Jump to content

SeppWurzel

Members
  • Posts

    26
  • Joined

  • Last visited

SeppWurzel's Achievements

talent

talent (2/12)

0

Reputation

  1. Danke mal euch beiden. Dann nur die paar Sachen. Soll mir auch recht sein. Wie is es den mit Luftfilter? Wollt zwar eigentlich mit nem Ansaugschlacuh fahren, aber der passt auf den VHST nicht drauf! Wegen Leistung hat mich der TÜVler halt gefragt, denke schon das da noch ein Leistungsgutachten dazu kommen wird. Und schon klar, das dann der Wert eingetragen wird. Und wenn er sagt das ne vernünftige Bremse drauf soll, dann is es halt so. Schadet bestimmt nicht.
  2. Hallo zusammen, ich wollte meinen PX-Umbau (125er Bj 1984) mit nem TÜVler vorher absprechen. Folgendes is geplant: Pinasco 177 Alu GS-Kolben MMW Kopf LHW Meceur Primär Z65 Cosa Kupplung Z22 28er Vergaser (VHST) ScootRS ASS Auspuff PEP2 PK LüRa Soll/muß ich das alles angeben? Gaser würd ich mir zB ganz gern nur die Größe, nicht die Marke eintragen lassen. Was meint Ihr? Danke, Sepp Edith frägt noch was ihr meint mit wieviel PS ich da rauskomm? Wollte der TÜVler am Telefon wissen. Hätte mal 14-15 gesagt. Realitisch oder zuviel Steuerzeiten ca. 126/174)? Oder besser weniger angeben, nicht das er mit noch Stoßdämpfer und Scheibenbremse vorschreibt?
  3. Danke mal für die schnelle Antwort Bin mal gespannt. Hätte nen TMX 27 auch noch rumliegen, aber irgendwie gefällt mir der VHST besser. Ist auch deutlich kleiner. Weiß einer, wie man den Schwimmer genau einstellt? Der Schwimmerstand wird ja über so ein kleines Blech wohl geregelt. Skizze Teil Nr 25. Das Blech is bei meinem tollerweise nur ein wenig verbogen!
  4. Mal ne Frage zum VHST. Was sind eigentlich die beiden Schläuche, die da zu einem zusammen gehen?
  5. Ah ok danke...würd mir ein wenig mehr Auslaßzeit/Vorrauslaß mehr Dampf bringen?
  6. Hallo zusammen, welche Steuerzeiten schlagt Ihr den für einen PEP2 mit 177er LHW vor? Nix Racer, sondern Tourer mit schönem Drehmomentband. Merci, Sepp
  7. Hat jemand eigentlich Erfahrung mit dem Vergaser hier: Dello VHST ist für nen Flachschieber nicht teuer und gibts in den Größen 24/26/28.
  8. Hallo zusammen, danke mal für die Antworten. Ich kenn das Topic. Daher auch die Zeiten 120/172. Wollte meinen Kolben auch entsprechend bearbeiten. Mal kucken, wo ich dann rauskomm. Hab beide Vergaser da. Also werd ich doch mal den 30er Dello testen. Mal kucken ob´s was bringt. das mußt mir jetzt erklären!
  9. Hallo zusammen, bin grad dabei mir nen Pinasco LH anufzubauen. Setup wird folgendes: Pinasco 177 Alu, ÜS angeglichen GS Kolben AS 120°; ÜS 172 geplant Mec LHW von kaba gelippt Auspuff PEP 2 ASS Malossi (vorhanden) event MRP Von der Auslegung soll es ein gemütlich zu fahrender Tourenroller sein, druck von unten und keine Drehzahlorgien. Bin nun wegen Gaser am Überlegen. Hab nen PHB 30 rumliegen, höre aber immer wieder von schlechter abstimmbarkeit. Überlege deswegen auf Mikuni TMX (27 oder 30?) oder Keihin (Nachbau?) zu wechseln. Sonstige Tips zum Setup sind natürlich auch willkommen! Danke für Eure Hilfe, Sepp
  10. Und das heißt dann? Mehr Leistung? Was meinst mit Blow back? Rausspucken? Also Rückfluss in den Vergaser? Weiß nicht wie genau Du das willst. Aber beim Kabaschoko ist das auch mal beschrieben: http://www.kabaschoko.de/tuning/
  11. Hallo zusammen, mal ne grundsätzliche Frage zum Thema Kurbelwelle. Wird ja immer wieder geschrieben, das man sein Kurbelwelle zum Kaba schicken soll, der lippt die dann schön und danach is alles besser. Jetzt würd mich aber mal interessieren, was genau dann besser is, was bringt mir das lippen? Das hängt aber dann doch bestimmt auch wieder vom Zylinder ab (DR, Polini, Pinasco) und vom Tuning Ziel (racing, sportlich, touring). Hab da schon ein bisschen danach gesucht. Aber eine wirkliche Erklärung hab ich keine gefunden bis jetzt. Danke gleich mal an alle und Gruß, Sepp
  12. Also ich hab am Wochenende einmal ein bißchen am Roller rumgebastelt. Benzinschlauch ist sauber. Hab dann mal den Vergaser aufgemacht und mit der Leerlaufdüse gespielt. die kann ich einstellen wie ich will, da tut sich nichts! Selbst wenn die ganz raus ist, hält der Roller das Standgas nicht! Wenn ich beim fahren mit der Hand schön am Gas bleibe, gehts einigermassen. Aber zwischendrin zieht der ROller praktisch gar nicht! Und das im 2. Gang. Wie wenn ein Bulldog hinten dran hängt. Der läßt dann plötzlich los und es geht wieder ein bißchen. ????? Was hat das Teil bitte??? Werd jetzt nochmal den Vergaser reinigen und vielleicht doch auch mal den 20er Vergaser wieder reinbauen. Hoffe das bringt was. Ich schau halt weiter. Danke Sepp
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK