Jump to content

vis1on

Members
  • Posts

    57
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    OWL / Hannover

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

vis1on's Achievements

member

member (3/12)

23

Reputation

  1. Und tendenziell mal einen Regler besorgen irgendwo… sollte ja eher 14,x Volt haben wenn er laden würde. Ist auch die Frage, ob das schon die ganze Zeit defekt ist - dann wäre ich mit Licht an ~300km gefahren und die 80 wären tatsächlich kein Problem :) Zündung läuft bei den PX alt direkt über die LiMa, gell?
  2. Multimeter mal dran gehalten bei frisch geladener (allerdings uralter) Batterie: 12,99V direkt nach Start, mit Licht an fällt es recht stetig. Na super… Wie weit kommt man so, ohne Ladung? Muss das Teil demnächst ~80km überführen
  3. Auch schon dran gedacht, hab nur leider keins hier, wo der Roller aktuell ist. Kann ich dann erst nächstes WE machen. Dachte nur „vorsichtshalber mal einen Regler besorgen, schadet sicher nicht“.
  4. So, Spannungsregler mal freigelegt. Ducati 343420. Was ich so durch die Suche bei Google und Co gefunden hab, steckt der wohl (auch) in Lusso und moderneren - wundert mich fast etwas. Auch, dass die Masse nicht am Massepol sondern über die Schraube läuft. Nichtsdestotrotz: falls jemand einen in der Art GG B+ C herumfliegen hat, gern PN :)
  5. Perfekt, danke dir. Werde morgen mal nachsehen, wie der Regler genau aussieht. Kannst du mir bei Gelegenheit ggfs die Anleitung zumailen bzw du meintest beim Kauf etwas von Werkzeugliste und Anleitung, wenn ich mich richtig erinnere?
  6. Nehme ich die Batterie mal mit nach Hause und hänge sie ans Ctek. Spannungsregler gibts da einen bestimmten für PX alt? Oder passen die alle?
  7. Ok, basteln passt: habe heute eine kleine Runde gedreht und im Laufe der Runde verabschiedeten sich Hupe, Blinker usw und die grüne Abblendlichtkontrolllampe wurde immer dunkler. Bin dann lieber wieder gen Heimat gefahren (mit Licht aus und Handzeichen für Blinker um Strom zu sparen, will ja nicht liegen bleiben). Batterie scheint also leer - stand 1 Woche die gute, also tendenziell etwas in der Art Spannungsregler oder LiMa?
  8. Danke auf jeden Fall erstmal für den ganzen Input in beide Richtungen (Tuning oder Original belassen). Muss mir mal genau überlegen, ob/was ich mal umsetzen werde - hat ja im Endeffekt auch keine Eile. Läuft soweit gut das Teil und dieses Jahr wird man eh nicht mehr viel fahren können, so wie das Wetter momentan ist…
  9. Wenn man dann noch mit Fahrwerk, Bremsen usw anfängt ergäbe es wohl Sinn, sich einfach einen halbwegs rostfreien Rahmen mit Brief bei EBay KA zu besorgen und das Ganze aufzubauen. Übersteigt allerdings meine Fähigkeiten um einiges (schon einen Motorswap müsste ich mir genauestens anlesen). Einen Zweitmotor einfach mal aus Spaß aufbauen okay, könnte man sich überlegen. Schadet auch nicht, einen als Ersatz zu haben. Aber das Ganze hier ist etwas aus dem Ruder gelaufen… so groß sollte das Thema um ein etwaiges Tuning für ein paar PSchen gar nicht werden Der Roller läuft gut und macht Spaß, das passt schon.
  10. War auch eher Ironie. Würde dafür weder so viel Geld ausgeben noch „brauche“ ich sowas
  11. Steht gerade ein fertiger 200er/221er MHR Motor bei Kleinanzeigen für fluffige 3,6k€ Naja mal schauen. Motoren bekommt man in gutem Zustand auch nicht mal für kleines Geld, schätze ich. Vielleicht mache ich das in Zukunft mal und kümmere mich erstmal um Wartung im Winter.
  12. Sagt doch niemand, dass ich sie nicht original lasse? Fragte lediglich, ob man mit wenig Aufwand und narrensicher (und rückbaubar) ein bisschen mehr „Leben“ eingehaucht bekommt und habe nach einigem Gegenwind gesagt, dass ich’s lieber lasse.
  13. Das klingt irgendwie so, als wäre ich ein unwürdiger Bastler der das Ding verhunzt… hatte wie gesagt schon einige Autos (Saab 900 Turbo, W123 280E, Jaguar XJ, Citroën BX GTI,… alle wurden absolut original erhalten, beim 280E sogar das originale Radio besorgt) und würde mich durchaus nicht als jemanden bezeichnen, der Fahrzeuge „mutwillig“ vergammeln lässt oder verbastelt. Fand den Roller schon cool, als ich die Anzeige sah, nutze ihn nicht im Alltag und nur bei trockener Straße, habe eine geschlossene Abstellgelegenheit und freue mich aufs Aufbereiten (ja, da kenne ich mich als Aufbereiter/Detailer/whatever etwas mit aus). Dass ein paar km/h oder etwas mehr Anzug für Soziusbetrieb schön wären, okay, kann ich nicht verleugnen. Aber wenn das als Neuling in der 2-Takt-Welt etwas heikel bei diesem Gefährt ist, okay, ich kann damit leben. Ich mag hier auch keine Streits darüber entfachen, wie wertvoll und selten der Roller nun ist. Mir ist bewusst, dass man ein Gefährt aus 79 mit 5000km nicht überall findet. Habt euch also lieb und entspannt euch
  14. @kuchenfreund Klar, am Ende kann ich damit machen, was ich will… aber ist eben immer die Frage, ob man, wenn sie 42 Jahre so erhalten wurde, dann nicht ggfs etwas unwiederbringlich zerstört (wenn man den Umbau verkackt) Und tatsächlich genieße ich jede Fahrt damit. Bin einige Jahre Motorrad gefahren, aber zumindest derzeit finde ich so eine 2-Takt Säge ganz sympathisch. Bock auf ein richtig böses 30PS+ Gefährt wäre zwar auch da, aber das muss ich mir dann wohl für später aufheben
  15. Ach du, bevor ich mir das Ding zersemmel aufgrund Nichtwissens, frage ich dann ganz öde lieber vorher mal nach. Hier basteln ja einige schon x Jahre daran herum und können ihre Erfahrungen teilen, wenn sie möchten - ein hoch auf das Internet. Bei nem 500€ Roller würd ich vielleicht einfach mal probieren, aber dafür ist die blaue Elise eben „leider“ zu gut… @Dude 1708danke dir fürs Leih-Angebot. Weiß aber nicht, ob ich mich an neu bedüsen heran traue - wenn’s schief geht, läuft die Hütte ja zu mager und verreckt mir mit etwas Pech. Und ich habe keinerlei Erfahrung wie sie gut oder schlecht läuft bzw. welche Düse dann „perfekt“ ist. Wäre schade um den blaue Mauritius-Motor @Humma Kavulanööö, hattest ja die Chance, sie zu kaufen. Nun hat sie eben ein schissiger Anfänger
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.