Jump to content

hogi

Members
  • Content Count

    494
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by hogi

  1. Kickstarterwellen habe ich mehrere versucht.Obwohl die all leicht anders aussehen, kam es am Ende auf das gleiche raus. Unterlegen geht laut Messen nicht. Ist auch nicht sooo einfach zu messen. Laut meinem Messen ist da kaum mehr Spiel. Hatte Angst wenn ich da nun versehentlich zu viel Unterlege, dass ich das Gehäuse verspanne. Werde mir wohl auf Gut Glück was auflegen lassen. 1mm sollte wohl reichen.
  2. Hi Bin jetzt häufiger in Kürten unterwegs und hab da des öfteren alte Vespas fahren sehen. 1 mal auch im Rudel. Wäre cool die Leute mal kennen zu lernen, wenn die hier im Forum unterwegs sind. Gruß Tobi
  3. Guter Tip Das hatte ich aber sowieso schon gemacht. Damit sitzt das Ritzel mittiger auf der Schräge. Hat sicher auch schon was gebraucht. Habe ich seitedem aber nicht wieder zusammen gemacht. Will mehr machen, dass es auf jeden Fall funkntioniert. Motor raus und aufmachen ist bei mir wegen dem ganzen Wasser brösel nicht so easy.
  4. Hi mein Kickstarter Ritzel schleift den Tannenbaum (P 200). Man hört es beim Motor Laufen. Wenn ich den Kickstarter mit viel Kraft hoch drücke isses weg. Alle Teile im Motor sind neu (Getriebe etc). Leider sind die Häften sehr alt. Ich denke die Toleranzen passen leider nicht so gut zusammen. Habe schon überlegt das Kickstartersegment am Lagersitz an der großen Häfte zu unterlegen. Da ist aber kein Spiel mehr. Letzte Möglichkeit wäre es an der Schräge des Kickstartersegment, wo es das Kickstarterritzel zurück zieht, etwas aufzulegen. Denke ein paar 10tel oder ein mm wären genug.
  5. Die gt ist mir zu teuer. Auch nicht genau mein Model. Trotzdem danke.
  6. Hmm Preis klingt hoch. Sind Papiere dabei? Schick bitte mal Fotos per PN.
  7. Gesucht wird zum Neuaufbau nach eigenen Vorstellungen. Können auch abgebroche Restaurationen sein also nur Rahmen etc. Wichtig ist das das Blech gut ist. Fertige Restaurationen oder O-Lack Perlen machen keinen Sinn.
  8. Das stimmt. Ich bekomme nur den Unterschied zwischen dem was ich im Netz sehe und was auch hier angeboten wird nicht zusammen. Und Fotos von ner gesandstralten Karre bringen auch keinen weiter. Bei ernsthaftem Interesse gibts natürlich Bilder. ABer so ist es wohl auch meistens. Was man selber hat ist nix Wert was andere haben dafür umso mehr Das war übrigens kein Witz. Bitte solche Roller anbieten. Ich schlage zu. Dann ist es mir auch egal, wenn ich für die VBA nur 1000€ bekomme. Ja vielleicht ist das der Weg.
  9. Sehr lustig. Ich frag mich wo ihr die karren her bekommt. Guckt doch mal bei Kleinanzeigen. Da kostet eine komplette schrottkarre 2000+. Hier im forum wird fast nix angeboten. Angebot Nachfrage? Vba Motor und Gabel ist nix wert kann man für kleines Geld kaufen. Dafür habe ich neue originalteile dabei die man s3lbst für gutes geld nicht kaufen kann. Sonst sind alle teike dabei. Umgearbeitete Gabel etc kostet auch richtig Geld. Dann lass ich sie lieber stehen. Bitte bietet mir so eine Karre als Sprint an. Biete freiwillig 1500 also 500 mehr als ihr für meine. Nehme dann direkt 2. Komme abholen i
  10. Huhu Ich würde gerne doch auf ein anderes Model umsteigen (Sprint, GL) und würde mich von meiner VBA trennen. Habe sie schon zum Tausch angeboten, aber da jemanden zu finden ist ja nicht so einfach... Deshalb will ich auch über die Verkaufsoption nachdenken. Roller ist zerlegt und gesandstrahlt, Bodenblech getauscht von Profi. Hat Flugrost da er schon Jahre so steht. Keine Rostlöcher, Beinschild Top. Beulenfrei nur eine 1€ große Beule am Heck in Nähe der Sitzbank. Also wirklich ein Top Rahmen. Alle Teile dabei und in sehr gutem Zustand. Nicht dabe
  11. Roller ist mir und steht bei Aachen. Wird auch nirgends anders angeboten. Habe eine VBA, gestrahlt, neues Bodenblech drin. Keine Beulen etc. Top Zustand. Alle Blechteile dabei. Alle sostigen Anbauteile auch dabei außer o-Motor und Gabel. PX gabel zu 95% Umgearbeitet schon dabei. Papiere zur Vorbereitung der Anmeldung vorhanden. In dem Roller wurde schon viel Zeit und Geld investiert. Würde gerne tauschen gegen eine GL150 ggf. auch Sprint mit Trapezlenker. Bitte keine Karren anbieten, die jede Menge Blech und Schweißarbeiten brauchen. Da ich
  12. Ausgedrehter PX Kupplungsdeckel für CNC Kupplung
  13. Hi Kann mir jemand die Maße Brennraum von nem 210er MHR Kopf geben? Durchmesser, Radien Tiefe etc... Danke
  14. Das denke ich auch. Würde aber auch bedeuten, wenn man eine KW aus und einbaut ist das Lager auch Schrott. Ja sicher. Welches taugt denn was? Preis-Leistung! Zumindest für die KW will ich mir mal was zulegen.
  15. Ja Lüfterrad sehe ich. Wieviel das allerdings ist, kann ich nicht sagen...
  16. hab das am We mit ner bekannten Cosa Kupplung zusammengebaut. Fehlerbild das Gleiche! Trennt immer noch nicht. Da sich die Kupplung immer noch mega eigenartig ziehen lässt, vermute ich langsam, dass ich das Lager einfach schiebe. Mal angenommen, der Sprengring vom KuWe Lager ist wie auch immer kaputt gegangen. Würde das zu meinem Fehlerbild passen? Dann schiebe ich zerst ein wenig Kupplung und dann schiebe ich einfach die Welle samt Kupplung Richtung Lima. Da ist irgendwann feierabend aber dann ist die Kupplungs schon ins Nirwana geschoben weil Weg irgendwo zu wenig??
  17. Hi ich suche Werkzeug für die oben gennanten arbeiten. Ziel bei den Lagern wäre es z.B. wenn man das so demontierte Lager wiederverwenden kann (z.B. wenn man den Motor nach dem Neu-Zusammenbau wieder für ne Kleinigkeit zerlegen muss und die Welle raus muss). Raus hauen ist ja kein Problem. Gleiches für die Welle. Die soll ja auf jeden Fall wiederverwendet werden. Da habe ich definitiv auf Einziehen mit Kupplung und raushauen keine Lust mehr. Würdet ihr übrigens ein Lager wieder verwenden aus dem ihr eine Welle rausgepresst habt? Ist ja doch eine große, nicht v
  18. ISt bei mir auch so. Trennt dafür aber auch nicht
  19. Hab gehört das die LTH CNC Kupplung Frässcheiben hat. Könnten die auch passen?
  20. Ja bei mir waren auch alle Scheiben krumm. Habe versicht die auf ner Steinplatte gerade zu biegen. Leider nur mit mäßigem Erfolg. Außerdem habe ich extremes Spiel zwischen Welle und Nabe. Sprich wenn ich das Teil zerlege und die Welle auf die Nabe stecke kann ich da ordentlich dran wackeln. Bei einer Cosa ist da alles stramm. Laufspuren kann ich nicht erkennen. Das ganze ist ja auch nur 100m gefahren. Alles in allem nicht sehr befriedigend. Wann sollen die neuen Scheiben denn kommen? Welche Platten hast denn drin? Sind das die von der Cosa? Passt die Ver
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.