Jump to content

PX-FL-HH

Members
  • Content Count

    171
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

53 Excellent

About PX-FL-HH

  • Rank
    expert

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Hamburg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Aber was hast Du denn nun dafür genommen? Rotwein oder den Prowin-Reiniger?
  2. Ich denke, er erfordert technisches Knowhow, eine hohe Schlagkraft über viele Jahre bei relativ geringer Lautstärke in einem leichten Bohrhammer zu vereinen. Das ist dann die Domäne der Profigeräte. Das darf dann auch ruhig viel kosten. Der Threadersteller stieß aber ja nur an die Grenzen seiner normalen Schlagbohrmaschine. Ich bleibe dabei, dass in seinem Anwendungsbereich ein Noname-Bohrhammer der 60-Euro-Klasse ihn in den nächsten 20 Jahren glücklich machen wird. Wie oft hängt man denn Lampen auf? Ansonsten fällt mir noch ein, dass ich ja bei meiner Mutter auch noch den hier gelagert habe, einen Bosch GBH 2-20D, für ca. 110 Euro. Der ist auch prima...
  3. Was sagt die Stylepolizei zum Mod-Target?
  4. Selbst mal gesucht: Die Aufbewahrungsfrist beträgt zehn Jahre... https://www.steuernetz.de/gesetze/stvzo-1/21 Also jedenfalls gilt diese Frist für die Prüforganisation.
  5. Ich würde lieber keine schlafenden Hunde wecken. Prüf erst einmal, ob man das Gutachten nach §21 dauerhaft aufbewahren muss. Da du das nicht hast, würde ich die Dinge nicht anfassen.
  6. Hallo! In den Papieren meiner Motovespa steht auch Piaggio (I) als Hersteller. Typ P 125 X T5. Warum wundert sich aber jemand? Kleb Dir doch ein Piaggio-Logo auf die Kaskade, dann wundert sich niemand mehr. LG Henning
  7. Kann ich unterschreiben. Bin grundsätzlich auch Makita-Fan, in diesem Fall denke ich allerdings, dass ein großer und schwerer No-Name-Bohrhammer ausreicht. Habe vor 15 Jahren einen gekauft und bin immer wieder begeistert.
  8. Merkwürdig. Und ich habe eine V8X5T, also eine normale PK80s, in deren Papieren ebenfalls "Automatik" steht. Sie wurde allerdings 1990 auf PK100 aufgerüstet und bekam in dem Zuge neue Papiere. Vielleicht hat sich da jemand vertippt, vielleicht kam Piaggio in den Jahren aber auch manchmal durcheinander mit dem Merkmal "Automatik".
  9. PX-FL-HH

    Hauskauf...

    Du, da kann man alles mögliche drunter finden, die Schwiegermutter des damaligen Hauseigentümers, die 1965 über Nacht nach Argentinien ausgewandert sein soll, ein Notgroschen in Form von 1,7kg Gold, oder auch Asbestkleber. Da wirst Du wohl wirklich mal nachsehen müssen.
  10. Doch, musst nur ein kleines Loch in die Backofentür bohren, Dirko rot auf die Dichtflächen, zukleben. Ab da geht es nach der Anleitung von frankfree weiter.
  11. Doch, ich glaube "Champ", habe aber auch keinen Bock, das nachzuprüfen.
  12. Ja, ist normal. Wenn Du Dich überschlagen hast und im Graben liegst, stört das bisschen Benzin auch nicht weiter. Deswegen hat man das so konstruiert und sich nicht weiter Mühe gegeben, das zu verhindern. ... Das Benzin kommt dann aus der Schwimmerkammer, der dann zum Taucher mutierte.
  13. PX-FL-HH

    Hauskauf...

    Da kann man doch an sich prima mit einem Freischneider drüber fräsen. Bücken muss sie sich dafür jedenfalls nicht.
  14. Nein, die Exekutive ist gefragt, zuständig und bereits mit allen rechtlichen Grundlagen ausgestattet. Legislative ohne Exekutive ist nutzlos, aber billig. Schlimmer noch, Gesetze, deren Einhaltung nicht gewährleistet werden, zerstören Vertrauen und sind somit gefährlich.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.