Jump to content

isar12

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About isar12

  • Rank
    newbie
  1. Vielen Dank für die Tips. @Motorhead: so wird's gemacht. Hätte ich ja selbst drauf kommen können . Wollte halt Messungenauigkeiten vermeiden. Aber 1 mm hin oder her ist wahrscheinlich eh egal, kann ja auch eine magnetische Ölablassschraube verbauen und im Winter wird eh gespalten. Dann kann ich alles schön sauber machen und eventuelle Überstände abschleifen.
  2. Hallo, bin neu hier im Forum und habe ein kleines Problem, bzw. eine Frage. Habe schon versucht danach zu suchen, aber keine vernünftige Antwort gefunden. Ich habe mir das Gewinde meiner Ölablasschraube gehäuseseitig versaut und möchte da gerne eine Gewindebuchse reinschneiden. Dafür würde ich eine Time-Sert Gewindebuchse von Würth verwenden. Hat jemand von euch gerade eine Motorhälfte rumliegen und kann mir bitte mal nachmessen wie tief das Gewinde ist. Ich möchte nur vermeiden, eine zu lange Buchse einzuschneiden. Das da nicht viel Platz nach oben zum Getriebe ist weiß ich. Ich möchte halt vermeiden, das beim Ölwechsel nicht alles Getriebeöl ablaufen kann und sich mit der Zeit da unten drin sich all der Abrieb sammelt. Vielen Dank schon mal im voraus.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.