Dir leider nicht weiter, ist klar. Als Greenhorn kann ich hier leider auch keine Tipps geben und muss hier im Forum mehr nehmen, als geben. Auch wenn das nicht so seelig ist. Vielleicht kann ich nach meinem Projekt hier und da ein klein wenig zurückgeben. Soweit bin ich aber noch nicht.
  8. Erledigt. Ich habe was aus Alu gefunden, wahlweise mit Messingelementen. Ist nur leider schon sauteuer. Nennt sich Kustom Tech Deluxe Bremshebel :D (siehe Bild). Auf welches Event muss man gehen, wenn man schön pattinierte Teile für eine ACMA finden möchte?
  9. Kann die Themenbezeichnung leider nicht bearbeiten. Werde mich dann ab kommender Woche zusammenreissen. Sorry
  10. Ich habe das hier mal gesehen (Kupplung Bremsflüssigkeit) und fand es - auch wenn es nicht original ist - einfach äußerst geil. Wer weiss, wo ich solche Sachen bekommen kann in Messing?
  11. Zu spät :D Nein, nein, wenn die Vespa tatsächlich total schön ist und super läuft, werde ich sie nicht zerrupfen. Das wär dann wirklich schade drum. Dann behalte ich sie, oder gebe sie ab. Für mein 30PS ACMA Projekt, das mir seit Jahren vorschwebt, kaufe vielleicht wirklich besser ein Projekt ab, das am verstauben ist, oder eine liebesbedürftige, aber traumhaft glatte, Kleine für 1,5-2k.
  12. OK, ich habe sie gekauft Ende Oktober ist sie dann da. Danke Euch vielmals.
  13. wie auch immer... Danke für Euren für mich wertvollen INPUT.
  14. acmamann

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Bitte mich mal auf die Liste. Mattgrau
  15. Ich habe den Verkäufer mal gefragt. Scheinbar war nicht der Lackierer übereifrig, sondern dem Eigentümer war es langweilig :D der hatte nämlich anhand eines 50er Jahre Vespa Plakates gedacht gesehen zu haben, dass die Schrauben lackiert gehören. Das hat er dann selbst (vermutlich mit einem Pinsel) nachgeholt. Es besteht also die Hoffnung, dass die Verbindung zum Lack auf den Blechteilen lösbar ist und es sich um relativ leicht zu behebende Probleme handelt. Oder liege ich da falsch? Das Rücklicht sei wohl autentisch. Zu dem komischen Gebilde an der Schaltmechanik hat er nichts gesagt - vielleicht fehlt hier aber auch nur das Gummiteil. Ein Quäntchen ist er noch runter gegangen, beharrt aber auf 4.250€.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.