Jump to content

DarthRaoul

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About DarthRaoul

  • Rank
    newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, ich habe nun mit der neuen Bremsankerplatte auch den Simmerring für die Antriebswelle erneuert. Somit ist der Motor zu und ich habe bereits Getriebeöl eingefüllt. Die hintere Bremstrommel ist noch nicht montiert. Leider suppt er da jetzt ein wenig raus wenn der Motor gerade steht. Sollte das jetzt schon 100% dicht sein oder wird es erst mit Montage der Bremstrommel dicht? Danke und Gruß Raoul
  2. Danke, für die Rückmeldungen. Ich glaube ich versuche es jetzt mit dem fräsen. Alles Andere hat leider nicht geholfen.
  3. Danke für die Antwort. Leider hat es nicht funktioniert. Ein Bekannter hat diverse Innenauszieher und man kann sie nicht richtig ansetzen. Gibt es noch alternativen?
  4. Hallo, ich versuche das untere Nadellager aus dem Kupplungsdeckel einer V50 zu entfernen, da es voller Sand war. Neues Lager habe ich bereits, bekomme aber das alte nicht entfernt. Ist das mit dem Aluguss vergossen worden? Hat jemand einen Tipp? Ich bin am verzweifeln. Gruß Raoul
  5. Danke, für die schnellen Antworten. Also das dritte verschließen?
  6. Hallo, das ist meine erste Restauration einer Smalframe, von daher weiß ich nicht was in diese Öffnungen rein-/durchkommt. Ich habe die mal ein Foto beigefügt. Bleiben diese Löcher offen als Ablauf für den innenliegenden Vergaser oder kommt da etwas durch oder werden diese mit Gummis verschlossen? Für mich sehen die original aus und ich würde sie erstmal nicht zuschweißen. Bitte um hilfreiche Infos. Danke Raoul
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.