Jump to content

LiamGallagher

Members
  • Posts

    55
  • Joined

  • Last visited

About LiamGallagher

  • Birthday 05/23/1978

Contact Methods

  • AIM
    AOL sind Abzocker

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Schrecklinghausen
  • Interests
    Northern Soul, Vespa
  • Scooter Club
    -

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

LiamGallagher's Achievements

member

member (3/12)

1

Reputation

  1. Tach. Habe da nen PX Motor, den ein hier nicht erwähnter Bekannter mir mit "geilem O-Tunning" vor langer Zeit mal "so richtig flott" gemacht hat. Hat da wochenlang am Gehäuse gefräst und gedengelt. Ist noch aus der Zeit wo cih mich selbst an Motoren nicht rangetraut habe... Technische Daten: 200er Gehäuse mit Rennwelle (Langhub meine ich), 200er Cosa-Zylinder, geändertem Kopf, leichtem LüRa, SIP-Road-Tröte und T5 Gaser ( Bedüsung: HD ist ne 150er verbaut 😳, Mischrohr BE5 und HLK 180; Nebendüse 50/100) Die Karre läuft brutal zu fett und frisst Kerzen. Einmal auf Drehzahl obenraus kommt das echt gut, aber untenrum ist das eine Katastrophe!! Hier meine Ideen um die Karre magerer zu bekommen: Möchte gerne die Nebendüse ändern aber für den SI24-24G Gaser der T5 gibt es anscheinend nur eine Größe 50/100. Für die 24E sind die oben wesentlich länger und stoßen dann an den Luftfilter beim 24G. Wie kann ich das angehen? Einfach Düsen vom 24E kürzen? Oder die Bohrung im Luftfilter vergrößern? Gasschieber von der T5 raus und einen vom 24E der neueren PX rein, die sollen ja mit den Taschen und der Halbmond-Fräsunf auf der Unterseite auch schon abmagern im unteren Bereich? Mischrohr BE6 ? Hauptluftkorrekturdüse auf 185? Das Standardsetup für eine Cosa war mal ne 92er HD, da finde ich generell 150 sehr ambitioniert von dem Kollegen... Für Ideen und Anregungen bin ich sehr dankbar
  2. Jaaaa, ich habe dann aber festgestellt, dass die BAP nicht weit genug "hoch" kommt auf der Achse und der Bremssattel dann an der Bremsscheibe schleift. Genau der eine mm, den die zweite Scheibe hat, fehlt es oben! Denn die Trommel mit dem eingepressten Lager kommt nur bis zu einem bestimmten Punkt auf der Achse und die BAP ist unten "festgesetzt". Das ist alles kacke! Ich würde die zweite Scheibe wieder rausnehmen, dann kommt die BAP noch genug und wenn alles montiert ist sollte sich da auch nix verschieben. Habe am Samstag mit nem Kumpel 1,5h an der Hydraulikpresse alles versucht, die Trommel kommt nicht weit genug runter und die BAP nicht weiter hoch. Ich denke, es ist so bemessen, dass zwischen BAP und Sicherungsring nur eine Scheibe soll damit am Sattel dann die Abstände eingehalten werden. Mit Distanzen arbeiten am Sattel halte ich für schwierig! Bin bei mir selbst nr unsicher, ob ich die Tromel nach der Hydraulikparty je wieder von der Achse bekomme?! Andere Meinungen dazu?
  3. Ich nu wieder mit der Scheibenbremse... Habe ne zweite Scheibe da reingepackt und der Sicherungsring past auch - abgehakt! Achsaufnahme also alles schön, Dämpfer dran, Trommel drauf und mit Drehmoment angezogen. Dann den Sattel montiert und...äh...der kommt an die Scheibe?! Also entweder müsste die Trommel mehr auf die Achse oder der Sattel ne Distanz bekommen. Ersteres geht nicht, Letzteres macht keinen Sinn. Wo ist mein Gedankenfehler? Alles so zusammengebaut wie auf der Explosionszeichnung zu sehen ist. Alle Teile von Piaggio, die Trommel von Grimeca (Netzmuster abgedreht), Scheibe von RMS.
  4. Hab ne nagelneue Schwinge verbaut, komplett mit Achse schon verpresst. Habe mal das Federbein montiert und dann ist da keinerlei Spiel mehr. Bin jetzt etwas unsicher, ob dann im Fahrbetrieb nicht doch über den Hebelweg das Ganze wackelt…?! Also Dich versuchen eine zweite Scheibe noch unter den Ring zu packen?
  5. Moin. Baue gerade an meiner Gabel mit Scheibenbremse rum. Erst die große U-Scheibe auf die Schwinge, dann den großen O-Ring und den kleinen Dichtring auf die Welle bevor ich die Aufnahme für Dämpfer/Sattel über die Welle schiebe. Wenn die Aufnahme drüber ist die U-Scheibe mit Nase und den Sicherungsring. So habe ich das bei meiner anderen Gabel auch gemacht. Meine aber, dass es da echt schwer war den Sicherungsring auf die Welle zu bekommen bzw. ihn in die Nut zu kriegen. Hier habe ich jetzt 2mm Höhenspiel. Muss das so? Oder hört das auf wenn Dämpfer und Trommel montiert sind? Dank & Gruß Lutz
  6. Moinsen. Habe ne alte PX und brauche im Zuge des kompletten Neuaufbaus ein neues Lenkschloss, Zündschloss (Zylinder reicht) und Gepäckfachschloss. Habe allerdings ein neues Gepächfach benötigt, da passt ja das Schlöoss der alten nicht rein bzw ist zu klein. Kann man den Zylinder der alten Gepäckschlossversion in die neue Version umbauen oder kann ich mich verabschieden von dem Gedanken, nur einen Schlüssel zu haben für die 3 Teile? Und auch wichtig: Sind Schließzylinder für Sitzbank und Zündschloss baugleich?
  7. Hi Jürgen, immer noch türkis die Kleine und der Motor läuft nicht?? Dann wird da nicht viel zu holen sein befürchte ich.... Die Dinger sind ja nicht so gefragt und ich weiß mittlerweile warum. Wo steht sie denn? Ggf hätte ich Interesse als Teilespender für meine V50 Elestart, und die läuft auch noch immer nicht!
  8. Moinsen, suche auf diesem Weg nen langen Sitzbankzapfen für ne PX. Hab auf nem Teilemarkt ne gute alte Ancelotti geschossen und der originale Zapfen passt mal gar nicht. Und in den einschlägigen Shops finde ich nix... Danke!
  9. Moin Andreas, das müsste dann ja vom Regler kommen der unter der linken Abdeckung sitzt. Versuche doch mal die Elestart zu überbrücken. Ich hätte ein Video auf dem Mobile wie das geht, aber ich suche das mal so raus. Dann kannst Du den Regler überbrücken und er müsste drehen... Evtl. steht es auch hier in diesem Thread wie das geht... Edith sagt: Relais überbrücken wäre richtig, das wird auch klacken! Batterie(n) ist/sind voll?? Meine läuft bis heute nicht und sieht auch im Flur echt geil aus - werde also 2022 mal nen neuen Anlauf nehmen wenn es warm ist draußen und auszuhalten in der Garage! Gruß Lutz
  10. Hi @Richy, sorry für die späte Antwort - hab Stress Ich kann Dir da leider nicht helfen, da meine Elestart noch immer nicht läuft. Muss aber auch ehrlich sein und sagen, dass die Elestart gerade im Flur steht und da ein wirklich hervorragendes Bild abgibt. Da meine Frau die auch super findet und Töchterchen schon mit Freundinnen diverse Selfies damit gemacht hat, bleibt die da erstmal stehen. Aber 2022 versuche ich es nochmal... Bin aber über andere Meinungen nie böse bis dahin! Gruß Lutz
  11. Na jetzt bin ich aber gespannt, ob da was kommt mit dem Nachweis und auf welche Daten es da ankommt um das einzutragen... Bin selber Prüfer und immer bereit was neues zu lernen...
  12. Moin. Suche die Tunnel mitsamt Rücklichtern, die es mal von SIP gab bzw. noch gibt. Irgendwie ist auf deren Seite das lizenzrechtlich nicht verfügbar... Tunnel bei SIP Evtl. hat ja JEmand noch sowas rumliegen oder ne Ahnung wo ich das bekommen kann... Dank & Gruß
  13. Passt ein Cosa-Motor in einen PX Rahmen? Möchte den alten verzogenen Rahmen zusammensetzen und in den Garten stellen, dazu brauche ich aber nen Motorgehäuse was nicht mehr funzt und im Netz gibt es alte Gehäuse der Cosa und ich frage mich ob das passt...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK