Jump to content

150 Super Umbau


Recommended Posts

Nach unzählingen Jahren im Schuppen und zig Entscheidungen zum Verkauf der italienischen 8 Zoll Möhre ist sie letztes Jahr als "Resteverwertung" (im Punkto Motor) doch auf die Straße gekommen. Vielen Dank an meine Frau, die sich immer wieder gegen einen Verkauf lautstark ausgesprochen hat ;-)

 

Die Super war mit hellblauen Spraydosenlack nochmals überlackiert. Der wurde natürlich entfernt und der O-Lack aufbereitet. Die Gabel wurde durch eine Rally Gabel ersetzt und statt dem VBC Motor kam ein PX Motor mit 221 Polossi rein. Selbstverständlich wurde alles eingetragen.

Kabelbaum selbst gestrickt mit paar Extras wie umgebauten Blinkersachalter, Zigarettenanzünder, sämtliche Elektrik unter dem Tank.

 

Hat zwar mit einer orginalen Super nicht mehr viel gemein, aber immerhin wird sie jetzt gefahren!!!

 

 

Jetzt mal paar Fotos von Damals und dem fast aktuellen Stand (Mittlerweile wieder im Motorumbau und die Sitzbank muss auch noch bequemer werden)

 

 

87_853337746.jpg

GrößenänderungDSCN0956.JPGGrößenänderungDSCN0962.JPG

 

Größenänderung20140924_182509.jpg

Elektrik unter dem Tank aber noch nicht ganz fertig

 

Größenänderung20140924_182523.jpg

Freie Gepäckfachbacke für VIEL Gepäck

 

GrößenänderungDSCN1914.JPG

 

GrößenänderungDSCN1913.JPG

 

 

GrößenänderungDSCN1916.JPG

 

GrößenänderungDSCN1918.JPG

Gruß

 

 

 

Edited by Dümpler
Bild zuviel
  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


  • Posts

    • So. Karre läuft endlich. Remstal - Stockach und zurück an Pfingsten war Jungfernfahrt. Damals mit BBT2 war schon ganz gut, aber irgendwas hat gefehlt. Letzte Woche haben wir meine alte Polini Box wieder geflickt (Gruß an @Zipzack) die auch hier, wie bei vielen anderen Motoren eine sichere Bank darstellt. Mit dem oben erwähnten GS-Kolben kommen durch etwas mehr Kompressionshöhe die Steuerzeiten ein wenig runter, was mir grundsätzlich ganz gut gefällt.     Infos zum Motor sind im Diagramm. QS 1,5 mm Verdichtung 10,97:1 Vergaser (PHBH28) ist inklusive Bedüsung 1:1 von meinem 230er Polini Motor übernommen, der Wechsel von der 131er HD auf eine 128er (ohne Filter) brachte 0,2 PS. Ich hab dann die 131er wieder reingeschraubt und das Thema abgehakt. Das passt. Dauervollgas über mehrere Kilometer auf der Bahn sind kein Problem. Zündung steht (ohne Gewähr!) auf 19° statisch.   Als nächstes kommt mal die mitgelieferte Membran auf den Zylinder und anschließend bekommt er mehr VA. Bin gespannt.   Mein Prüfstand zeigt ca. 0,3 PS weniger an als ein P4.    
    • Die Suche nach dem V50 OLack Seitendeckel geht weiter. Azzurro Chiaro ist ein sehr helles Blau. Gerne auch stark patiniert. Freue mich sehr wenn jemand etwas anzubieten hat! 
    • Push Push aaaahhhh. Bei einem Angebot von MrBee (trotzdem danke!) war ich Dummkopf leider zu langsam - daher suche ich weiter nach:  Seitendeckel V50 Azzurro Chiaro (hellblau) in Olack, gerne auch stark patiniert. 
    • Ist perfekt gelaufen . Ca. 1500 km abgespult und kein Ausfall.  Die Briten war von dem Dämpfer begeistert. 
×
×
  • Create New...

Important Information