Jump to content

ESC Gremium

Members
  • Posts

    69
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by ESC Gremium

  1. Hallo Leute, Anbei das aktuelle Reglement für 2021. ESC-Reglement_Season_2021_DE_V1.0.pdf Änderungen gibt es in Klasse 1/3/5/7&8. Zudem gibt es Vorläufige Renntermine für 2021. 15.-16.05.2021 Mirecourt (FR) 10.-11.07.2021 Cheb (CZ) 21.-22.08.2021 Zielona Gora (PL) 25.-26.09.2021 Harzring (D) Liedolsheim wird derzeit noch abgeklärt.
  2. Eine neue Rennstrecke in einem neuen Land, unsere Newcomer aus Polen veranstalten für die ESC ein Rennen. Training ist bereits am Freitag möglich. Tagesticket 30 € Stundenticket 10 € Camping inkl. sanitäre Anlagen mit warm Wasser und Strom sind vorhanden. Das Camping kostet umgerechnet rund 6,50 € pro Nacht und Person. Nähere Infos zur Strecke: http://www.wallravracecenter.com/ Bitte beachtet auch die Streckenvorgaben und eine Lautstärkenbegrenzung bis 100 dB Die Nennung ist jetzt schon (zur besseren Planung) auf unserer Homepage möglich. https://www.eurochallenge.de/de/esc/ ------------------------------------------------------------------ A new track in a new country, our newcomers from Poland will organize the first ESC race in Poland. There is a free practice on Friday: Prices are 30€ for the whole day or 10€ per hour. Camping on the site incl. sanitary facilities with warm water and electricity will cost around 6.50 € per night per person. More information about the track: http://www.wallravracecenter.com/ Please note the track regulations and a noise limit of 100 dB. For better planning, the registration on our homepage is still possible. https://www.eurochallenge.de/de/esc/ ------------------------------------------------------------------ Nowy tor w nowym kraju, nasi nowi zawodnicy z Polski zorganizują pierwszy wyścig ESC w Polsce. W piątek odbywa się trening wolny: Ceny wynoszą 30 € za cały dzień lub 10 € za godzinę Camping z zapleczem sanitarnym z ciepłą wodą i elektrycznością będą kosztować około 6,50 € za noc za osobę. Więcej informacji o torze: http://www.wallravracecenter.com/ Proszę zwrócić uwagę na regulamin toru i limit hałasu 100 dB
  3. Nach einer zweijährigen Pause geht es nun endlich wieder an den Harzring, dort findet unser letztes Rennen der Saison 2020 statt. Infos zur Strecke findet ihr unter: https://www.harz-ring.de/ Freitag: freies Training möglich Samstag: Quali und Rennen Über zahlreiche Teilnehmer freut sich die ESC und der Versanstalter KR Automation. Die Nennung ist jetzt schon (zur besseren Planung) auf unserer Homepage möglich. https://www.eurochallenge.de/de/esc/
  4. Die Ergebnisse des Rennens sind nun auf unserer Homepage online: https://www.eurochallenge.de/de/rennergebnisse/ Ebenso der Eintrag in der Meisterschaftswertung: https://www.eurochallenge.de/de/wertungen/
  5. Alle Infos im Topic https://www.germanscooterforum.de/topic/365417-1esc-rennen-cheb-01082020-update-aus-2019/
  6. Hallo liebe ESC Gemeinde, bitte beachtet die folgenden Informationen!! Wir danken Euch schon jetzt für Euer Verständnis und bleibt gesund English Version see below. Info zum Saisonticket 2020: Aufgrund der aktuellen Situation und den vielen Unsicherheiten bei der Durchführung der Veranstaltungen werden wir in diesem Jahr kein Saisonticket anbieten. Info zur Organisation ESC 2020: Die Coronakrise hat, wie vermutlich jeden von Euch, auch die European Scooter Challenge hart getroffen. Daher ist es für die Veranstalter, die uns mit ihrem enormen Einsatz und finanzieller Vorleistung, die Rennen und somit die Rennserie überhaupt ermöglichen, besonders wichtig größt mögliche Sicherheit zu bekommen. Du als aktiver Fahrer kannst den Veranstaltern helfen indem du dich schnellst möglich auf der Homepage für möglichst alle Rennen anmeldest, an denen Du teilnehmen möchtest und die Nenngebühr überweist. Zu jeder Nennung erhälst du wie gewohnt eine Bestätigungsmail mit den Zahlungsinfos. Die Preise in der Email sind leider noch falsch! Preise für die Saison: Vorab Bezahlung Erste Nennung 100 € Zweite Nennung 60 € Bezahlung vor Ort Erste Nennung 120 € Zweite Nennung 60 € Achtung: zeichnet sich ein zu hohes finanzielles Risiko ab, durch eine zu geringe Anzahl an gemeldeten Fahrern, so kann es auch möglich sein, ein Rennen absagen zu müssen. Der Nennbetrag wird in diesem Falle wieder erstattet. Also meldet euch rasch an, überzeugt Freunde und Bekannte auch teilzunehmen und wir hoffen darauf alle 3 Rennen durchführen zu können. Nur so bekommen wir Sicherheit. ######################## Hello dear ESC community, please note the following information !! We thank you for your understanding and stay healthy J Information regarding the 2020 season ticket: Due to the current situation and the many uncertainties regarding the implementation of the events, we will not offering a season ticket this year. Information regarding the organisation 2020: The corona crisis, like probably every one of you, also hit the European Scooter Challenge hard. Therefore, it is particularly important for the organizers, who enable us with their enormous commitment and financial advance, the races and thus the racing series, to get the greatest possible security. As an active driver, you can help the organizers by registering on the homepage as quickly as possible for all races in which you want to participate and transferring the entry fee. For every entry you get an email. The prices in the email are wrong. The correct prices are: Payment in advance: First entey: 100 € Second: 60 € Payment at the race: First entry 120 € Second 60 € Attention: if there is a financial risk that is too high due to an insufficient number of registered drivers, it may also be possible to cancel a race. In this case, the nominal amount will be refunded. So, please register quickly, convince friends to participate and we hope to be able to run all 3 races. This is the only way to get security.
  7. Reglement 2020. Wichtigste Updates: K2P K7 ESC-Reglement_Saison_2020_DE_V1.1.pdf
  8. Alle Termine im Überblick. Danke an Polinski für die tolle Grafik
  9. # NEWS # Bis zum 31.01.2020 könnt ihr auf www.eurochallenge.de eure vergebene Startnummer wieder reservieren. Danach ist sie für alle frei gegeben.
  10. +++ NEWS +++ Liedolsheim ist bestätigt. Hier nochmal die Termine im Überblick: 09.05.2020 - 10.05.2020, Liedolsheim (DE) Run & Race supported by Stoneheads, Revolted Females SC, Red Berets S.C. und LTH https://www.arena-of-speed.com/ 06.06.2020, Mirecourt (FR) Scootentole http://www.freekart88.fr/index2.php 11.07.2020, Cheb (CZ) Cheb GP (R. Leibfarth & Team) https://www.kartarena.eu/de/ 29.08.2020 (NOCH NICHT BESTÄTIGT), 65-001 Zielona Góra (PL) PVRT Polish GP http://www.wallravracecenter.com/ 26.09.2020, Falkenstein/Harz (DE) KR Automation Harzring https://www.harz-ring.de/ Infos auch auf unserer Homepage oder auf Facebook: https://www.eurochallenge.de/ https://www.facebook.com/eurochallenge/
  11. Hallo Für die kommende Saison könnt ihr diesmal schon eure Startnummern zwischen 1. und 31. Januar verlängern. Nicht verpassen, sonst krallt sich potentiell jemand anders eure Startnummer
  12. Der Termin für den Harzring steht. 26.9.2020. Weitere Infos dann im jeweiligen Topic oder auf Facebook.
  13. Die ersten Renntermine werden gerade fixiert Mirecourt: 22.-24.5.2020 (wird wohl wg Kollision mit Zuera nochmal verschoben) Cheb: 10.-12.7.2020 Liedolsheim: Termin in Klärung Harzring oder neue Strecke: Termin in Klärung
  14. Wer dieses Jahr die K4 beobachtet hat, dem ist aufgefallen, dass diese Klasse schon jetzt so spannend ist, wie die K2 zu ihren besten Zeiten. Sehr hoher Speed, harte (aber faire) Fights und einige Abflüge, die gottseidank glimpflich ausgegangen sind. Wir sind enorm stolz, so eine erfolgreiche Klasse geschaffen zu haben. Wir rechnen für kommende Saison mit nochmals mehr Startern.
  15. Die ESC Meisterschaftswertung 2019 ist übrigens schon seit einger Zeit online auf www.eurochallenge.de
  16. Letztes Wochenende fand unser 4. ESC Rennen und somit der Saisonabschluss 2019 auf der Kartarena in Cheb statt. Alle zusätzlichen Infos und sowie die Ergebnisse findet ihr hier. Mit dem letzten Rennen konnten wir nun auch die ESC Meister 2019 der jeweiligen Klassen feiern. Wieder einmal waren die Plätze hart umkämpft. Vor allem im letzten ESC Rennen in Cheb lieferten sich die Favoriten harte, aber äußerst faire Kopf an Kopf Rennen, um Meister zu werden. Für die Zuschauer ein wirklicher Krimi! Es freut uns aber sehr, dass die Saison wieder verletzungsfrei beendet wurde. Ein paar Neulinge haben auch in dieser Saison den Einstieg in die „European Scooter Challenge“ gefunden und wir hoffen natürlich, dass sie in der nächsten Saison 2020 mit eigenem Roller an den Start gehen werden. You are welcome! Denn die erstmalige Teilnahme an einem ESC Rennen ist für Neueinsteiger kostenlos. Die Meisterschaftsplatzierungen der einzelnen Klassen sieht wie folgt aus: K1 - 1. Marten Schnitzler (208 Punkte) 2. Christian Kachel (135 Punkte) 3. Thomas Bumen (115 Punkte) K3 - 1. Marco Abbate (238 Punkte) 2. Toni Fattorusso (183 Punkte) 3. Alexander Kleist (167 Punkte) K4 - 1. Albert Heigold (225 Punkte) 2. Achim Wolf (204 Punkte) 3. Marco Büttner (185 Punkte) K5 - 1. Stoffi Maier (262 Punkte) 2. Roland Brosche (213 Punkte) 3. Valentino Randazzo (199 Punkte) K6 – 1. Sven Abele (167 Punkte) 2. Patrick Günthner (135 Punkte) 3. Tim Simon (90 Punkte) leider kein Bild vorhanden K7 – 1. Stephanie Schulz (245 Punkte) 2. Kristin Dietze (116 Punkte) 3. Sarah Baur (75 Punkte) Die komplette Jahreswertung ist auf der ESC Homepage ( Link ) zu finden.
  17. Um das Topic zu Vervollständigen. Hier war der Bericht zu unserem 3. ESC Rennen in Liedolsheim auf der Kartbahn. LTH Germany GP Liedolsheim
  18. So, nun ist die Nennung für das Rennen am 21.09.2019 in Cheb bis zum 17.09.2019 auf http://eurochallenge.de freigeschalten. Wir freuen uns über zahlreiche Nennungen. Bitte auch darauf achten, dass ggf. 1 Jahreslizenzen für den Transponder ausgelaufen sein können! Diese muss unbedingt vor dem Rennen verlängert werden. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Now, the registration for the race in Cheb on 21.09.2019 is released until 17.09.2019 at the ESC Homepage (http://eurochallenge.de) We are happy about many registrations. Please make sure that possibly 1 year licenses for the transponder have expired! This must necessarily be extended before the race.
  19. Für das letzte Rennen in Cheb findet ihr alle Infos im eigenen Topic
  20. Die Ergebnisse sind Online http://eurochallenge.de/de/wertungen/
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.