Jump to content

TT Automotive

Members
  • Content Count

    19
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 Neutral

About TT Automotive

  • Rank
    talent

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.youtube.com/channel/UCm3JI-wnBrQ3TzK-sJKj7cg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. :D Weitermachen, Handy weg, Schnecke raus! Mensch, du bist doch nicht persönlich gemeint. Jetzt ist auch gut hier :D Macht euch noch nen entspannten Sonntag und dir Jogi67 viel Erfolg mit dem Tacho. Haut rein.
  2. Rekordverdächtig oder? :D Feedback und Gegenwind sind doch auch vollkommen ok. Solange sie konstruktiv sind.
  3. TimoPX steckt dahinter. Ziel war es, dass Forum mit unseren Videos, die alles andere als profitbringend sind, zu bereichern. Das scheint anscheinend nicht zu klappen. Forum und YouTube steht irgendwie im Klinsch. Die sehr persönlichen Angriffe in diesem Beitrag haben mich dazu gebracht sowohl den TTAutomotive Account als auch den TimoPX Account stillzulegen. Liebe Grüße und eine schöne Vespa-Saison trotz Corona. Machts Gut.
  4. Hi! Nein, dass wusste ich nicht. Den persönlichen Account möchte ich gerne weiterführen, da hierüber einige Kontakte etc geknüpft wurden. Alle Arbeiten, wie z.B. die Carbonteile etc. werden in Zukunft aber über den TTAutomotive Account laufen. Den ich auch nicht alleine „betreibe“. Denke das geht so in Ordnung oder?
  5. Dann kam das falsch rüber. Hier ist nichts auf Profit aus. Alleine die Zeit, die beim Drehen, Schneiden usw. draufgeht. Also bitte: KEIN Profit. Kaufberatung/Hinweise für Vespaneueinsteiger. Mehr nicht.
  6. gewinnbringend veräußern?! Son Quatsch. Hier gehts darum, wie es mit der Vespa weitergeht. Und wenn sie am Ende verkauft wird ist es so. Gewinnbringend ist da nichts. Dafür haben wir andere Jobs Ich persönlich teile natürlich die Leidenschaft für Vespas genauso wie ihr.
  7. Wow Leute, langsam. Wir/ich sind weder arbeitslos als auch auf Profit aus. Geschweige den influencermäßig unterwegs. Das ist null konstruktive Kritik. Ihr greift hier einen etablierten Forumskollegen an, der hinter TTAutomotive steckt und unterstellt völlig falsche Sachen. Keiner ist gezwungen auf den Link zu klicken. also ganz klar Daumen nach unten für den Einstieg in das Thema hier. Enttäuschend -.- grüße Timo von TTAutomotive
  8. Hallo Vespafreunde! Wir haben Zuwachs in unserer kleinen Vespafamilie Am Freitag waren wir in Braunschweig und haben uns eine Vespa PX200E aus dem Jahr 1984 angeschaut. Wie der Kauf ablief und auf was alles zu achten ist, haben wir in einem Video festgehalten und auf YouTube hochgeladen. Schaut doch gerne mal rein und stimmt mit ab, was mit der Vespa passieren soll. Wir freuen uns natürlich auch über das ein oder andere Feedback. Gerne als Kommentar unter das Video. Und wenn ihr zusätzliche Tipps habt, was euch noch so einfällt oder beim Kauf vorgekommen ist: Immer her damit! TTAutomotive | Wir kaufen eine Vespa PX200E 1984 Liebe Grüße von TTAutomotive
  9. Kann jemand freundlicherweise mal ein Bild zur Verfügung stellen? Kann ja nichts anderes als eine Papierdichtung sein.
  10. Welchen Ring meinst Du genau? Kennen nur die Dichtung zwischen Karosserie und Hupe. Bis auf diese Teile war aber auch in der original vernieteten Hupe nichts weiter verbaut. Die Hupe haben wir gegen 12V getestet (da eine Vespatronic o.Ä. zum Einsatz kommen wird) - total Erschrocken von der Lautstärke Also geht
  11. Moinsen, Klassiker mit einem Nagel und einer Popniet-Zange. Reparaturkit Serie Pro von SIP. Sind leicht verstärkte Federn.
  12. gestern kam die Hella Hupe vom Verchromen zurück. Das Gehäuse war bereits lackiert. Neu vernietet - hier das Ergebis.
  13. Guten Abend, die Vespa ist zurück vom KTL. wir haben dazu ein kleines Video hochgeladen:
  14. Die Fläche des Zylinders sowie des Zylinderkopfes haben wir im Vorfeld planen lassen. Anschließend mit Ventileinschleifpaste aufeinander eingepasst und dann mit einem Hauch von Kupferpaste miteinander verschraubt. Mit anderen Worten: Auf dem Bild ist Ventileinschleifpaste zu sehen und keine Dichtmasse. Dichtmasse gehört da nicht rein.
  15. Ja, wir gucken mal wenn die Kleine final montiert ist. Spielen dann etwas damit herum, jedoch sollte das Fahrfeeling auch Oldschool bleiben.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.