Jump to content

Lachgummi

Members
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Lachgummi

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Zirl/Tirol/Austria
  • Interessen
    Vespa, Apple
  • Scooter Club
    keiner

Letzte Besucher des Profils

252 Profilaufrufe
  1. Lachgummi

    Blinker-Elektrikproblem?!

    Hallo Leute! Will euch nur kurz Bescheid geben-alle Elektrikprobleme gelöst! *Blinker hinten rechts macht was er soll-blinken! Es war die Metallzunge vom Plus-Anschluss, wo das Kabel angesteckt wird. Eine etwas schwindlige Konstruktion, alles nachgebogen und blankgekratzt-passt! *Tankuhr zeigt wieder an. Auf der Rückseite vom Tacho ist auf der Leiterbahnen-Folie ein Diode angelötet. Die Lötstelle war rausgebrochen. Dünnes Kabel als Überbrückung angelötet-läuft! *Starter ging inzwischen wieder, hab aber sicherheitshalber ein neues Relais eingebaut und ebenso den Spannungsregler erneuert. Der war wahrscheinlich eh in Ordnung, aber "Made in India" und 10 Jahre alt! Wär irgendwann sicher mitten in der Pampa eingegangen! Danke euch allen für die Unterstützung!
  2. Lachgummi

    Blinker-Elektrikproblem?!

    ich denke mal, meine Bj. 2008, seine 2013. E-Starter braucht in letzter Zeit immer 1-2 Gedenksekunden auf Knopfdruck. Bei unserer Tour am Samstag ging er zeitweise gar nicht! Kann das auch mit dem Regler zusammenhängen? Vielleicht gleich ein neues Starter-Relais mitbestellen?
  3. Lachgummi

    Blinker-Elektrikproblem?!

    Das Blinker-Problem bestand schon, als der Motor noch original war. Vor 2 Monaten DR 177, MMW-Kopf, auf Polini-Maße geöffnet, Gehäuse ebenso. 24er SI, Polini-Box, 22Z Kuplungszahnrad. Zündund auf 19 Grad. Rennt einwandfrei. Werd mal den Regler vom Sohn einbauen...
  4. Lachgummi

    Blinker-Elektrikproblem?!

    So, bin erst jetzt dazugekommen, an der Vespa zu schrauben. Gestern nette Tour gefahren 170 km. Blinker hinten rechts geht wie gehabt entweder nur kurz 2-3 mal schwach, meistens gar nicht. Immer leicht zu erkennen an der Kontrolllampe im Tacho. Grad ein bisschen durchgemmessen: *Im Blinkerschalter sind alle 6 Kabel fest angelötet. *Durchgang gemessen vom Pluskontakt und Massekontakt der Backe am Rahmen ergibt bei Blinkerschalterstellung links oder rechts jeweils einwandfreien Durchgang und den gleichen Widerstand auf beiden Seiten. *weiße Steckverbindung im Elektrikkästchen einwandfrei. *Batterie gemessen 12.7 Volt. Aber bei laufendem Motor auch nur 12.7 Volt-müssten da nicht ca. 13.5-14 Volt anliegen?? *neuer Fehler seit gestern: Tank halb voll, bei flotter Fahrt über die Landstraße Tacho 110-120 geht die Tankanzeige plötzlich Richtung null, Reservelampe kommt aber nicht. PANIK! Bei Tempo 80 geht sie langsam wieder auf halbvoll zurück?? Natürlich gleich angehalten, dachte irgendwo rinnt mein Benzin aus- aber nichts, Tank halbvoll, alles dicht. Also weitergefahren, Anzeige marschiert gleich mal wieder auf Null und bleibt seitdem auch da. Daheim den Tankgeber ausgebaut, Multimeter an die Steckerkontakte gehalten, Sohn bewegt den Schwimmer auf und ab- Widerstand verändert sich schön von Voll bis leer. Soll ich mal den Spannungsregler bei laufendem Motor messen? ratloser Gruß, Michi
  5. Lachgummi

    Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Meine Märklineisenbahn hab ich leider schon lang nicht mehr! Aber so einen Trafo besorg ich! Danke Rita!
  6. Lachgummi

    Blinker-Elektrikproblem?!

    Hallo Rita, mach mich morgen früh gleich dran und geb dann bescheid! Massekabel an der Abdeckung ist fest und blank gemacht. Bin aus Zirl, 10 km westlich von Innsbruck. Danke schon mal für die Unterstützung!
  7. Lachgummi

    Blinker-Elektrikproblem?!

    Servus, nein, 2x MIT Batterie! Alle 4 Blinkerbirnchen sind neu. Der Regler, ok. Sitzt der da neben dem Blinkerrelais hinter der Batterie oder?
  8. Lachgummi

    Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Hallo! PX 125, Bj. 2008 mit Batterie die ganze Elektrik funktioniert ja nur bei laufendem Motor. Gibts ein 12 Volt Netzteil welches ich anschließen kann, um die Beleuchtung, Blinker, Kontrolllampen auch im Stillstand zu aktivieren? und an welche Kabel müsste ich das anklemmen?
  9. Lachgummi

    Blinker-Elektrikproblem?!

    Hallo zusammen! PX 125, Bj. 2008 : Blinker hinten rechts blinkt nur ab und zu, besonders im Leerlauf ist die Beleuchtung und die Kontrolllampen im Tacho eher mager. Seit einer Woche ist eine zweite PX125 Bj. 2013 im Haus (Sohn). Blinker und die gesamte Beleuchtung generell heller! Bei meiner bisher gemacht: Blinkerrelais neu (keine Änderung) Blinkergehäuse 3x ausgebaut, alle Kontakte blank gemacht, Backenfeder für Masse blank, Pluskabel in der Backe neu ( keine Änderung). Das schwarze Massekabel am Motorgehäuse oben ist auch ok. Die Buchse im Rahmen ist auch sauber, neue hab ich da, aber noch nicht eingebaut. (Tank raus) Würde jetzt von der andern PX mal das Polrad montieren. Vielleicht sind meine Magnete schwach?! Dann die Zündgrundplatte mal tauschen.?! Hat wer ein paar heiße Tips wo ich suche? Danke, Michi
  10. Ok, danke euch. Hab mir das über die Ölpumpe im Wiki durchgelesen. Da die Pumpe "vermutlich" eh "fetter" als 1:50 dosiert, werd ich die Getrenntschmierung weiter nutzen. ...und damit ICH jetzt nicht fett werde, schwing ich mich eine Runde aufs Rennradl! Michi
  11. Guten Morgen aus Tirol, Leute! Hab meine PX 125 jetzt mit einem DR177, 24er Vergaser und Polini Box aufgerüstet. Zylinder, Kolben und Gehäuse bearbeitet. Kann ich die Getrenntschmierung beibehalten und genügt die Fördermenge vom 125er Pumpenzahnrad oder soll ich ein 200er Zahnrad besorgen? Oder besser auf selber mischen umsteigen und die Pumpe stilllegen? Welches Verhältnis dann, 1:50, 1:33? Wie fahren hier die getunten? ist das auch vom Tuning-Grad abhängig? Danke schon mal! Michi
  12. Lachgummi

    Lachgummi

×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.