Jump to content

RenaeRacer

Members
  • Content Count

    26
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About RenaeRacer

  • Rank
    talent

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ok, also zum datieren der Fahrzeugperipherie ist dieses Feld wirklich gut geeignet. Ich hätte jedoch gerne eine Art Überschrift auf dem Diagramm, eben wie bei Amerschläger. Vielleicht sogar ein Logo. Gesendet von meinem SM-J710F mit Tapatalk
  2. Ok, das wusste ich nicht. Probier ich nachher direkt mal aus. Danke! Gesendet von meinem SM-J710F mit Tapatalk
  3. Hallo! Wäre es denn machbar, den freien Balken oberhalb der gemessenen Werte für eine individuelle Schriftgestaltung vorzusehen, sodass diese dann auf dem Ausdruck erscheint und so zum Beispiel den Prüfstand erkennbar macht, auf dem gemessen wurde? Gesendet von meinem SM-J710F mit Tapatalk
  4. Genau. Immer die Hinterradleistung ausgeben lassen und damit abgleichen. Gesendet von meinem SM-J710F mit Tapatalk
  5. Muss schon wieder meckern! ;) In 2.0.8 ist das Diagramm vertikal gespiegelt! Zumindest im recalc. Weiter habe ich nicht probiert.
  6. Vielleicht für 's nächste Release... Ich habe einen kleinen Bug entdeckt. Statt "u/min" wird die Drehzahl in der 2.0.7er Version bei mir in "km/h" angezeigt.
  7. Kurze Lobeshymne an die Macher hier! Ich hab seit dem Wochenende lediglich die .exe durch die der 2.0.7er Version ersetzt und erfreue mich nun an einer noch komfortabler zu bedienenden Oberfläche! Danke, ihr seid klasse!
  8. Das war mein Kandidat! Allerdings hatte der Betrieb den Anker nicht als Schrott freigegeben und durfte demnach nicht veräußert werden. Ansonsten eine feine Alternative.
  9. Guten Abend! Ist der "egig" denn jemand, den man kennen sollte? Er hat mich letztens angeschrieben, weil er einen Winkelfräser zum bearbeiten von Zylindern haben wollte. Zum Thema: Es bliebe natürlich auch die Methode mit einem völlig unabhängigen Gerät die Motordrehzahl zu ermitteln. Beispielsweise über den Rotor der Zündung und dann händisch ermitteln. Nicht bequem, aber eine Option für solche Problemfälle.
  10. Ja, das stimmt soweit. Ich habe, um es den Jungs auch live zu demonstrieren, unmittelbar nach einer "Holperkurve", mein Moped mit der Gussfelge raufgestellt. Aalglatte, saubere Kurve- und das, trotz geringeren Glättungsfaktoren, die wir für die anderen Messungen schon etwas hochgefahren hatten. Übersetzung war dabei immer auf "nKuWe/Rolle" gestellt.
  11. Das bedeutet konkret, dass ich das Drahtgeflecht im Außenbereich des Antennenkabels zusammendrehe, einen Flachstecker draufklemme und dieses mit dem Gestell verbinde? Eine Hauserdung wird hoffentlich nicht nötig sein...oder ist sonst die Verbindung zum Gestell auch unwirksam?
  12. Ich habe nix irgendwo anders hin verbunden oder aufgelegt, sonst hätte ich es ja dazu geschrieben. Ich habe keinerlei Ahnung von allem was mit Elektriztät zu tun hat. Deshalb bin ich froh, dass es hoffentlich nun so funktioniert.
  13. Ich habe lediglich das einfache 1-adrige Kabel am Anschluss IGN durch ein Antennenkabel ersetzt. Scheint so zu reichen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.