Jump to content

MICOUD122

Members
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About MICOUD122

  • Rank
    newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hast du ja Recht. Ein Mechaniker holt meine Vespa gleich ab und wird den Motor öffnen danach bin ich schlauer,alleine traue ich mir das dann doch nicht zu. Wenigstens werde ich dann hinterher einen revidierten Motor haben der Ruhe gibt und den ich mit gutem Gewissen fahren kann.
  2. Na das hört sich ja super an. Also ein wild zusammen gewürfelter Motor mit Dichtmasse ohne Ende,da hab ich ja echt einen super Kauf gemacht.
  3. Da hast du aber mal sowas von Recht,aber naja wird schon werden.
  4. Achja,was ich noch vergessen hatte zu erwähnen,beim Ausbau ist mir aufgefallen das die Zündkerze nur handfest eingedreht war,die war quasi locker. Kann er darüber Falschluft gezogen haben und den Schaden verursacht haben?
  5. Danke für deine Analyse. Der Kolbenbolzen saß beim Ausbau quasi noch in seiner ungefähren Position und sieht in meinen Augen relativ normal aus.
  6. Ich werde mich mal schlau machen die Tage und dann entscheide ich. Was werde ich denn mit Sicherheit an Teilen brauchen? Kurbelwelle Zylinder und Revisionskit sind so die ersten Sachen die mir einfallen,habe ich etwas vergessen?
  7. Habe mir grade eine Revisionsanleitung durchgelesen,also das traue ich mir nicht zu das alleine zu machen. Gibt es hier jemanden der Motorreparaturen anbietet im Forum?
  8. Natürlich hatte ich 2Takt Öl im Sprit. Komme aus Bremen. Naja muss ich mich mal schlau machen wie ich weiter vorgehe oder ob ich den Motor soweit zerlege und von jemand anderem der sich ein wenig besser auskennt zusammenbauen lasse. Falls der Drehschieber kaputt sein sollte könnte ich auf Membran umbauen oder?
  9. Nicht wirklich,ich bin handwerklich einigermaßen begabt aber habe halt noch nie einen Vespa Motor gespalten. Gibt es da eine gute Anleitung zu irgendwo? Brauch ich da Spezialwerkzeug für?
  10. Ja,Kopf und Fußdichtung war alles mit so einer schwarzen Paste abgedichtet. Könnte es angehen das er dadurch nicht dicht war,Falschluft gezogen hat und deswegen dem Hitzetod gestorben ist?
  11. Für Bilder des Kurbelgehäuses Drehschieber müsste ich weiter zerlegen oder wo finde ich die genau?
  12. Guten Tag liebe Vespagemeinde, Vor einer Woche habe ich mir den Sommertraum erfüllt und mir eine Vespa V50 gekauft und war begeistert vom Zustand der Vespa. Also ab zur Versicherung,Kennzeichen geholt und am Freitag eine kleine Runde gedreht(ca 10Kilometer). Sie lief ein bisschen ruppig,da ich aber keine Referenzwerte hatte,da ich zuvor noch nie eine alte Vespa gefahren bin hielt ich es für normal. Gestern,am Samstag wollte ich dann eine etwas längere Tour machen,also ab auf den Roller und los. Nach ca 15 gefahrenen Kilometern auf einmal ein riesen Knall und der Motor ging direkt aus mir absolut fiesen Geräuschen. Das konnte nichts gutes heißen,also den Roller Kilometerweit bis zu mir nach Hause geschoben. Heute,also Sonntag dann angefangen den Motor zu öffnen,da ich den Geräuschen zu urteilen nach direkt auf Zylinder Kolben etc gedacht habe. Was ich dann zu sehen bekam hat mich dann natürlich weniger begeistert wie man den Bildern entnehmen kann. Der Kolbenbolzen hat sich wohl verabschiedet und naja,was soll ich sagen? Absolute Vollkatastrophe Was meint ihr wie soll ich weiter vorgehen? Ist der Motor noch zu retten oder hat er durch die Metallteile zu viel Schaden genommen? Motor komplett auseinandernehmen,spülen und neue Kurbelwelle und Zylinder verbauen oder ist der Motor hinüber? Was kann es für Ursachen haben das der Motor so verreckt ist? Falscher Zusammenbau des Zylinders? Überhitzung? Was könnte laut dem Schadenbild vorgefallen sein? Würde mich über ein paar Ratschläge freuen,so schnell gebe ich nämlich nicht auf und möchte die Vespa möglichst schnell wieder flott bekommen. Ich lasse mal die Bilder sprechen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.