Jump to content

Igel59

Members
  • Content Count

    55
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Igel59

  • Rank
    member
  • Birthday October 3

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Kolbermoor

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nachdem ich den Thread zum VMC GS durchgeschaut habe war der wegen Qualitätsbedenken raus. Hab jetzt den Parmakit Zylinder bestellt und werde dann die vorhandene Sito Banane Probemontieren. Dann seh ich schon die Platzverhältnisse und ob das für die ET3 Banane eventuell auch mit 30mm Krümmer reicht oder auch für die SIP Road.
  2. ich hab mit der Suche nichts zum VMC GS 125 gefunden. Gibt es schon jemanden, der den verbaut hat und über Erfahrungen berichten kann, eventuel auch mit Kongfiguration und Leistungsdaten?
  3. Hab ich, aber das hilft mir nur bedingt weiter. Die vorhanden Teile sind doch jedesmal anders Der Motor von Wheelspin aus dem Topic Parmakit ECV 121ccm - was kann er scheint meinen Vorstellungen schon recht nahe zu kommen. Aber ich hab kein PK Gehäuse, da passt dann der Sito+ für PK nicht an meine Motorgehäuse. Durchbohren für PK Auspuff mag ich nicht, trau ich mir nicht zu. Also welcher Zylinder ist zu empfehlen, und welcher Bananen oder Box-Auspuff passt zum Zylinder, Motor und Rahmen (mechanisch und Leistungsentfaltung) Primär 2,54/2,56 oder andere Übersetzung
  4. Hallo Leute, für meine Primavera möchte ich einen Tourenmotor aufbauen, der B196 tauglich ist, also max 125 ccm. Ich hab zu der Vespa noch ein Konvolut an Teilen bekommen, aus denen ich möglichst viel verwenden möchte. Die Gute ist Bj. 1975 und am Rahmen soll nichts verändert werden und der Motor soll Drehschieber Vorhandene Teile 1 Motorgehäuse V50, Drehschieber intakt 1 Motorgehäuse Zuordnung unklar, da das Präfix nicht eindeutig zu lesen, mit zwei Kabelausgängen, also für Elektronik Zündung, Drehschieber müsste repariert werden (Kobold?). 1 S
  5. Gedankenfehler, mit dünneren Scheiben kommt der Korb im eingekuppelten Zustand ja noch weiter hoch und schleift noch eher. Also wenn, dann dickere Scheiben verwenden.
  6. Ich hab im technischen Merkblatt von Uhu eine Anleitung zu Uhu Plus Endfest gefunden, das man die Temperaturbeständigkeit und Beständigkeit gegen Wasser und Chemikalien erhöhen kann, wenn man den Härteranteil verringert. http://www.uhu-profishop.de/downloads/dl/file/id/190/technisches_merkblatt_uhu_plus_endfest_300.pdf
  7. Ich hab gestern den Korb und die heiß ersehnten Zwischenscheiben bekommen. Die sehen richtig gut aus, aber leider ist die Passgenauigkeit nicht so toll. Ich muss(te) bei allen 4 Scheiben, die ich bekommen habe nochmal nacharbeiten. Die innere Verzahnung geht nicht auf das Kupplungszahnrad. Da sollte DDog für die nächste Serie nochmal nacharbeiten.
  8. Leider: "Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung! "
  9. Wenn's jetzt auch die passenden Reibscheiben im Shop wären, könnt ich meine Bestellung auch endlich lostreten.
  10. Wie ist der Stand inzwischen? Bei Onkel Mikes Garage ist noch nichts gelistet.
  11. Wirklich alles B8HS oder sind da BR8HS dazwischen ? Der Entstörwiderstand der BR Kerzen macht einen Unterschied. Und Elektrodenabstand Kontrolliert - bei allen gleich?
  12. Die CR80 Beläge nutzen den Korb komplett aus. Das heißt der Außendurchmesser ist ca. 109,7 mm. Da die Reibfläche der CR80 Beläge deutlich schmaler ist, als die der originalen Beläge, ist es sinnvoll, wenn die Stahlzwischenscheiben diesen Durchmesser von ca. 109,7 mm auch ausnutzen. Die originalen Zwischenscheiben haben einen Außendurchmesser von 108 mm, da bei liegt außen also ein Streifen von ca. 0,8 mm Breite nicht auf, kann also auch keine Kraft übertragen.
  13. Gibt es neue Erfahrungen mit den CR80 Belägen ? Und wie lange wird es voraussichtlich noch dauern , bis die Zwischenscheiben und der modifizierte Korb bei Onkel Mikes Garage (oder auch sonst irgendwie) zu bekommen sind. Ich habe meinen neuen Motor soweit aufgebaut und wollte nur noch warten bis die CR80 Kupplung mit den angepassten Zwischenscheiben verfügbar ist.
  14. Wenn ich das wüsste wäre ich schon weiter. Tachoprüfung mit dem Akkuschrauber werde ich mal probieren Ich tippe aber, auf den Antrieb, da das Einzige, was bisher einen deutlichen Effekt gezeigt hat, das Schmieren des Antriebs mit der Fettpresse war. Dazu eine Frage: Was für eine Tachoschnecke gehört Original in eine italienische 200er Rally (Bj. 1977 mit Ducati Zündung). Kann das Problem evtl. von einer falschen Tachoschnecke kommen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.