Jump to content

Jushi86

Members
  • Posts

    5
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Jushi86

  1. Ich weiß dass das hier schon eine Weile her ist, aber wo bekommt man denn einen Sattel her ohne diese Nieten an der Seite (also so wie im Bild oben) ?
  2. Doch haben sie tatsächlich, darauf achte ich schon
  3. Originale Blinkergläser samt normalen Birnen habe ich alles da, könnte ich natürlich vorher nochmal tauschen damits seriöser rüber kommt, die alten Spiegel habe ich auch noch.
  4. Hi zusammen und danke für die Aufnahme, ich mache hier mal einen kleinen Thread auf für meinen Wideraufbau meiner PX80. Hat einen Krüger 135ccm Zylinder verbaut und eingetragen. Ich habe sie nun fast fertig zusammengebaut (komplett zerlegt gekauft) und möchte damit zum TÜV. Der Rahmen wurde gestrahlt und ziegelrot grundiert. Die anderen Teile wie Kotflügel und Handschuhfach sind noch blank, die Seitenhauben wollte ich, weil ich sie anfassen und montieren musste etc. mit der Dose grundieren. Der Rest ist noch nicht angebaut. Dazu habe ich immer wieder ein paar Fragen, die ich hier gerne einstellen würde :) Aktueller Stand: Momentan tu ich alles dafür, dass ich damit zum TÜV kann und sie da auch auf Anhieb besteht. Wenn sie durch ist, kann ich dann ausgiebig testen ob der Motor überhaupt läuft, dauerhaft, das weiß ich nämlich nicht. Ich bin paar Mal die Straße hoch und runter gefahren und das klappt. Ich habe die Zündung neu verlötet, weil die Kabel komplett zerfleddert waren und die Zündung abgeblitzt. Der Motor springt sofort an wenn man kickt, mittlerweile weiß ich auch, dass ich den Benzinhahn falsch herum montiert habe Im Groben und Ganzen aber verlief das alles soweit gut. Wenn ich dann weiß ob der Motor läuft, baue ich ihn aus, zum revidieren/reparieren. Währenddessen wird sie dann lackiert. Das soll also alles im kommenden Winter noch passieren. Nun bin ich heute soweit gekommen, dass ich den vorderen Stoßdämpfer ausgebaut habe. Ich möchte hier einen neuen drin haben, weil ich nicht weiß wie alt dieser war und ich da nix angerostetes und undichtes zum TÜV schieben möchte. Dabei ist mir dann auch aufgefallen, dass der Vorbesitzer nur die Hälfte der Gabel lackiert hat, und oben Flugrost drauf ist. Bin grad dran das weg zu schleifen und dann möchte ich es nochmal versiegeln, hab kein silbernes Spray und möchte eh, dass die Gabel wenn sie raus ist gepulvert und revidiert wird, es muss also eine Zwischenlösung her. Wahrscheinlich werd ich da einfach schwarz drauf machen und das abkleben, wird eh wieder weggestrahlt und muss nur temporär ok aussehen. Die Tachowelle ist schon ziemlich durch und es fehlt teilweise die Tülle, ich habe eine neue da, da ich aber ursprünglich dachte die alte sei noch ok, habe ich diese noch nicht getauscht. Wenn ich jetzt oben wieder den Lenker ausbauen muss, ok, dann ist das kein Weltuntergang, kann ich mir aber auch sparen. Meint ihr das wäre TÜV relevant? Vorne kommt ein Garelli Schutzblech dran. Dazu noch Spiegel, entweder die alten originalen oder ein Klemmspiegel. Dann wollte ich eigentlich zum TÜV damit. Habt ihr noch Tipps und Anregungen?
  5. Moin! Hat vllt. nicht unbedingt was mit Technik zu tun aber ich suche für meine PX 80 ein doppelseitiges Klebeband, womit ich vorübergehend Alu Trittbretter auf einen grundierten Rahmen kleben kann. Dabei ist mir wichtig, dass es rückstandslos zu entfernen ist. Hat jemand einen Tipp für mich?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK