Jump to content

Germanvespaguy

Members
  • Content Count

    105
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Germanvespaguy last won the day on February 19

Germanvespaguy had the most liked content!

Community Reputation

9 Neutral

About Germanvespaguy

  • Rank
    member

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Saarbrücken Singapore KL BKK Sgn PPhen
  • Interests
    alles was älter als 45 ist

Recent Profile Visitors

796 profile views
  1. PASS MIR AUF FREUNDCHEN!!! Leute im Forum , also in der Öffentlichkeit zu verleumden ist eine Straftat!!! Wenn du noch ein einziges Mal hier deine geistigen verleumderischen Dummergüsse abgibst ( DIe auch noch Hörensagen Dritter sind) und mich verleumdest, dann meldet sich mein Anwalt mit ner Schadensersatzforderung!! Mir reicht das jetzt!! Solche Dummbrabbler!!! Das ist ja unglaublich!!! Karre schon längst verkauft. Wollte den Thread hier zumachen und muss da irgendwie editieren und weiß nich wie es funktioniert. Kann zu
  2. Hallo,

    hier meine tel. für die Bilder des Tanks.

    0171/1274878

  3. Vespa VNC 2T, VNC2M, vor ein paar Jahren gekauft und zerlegt, recht seltenes Teil mit Trapezscheinwerfer, quasi die Vorgängerin der Sprint. BJ 1967 FIN 52xxx lesbar Bodenblech ist schon entfernt ( war recht fertig), Repblech mein ich ist mit bei. Motor hatte 3port 150cc Zylinder drauf, Am Kickstarter Ausgang wurde mal rumgefriemelt Umfang: Rahmen mit Repblech, neuer Kotflügel vorne, Gabel, 2 Backen, neues Rücklicht, Lenker, neuer Tacho (weiss, Trittleisten (neu) Motor (Zylinder ab) Preis 1250 Euro Steht in 66 Saarbrücken Züge, Kabelbaum Reflektor Gummiteile usw macht man eh neu
  4. 3 Lampenringe ACMA hab ich auch noch, neu incl der beiden Schrauben je 35Euro 2 Siem Lampengläser für VBB für je 22Euro 1 VBB Lampenring Siem 18Euro 1 Sprint Lampenring ebenso 18 Euro 2 150cc VBB VBC Zylinder NOS 1x mit 3port und 1x mit 2 Port/Überströmern
  5. Ich muss Teile meiner Vorhaben aufgeben und verkaufe meist neue Teile für Acmas. Teile verfügbar in 66 Saarbrücken im Saarland -2x Sei Giorni Höckertanks hangemachte replikas 1x für die ältesten Modelle 51 bis 53 (kleiner rechteckiger Ausschnitt) und 1x für die Modelle ab 57-59 mit großem Trapezausschnitt. Tanks sind grundiert (hellblau/grau) und müssen noch etwas geschliffen und minimal gespachtelt werden. je 180€ - Acma VKL VM Gummiteile Set in Grau 2x , neu je45€ - Acma Kabelbaum neu 2x je 30 Euro - Acma Sitzbezug in Blau 4x neu, je 30€ - Acma Lenker, ab 54, 2 Stück neu je 125€ -ein Gurtner Vergaser mit Luftfilterkasten 95€ wers nicht abholt muss Porto zahlen...bitte PN und weg isses
  6. So...HDs bekommen... von oben mal angefangen..110ner rein und dann kleinere bis das Ruckeln aufgehört hat. Mit ner 104er läuft die Kiste problemlos und dreht bis kurz vor Ende ohne Ruckeln und Aussetzer..fertig... So einfach war das. Kann man natuerlich dann noch feinabstimmen, aber mir ist das erstmal gut genug. Fahre keine langen Vollgasstrecken. Ist mir einfach zu gefährlich seit ich mal bei 80 nen Klemmer hatte und rumgeschlingert bin. Dass es hier tatsächlich so viele Mitglieder der Dunning-Krüger Familie gibt hätte ich nicht gedacht. Wie man sich persönlich angegriffen fühlt und es als eine Tugend sieht, Dinge zu kaufen die nicht klappen, nicht passen, nicht fertig sind...das dann auch noch zum Standard erheben und Andere als bekloppt hinstellen...da fass ich mich schon an den Kopf..wollen mir mal hoffen, daß keiner dieser Familienmitglieder irgendwo arbeitet wo es auf Qualitaet, Kundennähe oder Fortschritt ankommt. okay..danke an alle Anderen die konstriktive Beiträge geleistet haben. Threat kann zu oder gelöscht werden Danke
  7. Sucram..das was draufsteht. Messen kann ich das beim besten willen nicht und wenn da nicht drin ist was draufsteht, dann kannst das eh alles knicken.
  8. uups..hatte den Thread noch offen und nicht neu geladen... die ganzen Antworten nicht gesehen Champ: bitte nicht mehr posten..ist mir wirklich zu beleidigend und zu blöde. Konzept 2Takter... mein Gott... ja..wird wohl so sein, daß da eherne 110er reinkommt und der vorher wohl recht fett aber problemlos lief. kommt auch rechnerisch hin wenn man die Originalbedüsung des 20/15ers mit 88 nimmt. Da kommt dann irgendwie was mit um die 107 bis 112 raus... Ich finde schon, daß das ein starkes Stück ist sowas zu verkaufen ohne zu betonen, daß da noch Abstimmungsarbeit und eventuell andere Anbauteile und verglichen mit dem Kaufpreis noch erheblicher zusätzlicher finanzieller Aufwand betrieben werden muß. Zumindest sollte man da 2 oder 3 Hauptdüsen mit zulegen bzw. Ich verstehe, daß man ab und an Abstimmarbeiten machen muss, aber daß so ein Teil dann in der Hälfte des Drehzahlbandes überhaupt nicht läuft und abkackt... naja. Find ich nicht richtig sowas ohne entsprechende Hinweise anzubieten. Gehst ja auch nicht ins Steakhaus mit der Erwartung, daß du dein Besteck und die Beilagen selbst mitbringen musst und nen Butankocher um das Teil auch dann so zu braten wie du es am liebsten hast... und dafür dann noch 50 bis 80& mehr zu zahlen als auf der preisliste steht. Jetzt kann ich ein paar Hauptdüsen bestellen und warten bis die da sind... Was kost ein Sip Road?
  9. dann doch noch schnell gecheckt.: Main: 160/E3/118 idle: 55-160 vorher ein 20/17er mit 98er HD wenn ich also mal schnell die Volumen und Spritmengen vergleiche...177/145,5 = 1,216 98 x 1,216=119,16 müsste also mit ner 118er restlos funktionieren. hat aber eher die Anzeichen ner 138er... also hab ich noch schnell den Benzinschlauch abgezogen...yep..Benzinläuft auch in Open und Reserve genügend durch... das Stottern in den oberen 50% kommt also nicht von ner etwas verstopften Benzinleitung. bleibt noch Vergaser selber und Auspuff wenn ich micht nicht irre.... nen funkelnagelneuen in Plastik eingeschweißten Vergaser schließe ich erstmal aus...Das Schätzchen lief problemlose 80 bis 90 mit dem Auspuff..zu ist der also auch nicht und vom Durchlass her bläst der beim 177er bei sagen wir 60% immer noch weniger durch als beim Normalen bei Vollast...sollte es logischerweise also auch nicht sein.
  10. Man vergebe mir Groß-und Kleinschreibungsmalheure und nicht existierende Kommas.... spiele zu oft auf SMS Tastatur rum ohne all das...
  11. Nussgratscher: ja..ins Motorgehäuse. Hacki: nee nee..der Unterschied ist schon deutlich was Drehmoment von unten angeht. Wer kann denn ne Zündung exakt aufs Grad genau einstellen....come on...Ein ider 2 Grad ist doch locker als Toleranz drin. Außerdem schnurrt die sehr gut, springt in der Regel beim allerersten Kicken an..usw. Nur um das klarzustellen: ich will keine Hochleistungsrennmaschine bauen.. einfach nur bisserl mehr bums unten..hat se jetzt auch... Ist auch klar, daß man je nach Fahrstil etwas rumfuchteln kann und evtl auch muss, wenn man da was spezielles will... Aber LAUFEN sollte die schon..und das tut die ja nicht. ab 1/3 bis 1/2 Gas, also dem Bereich wo die Hauptdüse ihre Berechtigung hat geht da nichts mehr..verschlucken so wie wenn man den Chocke zieht. Wie wenn man ne um ne Zehnerpotenz zu große Hauptdüse drin hat. Kein Ding wie ich meine..wohl ne deutlich kleinere Hauptdüse rein und es wird dann funktionieren (auf den ersten Blick) Ich meine schon, daß das sehr sehr enttäuschend ist, dass sowas angeboten wird. oder hat jemand mal geshen, daß Händler jede Vespa oder andere Mopeds die von der Fabrik kommen erstmal jede für sich abstimmen müssen, da die sonst nicht laufen.... ist doch Kappes... und auch technisch nicht zu rechtfertigen wie gesagt: ich rede hier ja nicht über Feinabstimmungen falls jemand nur Vollgas fährt oder so... Ich schau heut abend mal, was da an bedüsung im 24/24er drin ist...sollte aber Standard sein. Wird wohl nicht mal so und mal so sein...
  12. werdemir das einrahmen und als "Antwort des Jahrhunderts" merken...
  13. Mion Mion, Habe meinerSuper 150 mal etwas mehr Drehmoment und Vmax einhauchen wollen und nen DR177zusammen mit einem SI24/24 gekauft also einfache "Plug and Play" Lösung. Alten Zylinder runter, mit dem Dremel nen Dritten Kanal reingefräst und das Ding dann draufgesteckt. Bisserl den Leerlauf adjustiert, Werkseinstellung Gemischschraube (1 1/4 Umdrehungen raus)..Zündung so gelassen wie sie war, da Motor gut anspringt und sauber Gas annimmt. Zündkerze H7 BS. Die von Sip empfohlenen 19 Grad vor OT sind eh nur sehr wenog von den 21 Grad abweichend; fast Einstelltoleranz. Auspuff ist auch belassen worden..normales Ding. Nun..Das Set hat nen deutlich kräftigeren Bums untenrum, fährt sich herrlich wenn man früh hochschaltet ( ca 30% des Gasgriffes betätigt) und verschluckt sich nicht, hält den Leerlauf super usw. Nur wenn ich die Gänge auch drehen will, also so über die 50% Marke dann stottert das Ding ab Der müsste doch sauber über den ganzen Drehzahlbereich laufen. Dass man da Feinabstimmungen durchführen kann oder sollte ist klar, aber daß die Kpnfiguration gar nicht richtig fährt...man praktisch nur bei 30 bis 40% Gasgeben fahren kann..das kanns doch nicht geben.... Man kann da ja praktisch nichts falsch machen. Und der Vergaser passt auch..wird so ja auch als Set verkauft Was sind eure Erfahrungen? Hat jemand das gleiche Problem mal gehabt? Oder ist das normal, daß man was kauft und dann selber rumdingsen muss bis die Karre auch ordentlich läuft? Ich habe da jedenfalls nen Hals, wenn das so sein sollte. Wohne nicht in nem Ballungsgebiet und müsste dann schauen wo ich Düsen herbekomme, bestellen, rumschrauben, ausprobieren usw. Das ist doch bei allem Respekt Sch..
  14. ...und dann beim Jahrespost auch noch das Thema verfehlt...
  15. Jungs, jetzt mal Hand aufs Herz ich such ja auch ne Briefkopie für ne VTT aus 1961, erste Baureihe, Rundscheinwerfer mit vierecktacho und 150cc Direktansauger natürlich haben Einige hier solche Vespas und diese auch angemeldet Natürlich verstehe ich ja , daß wenn einer da wirklich Kohle ausgegeben hat ne lange Nase zieht wenn er da was rausrücken soll Ist doch ganz einfach: wer sowas hat und dafür fett bezahlt hat soll halt die Kopie für nen 50er oder 20er hergeben..das reduzuiert die Kosten und ist solidarisch. Am besten noch bemerken dass sowas nicht als Fotokopie aufzutauchen hat bis die Kohle 3 oder 4x reingekommen ist..danach kann mans ja ruhig reinstellen. Wir sind doch eine Gemeinschaft von Leute mit gleichen Interessen!!!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.