horstderdritte

Members
  • Content count

    259
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About horstderdritte

  • Rank
    expert
  • Birthday 09/09/87

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Bielefeld / Bochum
  • Interests
    Mädels und Motoren
  1. Also der Rost auf der 13.00 Uhr Position geht nicht durch. Das Blech ist rundherum stichfest. Dar Radkasten ist auch stichfest - kein Rost, kein Blätterteig.
  2. So, ich habe jetzt zur Flex gegriffen und die überstehenden Blechkanten abgeschnitten. Der Rost geht nicht durch, das zweite Blech ist nur oberflächlich betroffen und sieht um die Traversenschraube ganz gut aus. Was meint ihr?
  3. Das klingt doch nach einer machbaren Übergangslösung. Danke vielmals!
  4. @ Thymmi Der einzig richtige Weg. Ich stehe kurz vor Ende des Studiums- im Moment fehlen mir dazu Geld und Werkzeug. Ich verfüge nicht mal über eine Garage :D Das heisst, es muss erstmal eine Übergangslösung her. Nächste Jahr ist eh eine Restauration angedacht. (Der Lack ist zum Vergessen,aber auch nicht mein Werk. Kommt neuer drauf, da dachte ich an dann an Blecharbeiten.) @ Hacki Ironie? ;) Also, es wird so ja wohl ein Jahr lang halten,oder?
  5. Nein,nein, so sieht es bei weitem nicht aus! :D Gott sei Dank...habe jetzt mal reichlich dran rumgekloppt und einen schraubezieher zerbrochen. ;) Das Loch ist dreimal so groß wie vorher. Unvorstellbar, aber der Rost endet vor 2 cm links vor der Traversenschraube und wenige Milimeter unter der Backenaufnahme...An der Traversenschraube kann man hämmern und hebeln wie man will, die zwei Bleche halten eisern zusammen. Man kann also auch mal Glück haben... Zieht sich aber reichlich nach links...Das darunter liegende Blech ist völlig robust, nur oberflächlich angerostet. Habe das Blech nach oben gebogen, ich kann sogar sehen, wo der Rost aufhört (Sauberes Blech zu sehen). Werde jetzt erstmal die beiseite gebogenen Ränder abflexen, schleifen, mit Fertan beigehen. Königsfrage:Muss dort Doppelblech sein?
  6. Thx.Okay, ich lerne gerade wieder etwas dazu. Ab Werk ist das wohl nicht so,oder? Mir geht es darum, dass ich dann auch andere typische Doppelblech- Stellen etwas tiefergehend kontrollieren würde.
  7. Hallo Jungs :) Also, wie im Titel ersichtlich, habe ich Rost an der PX entdeckt.Es ist der erste Rost der mir aufgefallen ist, alle anderen klassischen Stellen sind "stichfest". Nun, Rost ist nichts ungewöhnliches, aber so wie auf den Bildern hatte ich es noch nie gesehen. Der Rost befindet sich unter einer Lackblase. Soweit so gut. Lack runter, Rost runter, Rostschutzlack, fertig ist die Laube. Denkste, der Rost verläuft anscheinend unter der Blechschicht?Wie geht denn das? Die Blechschicht muss mit ner Zange angehoben werden/ mit dem Schraubenzieher ausgehebelt. Der Rost geht nicht durch. Was würdet Ihr jetzt tun? Besten Dank im Voraus für eure Hilfe. Anbei ein paar Bilder.
  8. Okay, für 32€ inklusive Versand geht er raus...
  9. PM
  10. Hallo Vespafreunde! Hier könnt ihr einen 24 er Vergaser von DellOrto ersteigern. Der Vergaser ist von DellOrto, die Abdeckung am Gaszug ist von Spaco. Es war mal ein Vergaser der Lusso-Serie, also mit Ölleitung. Diese ist jedoch mit Kaltmetall verschlossen. Bedüsung ist dabei, 118 HD und der Standarddüsenstock. (160 BE 3). Einziges Manko: das Gewinde der Befestigungsschraube des Luftfilters ist etwas ausgefressen. Entweder nachschneiden, Kaltmetall oder mit Schraubensicherung befestigen. Kein Akt. Auf Grund des etwas zermürbten Gewindes veranschlage ich mal 40€ (Vhb) inklusive Versand. Besten Gruß Kai
  11. Gut, ist auf ein 80er Getriebe gedacht,sip road ist eh geplant. Super,vielen Dank, dass das so schnell ging... thx Muss an der Kupplung was geändert werden?Federn, Beläge?
  12. Moin Jungs, kurze Frage: passen eine 80er Kupplung mit ner 23/64 er Malossi und der DR 177 zusammen?Gibts was zu beachten? Besten Dank im Voraus!
  13. klar, Ölloch zu, angepasst ist auch. Aber was meinst du mit Chinahüttchen?bin gerade etwas überfragt...
  14. Moin Jungs. Setze gerade nen 177er auf ner PX 80 zusammen. Motor läuft, Vergaser leckt jedoch an einer unsichtbaren Stelle. Daher die Frage, passt nen 24er Getrenntschmier Vergaser in ne 20er Wanner? Müsste doch eigentlich,oder? Thx im Voraus!
  15. Will dir nicht ans Bein pinkeln, aber bei mir hats daran gelegen...Vor allem wenn der Hobel warm war drehte der dann im Standgas hoch... Aber Kerzen zum Glühen bringts nicht. Haste wohl Recht.