Jump to content

T-charged

Members
  • Content Count

    125
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

T-charged last won the day on January 22

T-charged had the most liked content!

Community Reputation

48 Excellent

About T-charged

  • Rank
    member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi, so endlich mal wieder Zeit gefunden um mich drum zu kümmern. Hab jetzt Motor gespalten, mittlerweile wirds von mal zu mal einfacher :) Hier mal 2 Bilder vom 80er Vorgelege und das Maß von der Buchse im 200er Gehäuse. Das passt also warum auch immer.
  2. Hi, ja habt recht, kann ich ja in eingebautem Zustand machen, dann können wenigstens alle Züge usw dran bleiben :) Ich kontrollier es lieber, gebe dann Bescheid.
  3. Ok danke für den Link. Ich will nicht schon wieder spalten :( Aber die Ungewissheit fährt im kopf mit. Kann man es nicht vlt anders feststellen? Wenn ich die kulu demontiere und die Mutter der Nebenwelle auf Kulu Seite löse könnte man das Spiel auf der Lima Seite spüren oder?
  4. Hi, danke für den Hinweis, habe es nicht explizit kontrolliert, was ist denn jetzt richtig? Wenn die 200er Welle dünner wie die 80er ist, würden ma n das Gehäuse nicht zusammen bekommen. Wenn 80er dünner ist wie 200er dann würde es sich fügen lassen aber Spiel haben.
  5. Ja genau danke, muss mir das aber nochmal genau anschauen da ja vorher die Kombination Zahnwelle/Trommel auch schon verbaut und dicht war.
  6. Hi grüß dich, EZ nach 1989 wird schwer wegen Abgasgutachten.
  7. @DUCMAN166 Das kannst laut sagen. @Tyler Durden Nein, ist auch 80er aber habe die Messingbuchse getauscht. Das einzige was ich jetzt gesehen habe das leicht Getriebeöl an der bremstrommel runterläuft, da gabs hier auch mal ein Thread zu......
  8. Sooo hatte endlich mal Zeit. Motor ist wieder zusammen und eingebaut und läuft. Das krasse war..... Hatte den Motor soweit zusammen das ich die Kupplung aufstecken wollte ( ZGP, Zylinder auch schon dran usw.) Wollte noch schnell das Getriebeöl bei der Kupplung einfüllen weils leichter geht, wollte grade ansetzen und schau durch Zufall aufs KW-Lager und da dämmerts mir, Simmering vergessen :p. Also das Teil was bei nem Nackten Motor an 3ter Stelle oder so kommt, super, alles wieder demontiert und den Simmering verbaut. QK steht jezzt bei 1,16mm läuft gut aber bissl Druck geht irgendwann noch. Ich hab alles vom 80er Block in den 200er verpflanzt, Getriebe fahr ich immernoch das DRT 23er, finde die Abstufung bis jetzt ok, richtige Ausfahrt steht noch aus. Hier noch einfach so ein Foto nach der Probefahrt :)
  9. Natürlich wäre es Interessanter aber nochmal neue Bohren, anpassen ect nee, hab ja jetzt den 200er Block hier liegen..... Jetzt extra nochmal en 80er Block kaufen um es nochnal zu machen da kann ich das Geld im Moment besser gebrauchen, will ja auch diese Daison mal fahren :( Das wär was für kalte Wintertage :) @tbs guck mal auf Seite 2 hier im Thread, dort hab ich schonmal paar zahlen gepostet. Schablone kann ich mal einscannen.
  10. Hi, hab in den letzten paar Wochen viel um die Ohren, kann erst demnächst an der Vespa weitermachen..... Fakt ist das ich 2 Probleme hatte. 1. Mir hat es 1 Gewinde vom Stehbolzen ausm Block gezogen. 2. Ich hatte ja fälschlicherweise ganz am Anfang den Zylinder parallel zur Achse montiert ( wie beim 80er original) und auch so die Überströmer angepasst, dann ja von euch drauf aufmerksam gemacht das der 200er leicht gedreht ist, somit wieder die Überströmer neu angepasst, dadurch wurde das "Fleisch" als weniger, durch das ausgezogen Gewinde und den Versuch aufzubohren und mit den Einsätzen zu reparieren is alles nix geworden und würde auf Dauer niemals halten. Somit müsste ich den Block komplett aufschweissen und ausspindeln lassen. Da Kobold terminlich sehr verplant ist und die Kosten zu nem gebrauchten 200er Block nicht in Relation stehen hab ich mir en 200er Block geholt und bin ihn grad wieder am zusammen bauen. Ist zwar schade aber macht mehr Sinn, Fakt ist wenn man den 80er Block direkt richtig an den Zylinder anpasst dann läuft das, bei mir wars halt bissl Unwissenheit. Ich hoffe das ich in den nächsten 2 Wochen den Motor fertig kriege, werde definitiv hier berichten.
  11. @alfonso Dazu schreib ich nächste Woche etwas ;) @MasterD Danke fürs Angebot, hatte am 9. März schon geschrieben das ich fündig geworden bin und hier zu kann. @ Mods Bitte Thread schließen, danke.
  12. Danke für den Tipp, hatte Kobold schon zwecks was anderem angeschrieben, er ist im Moment sehr gefragt und zeitnah ist schwierig. Find ich nicht schlimm da jmd der ausgebucht ist, gute Arbeit macht ;) Hab hier im Nachbarort ne Schlosserei, der wirds machen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.