Jump to content

cronni

Members
  • Gesamte Inhalte

    156
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

9 Neutral

Über cronni

  • Rang
    expert
  • Geburtstag 25.12.1963

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo Forengemeinde! Nachdem ich jetzt auch regelmäüßig bei Dunkelheit zur Arbeit fahre ist mir aufgefallen, dass das Abblendlich an meiner P 200 E (Bj. 1980) bei konstant hoher Drehzahl mal heller und dann wieder dunkler wird. Fast so, als würde man das Fernlicht einschalten und wieder ausschalten. Das Phänomen dauert jeweils nur wenige Sekunden. Woran kann das liegen? Gruß aus der Pfalz, Cronni
  2. cronni

    Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    OK, dann sicherheitshalber mit Fremdbatterie. Ich kannte das von meiner Sfera. Die konnte man bedenkenlos ohne Batterie betreiben. Gruß, Cronni
  3. cronni

    Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Hab auf die Schnelle nichts in der Suche gefunden: Kann ich eine P200E alt ohne Batterie starten, wenn ich die beiden Batterie-Anschlusskabel zusammenhalte? Es geht nur um einen kurzen Probelauf zur Kaufentscheidung. Gruß, Cronni
  4. cronni

    Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Blinkfrequenz plötzlich höher Hi Leute, seit gesten blinkt meine P 200 E (alt) plötzlich schneller und zwar links und rechts. Alle Birnchen und die Kontrollleuchte brennen. Wenn ich den Motor ausmache ist die Blinkfrequenz normal. Die Blinker werden bei dem Modell von der Batterie gespeist, aber wieso erhöht sich die Frequenz bei laufendem Motor? Kann ich schon mal für ein neues Blinkrelais sparen oder liegt der Fehler irgendwo im Kabelwerk? Gruß, Cronni
  5. cronni

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Porno-Zubehör entfernen ohne Lackschäden? Hi, an meiner P 200 sind seit 40 Jahren die Schutzteile drauf. Kriege ich die ab, ohne dass der Lack leidet, oder ist zu befürchten, dass die Lackierung sich mit ablöst? Gruß, Cronni
  6. cronni

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Servus, Das Maß krieige ich noch raus. U-Scheiben sind Pfusch, daher abzulehnen. Schätze mal, die Gewinde in den Stehbolzen sind nicht lang genug für den DR-Kopf, daher auch 4 Hülsen. Für die Lufthutze würde je eine reichen. Gruß, Cronni
  7. cronni

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Umrüstung PX 80 auf DR 135 Servus, habe alle Teile für die Umrüstung zusammen, mir fehlen nur noch die Abstandhalter unter den Muttern für die Stehbolzen. Welche Stärke haben die? Hat jemand einen Satz übrig? Gruß, Cronni
  8. cronni

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Danke für eure Einschätzungen. Der Puff scheint ja nicht so der Burner zu sein. Hab das Teil mal kurz montiert und im Stand laufen lassen. Der klingt ziemlich blechern, die Lautstärke ist aber okay. Spaßeshalber werde ich mal ein bißchen mit den Düsen experimentieren, mal sehen wie er sich fährt (soblad mal Plusgrade herrschen). Bericht folgt. Gruß, Cronni
  9. cronni

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    BE Sito.docx sito.pdf Denke schon, dass es sich hier um eine BE handelt. Mich würde interessieren, welche Bedüsung hierfür passen könnte, damit ich mir nicht auf Verdacht 37 Düsen besorgen muss. Gruß, Cronni
  10. cronni

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Sito BSAU T 3 auf ? 200 E, Bedüsung ändern? Hallo Auskenner, mir ist ein SITO-Sportauspuff mit ABE für die P 200 E zugelaufen. Den würde ich gerne verwenden, da der Ori-Auspuff langsam das Zeitliche segnet. Muss nach Anbau die Bedüsung verändert werden? Die Kiste ist derzeit im Original-Zustand, es soll auch außer dem Auspuff vorläufig nichts verändert werden. Leistungszuwachs o.ä. muss nicht sein. Gruß, Cronni
  11. Kolben ist richtig eingebaut.
  12. Servus, danke für die Einschätzungen. Abgebaut habe ich schon alles, insofern dürfte der Ursprung im Motor liegen. Beim Ziehen der Kupplung ändert sich nichts. Es scheint Einigkeit zu herrschen, dass der Motor nicht einwandfrei klingt, also wird nachgeschaut. Letztendlich ist es dann egal, was genau das Geräusch verursacht. Das mit dem Kicker-Ritzel klingt gut. Pleuellager bzw. Kolbenbolzenlager sind nach dem Klemmer auch heiße Kandidaten. Wie auch immer, das Gehäuse muss geöffnet werden. Bericht folgt! Kann aber etwas dauern, da ich zur Zeit noch andere Baustellen habe. Gruß, Cronni
  13. Servus, nach Wiederbelebung der P 200 E läuft die Kiste zwar gut, aber irgendwie klingt der Motor seltsam. Leider gibt es in meiner Nähe kaum Vespentreiber, daher fehlt mir der Vergleich. Daher die Bitte in die Runde: Schaut (und hört) euch mal das Video an und teilt mir eure Meinung mit. Ist das Schnarren, das man als Hintergrudgeräusch hört, normal, oder ein Indiz für einen Schaden an einam Lager oder so? Der Vorbesitzer hatte die P 200 E nach Klemmer abgestellt. Kolben und Zylinder habe ich überarbeitet, neue Ringe verbaut. Ach ja, ich vermisse auch etwas Endgeschwindigkeit, die Mühle kommt nur auf 85. Danke für eure Meinungen und Gruß, Cronni
  14. cronni

    Kennzeichnung Pleuel

    Blitzpistole ist vorhanden, ZZP einstellen mach´ ich in einer halben Stunde. Vorerst ist ja noch die Original-Welle drin. Den ZZP lass ich daher mal bei 23°. Der Vorbesitzer hatte deutlich später eingestellt (schätze mal etwa 20 °) und hatte einen satten Klemmer. Ich vermute, der falsche ZZP könnte mit dazu beigetragen haben.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.