Jump to content

Auf AUTODOC finden Sie viele nützliche Dinge für ihr Motorrad

pehaa

Members
  • Content Count

    1701
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    15

Posts posted by pehaa

  1. vor 11 Minuten hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

    Neuer Test: eine Woche (also Montag bis Freitag Nachmittag) ohne alkoholhaltiges Bier.

    Test läuft bereits.

    Bin guter Dinge aus dem Corona-Trott wieder raus zu kommen. :cheers:

    Ein guter Ansatz. Gefällt mir. Ihrer Frau sicher auch. Ich dachte neulich schon, als ich ein aktuelles Bild von Ihnen sah, huiuiui, er bekommt Bäckchen und ein Doppelkinn. :-D

  2. vor 8 Minuten hat pötpöt folgendes von sich gegeben:

    Annalena Charlotte Alma Baerbock...

     

    Ich glaube, ich würde gerne ihre Eltern kennenlernen. ;-)

    Gab es 1980 die Abkürzung ACAB schon? Bzw, war sie im deutschen Sprachraum bekannt? Ich habe sie erst vor wenigen Jahren gelernt.

  3. vor 13 Stunden hat Dieta folgendes von sich gegeben:

    À votre santé! :cheers:

    Seit ich von Kaffee auf Orangensaft umgestiegen bin, geht's mir viel besser. Mein Arzt meint, das läge am Vitamin C und am natürlichen Fruchtzucker. Ich glaube ja, es liegt am Gin.

     

  4. Genau das ist der Grund, warum viele hier im Forum keine Lust mehr haben zu helfen. Weil immer irgendein Kretin um die Ecke kommt und reinquatscht ohne Ahnung zu haben. Meistens nichtmal zur gestellten Frage, sondern nur zu irgendeinem Furz der ihnen gerade im Kopf quer liegt.

    • Like 4
  5. Warum du meine Abrechnung nicht beurteilen kannst?

    Weil du das Haus nicht kennst, die Besonderheiten nicht kennst, nichts über die Mieterklientel weißt, keine Ahnung hast wie viel Arbeitsstunden sich hinter den einzelnen Positionen verbergen und noch vieles mehr.

    In Kurzform: weil du keine Ahnung hast.

  6. Sobald man mehr als ein Objekt und mehr als 3 Mieter hat, würde ich gar nichts mehr von Hand und auch nichts mit Excel machen. Es gibt hausverwaltersoftware, sogar gratis im Netz. Oder zumindest sehr günstig. Dann kannst du jedes Objekt einzeln anlegen, mit den dort geltenden Verteilerschlüsseln und den Quadratmeterzahlen für jede Mieteinheit. Und dann ist die Sache ziemlich easy.

  7. vor 30 Minuten hat Benjammin folgendes von sich gegeben:

    schau dir mal die Kosten für Müll(abfuhr) und Treppenhausreinigung an... für mich immer wieder unglaublich.

    Beides Jobs die zu gering bezahlt aber ordentlich in Rechnung gestellt werden.

    Und beim Müll wird mit der Entsorgung (Verbrennung/Wiederverwertung) auch noch ordentlich Kohle gemacht.

     

     

    Der Kollege Benjammin wollte sich wohl einfach mal auskotzen. Beurteilen kann er das ganze natürlich nicht. Falls jemand sachliche Fragen zu der Abrechnung hat, beantworte ich die aber gerne.

  8. Ich geh jetzt annen See.

    Nehm drei bis drölf Flaschen Bier mit.

    Ohne Glas.

    Ich berichte dann morgen.

    Vielleicht.

    Vielleicht schwimme ich auch hinaus...

    Ganz weit...

    Danke, tolles Forum.

    Bindann mal weg.

  9. okay, dann möchte ich präzisieren:

    Durchmesser und Druck können gar nicht identisch sein, Druck wird in bar gemessen, Durchmesser in mm.

    Der Druck könnte konstant sein, wenn man den Kerzenstecker abzieht und die KuWe von Hand durchdreht und somit sehr langsam eine Kompression aufbaut.

    Besser?

  10. vor 15 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

    glaubt einer an das neue Infektionsschutzgesetz? Also das es was bringt? Ich befürchte, der Schuss geht nach hinten los und treibt noch mehr Menschen in die Arme der Querdenker.... ich persönlich glaub jetzt auch nicht, das es was bringt.

    Hast Du dir mal durchgelesen welche Änderungen in dem seit Juli 2000 bestehenden Infektionsschutzgesetzes vorgesehen sind? Wäre empfehlenswert als Grundlage einer sinnvollen Diskussion. --> Wikipedia zum Beispiel.

  11. Meines Wissens ist der Druck im Brennraum eben nicht konstant. Denn es ist ja nicht einfach nur komprimiertes Luft-Kraftstoffgemisch, sondern es ist ja auch die Flammfront die sich ausbreitet mit sehr unterschiedlichen Temperaturen an den verschiedenen Stellen. Sonst würde es ja bei modernen Motoren keinen Sinn machen verschiedene Mulden in den Kolbenboden einzuarbeiten.

    In der Theorie wirken natürlich nur die Kraftkomponenten, die vertikal auf den Kolbenboden drücken, vollkommen egal welche Form dieser hat. Die horizontalen Kraftkomponeneten drücken halt auf die Zylinderwand, dienen aber nicht der Fortbewegung des Systems.

    Da man die Flammenfront aber nicht zwingen kann, nur vertikale Kräfte zu entwickeln, möchte man versuchen die horizontale Anteile auch irgendwie zu nutzen indem man unter die Einlassventile Vertiefungen in den Kolbenboden einbaut.

    Prinzipiell ist es immer Entwicklungsziel, die horizontalen Komponenten in einer schrägen Kolbenmulde abzufangen, als sie gegen die Zylinderwand prallen zu lassen. Denn dort erreichen Sie auch den Ringspalt zwischen Kolben und Zylinder und belasten die Kolbenringe.

    Die meisten Kolben moderner Motoren haben also immer Vertiefungen im Kolbenboden, keine Erhöhungen.

    • Confused 1
  12. @Champ jain, deinen Smiley habe ich tatsächlich übersehen, allerdings wollte ich auch aufklären.

    Allerdings sollte man auch noch erwähnen, dass das Soja, welches in veganer Ernährung direkt konsumiert wird, wiederum zu 98% Bio ist und in Deutschland angebaut wird.

    Das Schaubild von mir oben bezieht sich auf dem weltweiten Verbrauch.

     

    Den Zusammenhang der Waldrodung und der Pandemie sehe ich allerdings so nicht. Denn in China gibt es ohnehin einen engen Kontakt von Nutztieren und Menschen.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.