Jump to content

Stragula

Members
  • Content Count

    262
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Stragula

  1. Nicht mehr lange hin..... bin schon ganz feucht
  2. Wir sind schon heiß, wie Frittenfett Bis nachher am Tresen..... (äh, um halb, näch)
  3. Es wird keine Ausweiskontrollen zwecks Deinem Alter geben... und wann Du anreist bzw. wieder fährst darfst Du auch selber entscheiden
  4. Keine Ahnung ob "offiziell".... ich biete mich ja nur an, die Meute wieder nach Glinde zu geleiten.... aber ich denke, wir werden das wieder wie letztes Jahr wieder durchziehen
  5. Hallo Hamburg, zum "Anrollern 2018" am Sonntag, den 15.04. wird es auch wieder die Möglichkeit geben für die Hamburger, die nicht alleine nach Glinde fahren möchten sich am Kiosk am Oortkatensee (Overwerder Hauptdeich) zu treffen! Heißgetränke werden vorbestellt!!! Same procedure as last year.... same procedure as every year... Infos zwecks Uhrzeit werden folgen... PS.: und... hier nochmal ein fettes DANKE an Herrn M. Glaser, das er das Anrollern für uns organisiert
  6. Was für ein schöner Abend.... Pech für alle, die nicht dabei waren
  7. Die Vagabunden und Frantic Mongrels laden ein zur Scooter Rally 2018 in Brunsbek bei Hamburg... SAVE THE DATE
  8. Nur so zur Info: Tickets bekommt Ihr im VVK über www.tixforgigs.com
  9. Am Freitag, den 24.11.2017 spielen "The ORIGINATORS" (Northern Soul from Amsterdam) im Stellwerk in Hamburg-Harburg ! ! ! ...im Anschluss vom Konzert gibt es noch einen Niter mit "feinen" DJ's Das Stellwerk befindet sich direkt im Harburger Bahnhof über den Gleisen 3 & 4 Nur 4 Stationen mit der S-Bahn vom Hamburger Hbf ( S 3 Richtung Neugraben) www.stellwerk-hamburg.de
  10. Danke für den Hinweis... ich habe im Netz auch noch höhere Preise gesehen... habe die Preisvorstellung aber mal etwas nach unten korrigiert
  11. Ich biete hier zum Verkauf... "Besser fahren auf Lambretta" von 1953... Ein amüsantes Fachbuch, in dem die Technik so beschrieben ist, daß sie auch für autorollende Damen verständlich bleibt. Die Lambretta wird nicht aus der Sicht des deutschen Fabrikanten, sondern mit der liebenswürdigen Ironie des Feuilletonisten beschrieben, der ein Verhältnis zu und mit ihr hat! Das Fachwissen wird durch Wortspielereien fast überkompensiert. Technische Winke und Kniffe sind stilistisch verchromt und lackiert. Der Zustand ist altersentsprechend sehr gut! Aber ein kleiner Riss am Bucheinband! (siehe Bilder) Verlag: Klasing & Co Sprache: Deutsch Autor: Klaus Peter Heim Illustration: Rudolf Griffel Maße: quadratisch 16 x 16 cm Seiten: 307 VB 150,- Euro Bei Interesse bitte PN
  12. Atze ist schon vor Ort... in Kasseburg wer Angst vor Regen hat bleibt lieber zu Hause... ansonsten sieht man sich morgen bei Mr. Heuer
  13. Ganz großes Kino Vielen Dank VDT für das goile Wochenende
  14. Am Sonntag, den 30.07. läd Herr Heuer wieder nach Kasseburg ein! Wer nicht alleine fahren möchte kommt um 11:00 Uhr zum Kiosk am Oortkatensee um von dort dann gemeinsam nach Kasseburg (40 Km) zu fahren... Wer sich den Vortrag (Vesparicana) von Atze anhören und anschauen möchte meldet sich bitte unter der e-mail (siehe Flyer) an! Lohnt sich
  15. Jeder Kilometer nach Aachen hat sich gelohnt Auch aus Hamburg und Lübeck nochmal ein fettes "Danke" für das goile Wochenende bei Euch Banausen
  16. "Black Beauty" ist gesattelt.... dann reiten wir mal los... Bis um halb Ihr Luschen
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.