Jump to content

Terence

Members
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Terence

  • Rank
    newbie

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Oberbayern
  • Interests
    alles mögliche ;)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Vielen Dank Udo, aber es soll eine Vespa 1 Serie von 1963/64 werden. Daher scheiden die beiden hübschen aus ;). Trotzdem Danke!
  2. Was welcher Wert? Ich möchte die Vespa fahren... nix für Ungut aber ne Vespa zu kaufen um Gewinn zu machen finde ich unlogisch... da investiere ich lieber in Wohnungen und Grundstücke oder notfalls in Aktien ;P
  3. Hab jetzt ne Vespa S Serie 1 von 1964 aus Augsburg ( V5SA1T3240 )angeboten bekommen, in der ABE (Zweitschrift) steht 40kmh drinnen ?... ich dachte die Vespa S sind für 60 kmh ? Dann hab ich noch ne Vespa 1 Serie 1964 (keine S) Angeboten bekommen mit folgendem Gutachten "Gutachten zur Erlanung einer Einzelgenehmigung gemäß §4 FZV Tüv Rheinland" aber wohl ohne weitere Papiere da aus Südtirol importiert ...und im Gutachten sind 50kmh eingetragen? Genügt das um jetzt korrekt in Deutschland fahren zu dürfen? Sry aber da wird man schon verwirrt...
  4. Herzlichen Dank sähkö! das ist ja mal eine Antwort ;=). ...Philosophie Professor :P Ich glaube auch, das dieses Forum mit das beste im deutschsprachigen Raum ist, daher hab ich mich ja auch dort angemeldet :P. Die Forumsuche ist für Laien nicht immer Vorteilhaft, habt Ihr zufällig ein nach PLZ geordnetes Unternehmerverzeichnis? Vielen Dank und allen einen guten Start (eh fahrt) in die Woche...
  5. Also nachdem ich nun einige nette Gespräche und Kontakte gehabt habe, ob über das Forum oder andere Stellen, musste ich mit erstaunen feststellen, dass der Vespa-Markt sich definitiv von anderen Märken (Auto/Motorrad und sogar Fahrrad) unterscheidet. Weil, entweder hab ich Pech bei den Kontakten oder es gibt relativ wenig Schrauber die einfach sagen "du pass auf, deine Vorstellungen absolut kein Problem alles Machbar... aber kostet ... und dauert ... " Was ich jedoch als Antwort erhalte zumindest im 50ccm Bereich, - braucht es nicht... machen wir immer schon anders - meine Restaurationen sind besser als die anderen :P und mein Lieblingszitat: " Weist du was das alles Kostet "... nennt aber dann keinen Endpreis :P^^ Wenn ich jedoch die zuvor genannten Wünsche zusammen rechne, kommt eigentlich ne Standard Ebay Auktion Vespa heraus, außer das ich die galvanische Verzinkung vom Rahmen und paar Teilen möchte sowie ordentliche Papiere und nen roten Sattel vom Sattler... :P. Klar die 4000 waren wohl zu gering angesetzt aber das könnte man ja leicht in nem Beratungsgespräch klar stellen (mit Beispielen). Ich glaube der Markt ist einfach derzeit so groß, das sich einfach zu viele Laien herumtreiben die schnell mit Subunternehmern Standard Verkäufe produzieren möchten. Schade eigentlich, weil es ja Leute gibt, die Geld haben und einfach mit das beste was es für Geld zu kaufen gibt, haben möchten, egal ob das jetzt ein Muss oder Kann ist... Soviel mal dazu ;) schönen Abend euch. PS: Fast jeder Verkäufer ratet mir zum Kauf einer 1 Serie, auf Grund von Ersatzteilen und Motorprobleme ab,,,? Seht ihr das genau so?
  6. Muss kein Olack sein ;) Ja, aktuell lass ich mir ein paar Angebote zukommen von guten ersten Eindrücken. Ich möchte aber Grundsätzlich eine ausführlichste komplett Restauration.
  7. Du musst aber bedenken, das hier in Südbayern ganz andere Preise (egal für was) aufgerufen werden als in Norddeutschland. Ich möchte halt Qualität und 4000 Euro halte ich für angemessen, ich mag das feilschen eh nicht... Qualität hat seinen Preis und jeder soll was daran verdienen ;)
  8. Ne alles gut, ich hab hier leider schon viel zu viele Anfragen per PN... und das ich In einem Lieberhaber-Forum natürlich Verachtung für ein eigentliches ... typisches Eisdielenfahrzeug erhalte macht nichts. Das hab ich mir schon so gedacht ;) nur hat man in diesen Forums halt auch einfach die Spezialisten und muss sich dann einfach nur Informieren und Danke sagen und Erfahrung sammeln ;). So jetzt guck ich mal was und wo geht, Merci
  9. Liebe Community, nachdem in meinem ersten Thread (s. paar Tage zuvor) doch freundlich darauf hingewiesen wurde... bitte hier die erste Anfrage reinzustellen, tue ich das damit :P Nach langer und reichlicher Überlegung, bin ich nun zu folgendem Entschluss gekommen. Es soll eine Dame mit Rundlicht der ersten Serie werden, Vespa 50ccm Serie 1 zugelassen auf 45km/h oder 48 :P 3 Gang oder 4 Gang<-- gibst die... laut meinem Schwager hatte er mal eine und soll die Wertvollste sein :P Farbe Biancospino ... oder gleichwertig ( weiß) echter Ledersattel in Rot mit weißen Ziernähten echter Ledergriff in Rot Und halt perfekt restauriert ... - Rahmen sandgestrahlt - Züge neu - Scheinwerfer neu - Kabelbaum neu - Rücklicht neu - Bremshebel + Kuppulungshebel neu - alle Stoßdämpfer neu - Original Embleme !!! - Tachometer neu - Hauptständer neu - Lampenring neu - Doppelsitzbank rot s. oben. - Auspuff neu - Trittleisten in Chrom - Reifen neu ggf. Rot oder weiß - Schläuche - Felgen - Motor überholt mit neuem Zylinder (Dr?) und was es sonst noch alles gibt ?! Also Rahmen Original und die Embleme wenn möglich Original alles andere neu?! und natürlich mit deutschen Zulassungspapieren und 2 Schlüsseln
  10. Guten Morgen, wie es der Zufall will, habe ich gestern über einen befreundeten Arbeitskollegen einen Kontakt hergestellt, der eine "sehr seltene"?, Vespa Faro Tondo Revival besitzt. Mit deutschen Papieren und komplett überholt bzw. alles erneuert... was mich jetzt schon wieder wundert bei ner Vespa die Anfang der 90 rausgekommen ist? Der Preis wäre 4300 Euro... natürlich etwas über dem Budget. Jetzt ist dabei natürlich die Frage ob sich das Lohnt? Grundsätzlich hab ich mich jetzt schon mal weiter festlegen können, dass es ein Rundlicht wird :P (find ich schöner als die Special). Des Weiteren das Sie eigentlich ein Oldtimer sein soll (1.Serie voll restuariert) das spricht natürlich gegen die Revival... ABER wenn die so selten ist und im Wert ggf. noch steigt? Dann bin ich natürlich zu sehr Schwabe um da nein zu sagen :P Was sagt Ihr? Vielen Dank und a schönes Wochenende
  11. Terence

    Terence

  12. Vielen herzlichen Dank für die schnellen und ehrlichen Antworten! Tja zur Zeit bin ich gerade voll im Stress aber ich möchte das Thema aber definitiv zeitnah (1-6 Monate) abgeschlossen haben. Daher ab Frühling 2020 möchte ich mit ner schönen Vespa unterwegs sein. hm, okay... das mit der Endgeschwindigkeit soll kein Grund dagegen sein aber so 45-50 wäre wie gesagt Wunsch und scheinbar ja fast möglich ;P. Eine erwähnte "allesamt auf den ersten Blick klassische Resto-Karren die hübsch gemacht worden sind" ... wird es also bestimmt nicht werden... wenn ich nen Oldtimer kaufen möchte kauf ich keinen Neuwagen und bau ne Oldtimer Fassade außen herum :P, gut bei Autos machens das ja jetzt auch schon bei Aston Martin und Co (aber nicht für das,- oder mein Budget :P ) Ich werde mich jetzt mal bei den Angeboten umschauen, auch Rita, in der Ruhe und in der Zeit für das was sich für sowas schönes gehört. Also MERCI noch mal für alle Antworten... ich muss jetzt erstmal noch bissal Zeit in das Thema investieren, von was ich gerade nicht viel hab, aber ich werde den Thread oder ne Suchanzeige dann zeitnah starten :) Schönen Abend euch allen!
  13. Zuerst vielen Dank für die schnellen und netten Antworten. Daheim bin ich in Oberbayern... am besten rund ca. 150km um Augsburg, ja okay ist Schwaben;), oder Rosenheim/München. Sonst bin ich gelernter "Handwerker" und schätze mich in der guten Mittelschicht vom handwerklichen Geschick ein (da jetzt nur noch als Planer tätig) aber halt nicht in diesem Bereich (Auto/Roller etc). Also kleine handwerkliche Tätigen am Roller sollten kein Problem sein, aber der Wunsch ging schon in Richtung Restauriert mit ggf. mit kleinen Schönheitsfehlern (kaputter Sattel etc) die man leicht beheben lassen kann. Sowas wie mit der Auspuffanlage fällt mir natürlich nicht auf und auch die anderen Sachen wären mir persönlich nie aufgefallen . Das mit der Revival wird dann wohl äußerst schwierig ^^ und lass ich lieber die Finger davon. Grundsätzlich möchte ich ne kleine Vespa für Stadtfahrten oder zum Baggersee mit jedoch gut Schub und dem Original Vespa Sound/Duft :=). ABER natürlich alles zugelassen und ABE etc. vorhanden, der Versicherungsschutz muss 100% Gewährleistet sein. Zeitlich pressiert es mir auch gar nicht so, da ich für meine Hochzeit im nächsten Jahr den Kauf plane... bei nem guten Angebot natürlich passts auch jetzt :). Verlieren die Vespa Oldtimer im Winter am Preis? ... vermutlich nicht :P. Ursprünglich wollte ich erst eine Vespa mit 50ccm aus meinem Geburtsjahr 1988, da fand ich aber fast nichts und wenn dann gefielen sie mir nicht. Daraufhin hab ich halt auf möglichst alte Original Vespas das Hauptaugenmerk gelegt (https://www.vespa.com/de_DE/geschichte.html) und der Wunsch zu einer V50 Speciale gelegt... der einzige Tipp den ich bisher extern erhalten habe, war ich solle unbedingt eine 12V Vespa nehmen :P... MFG
  14. Guten Abend liebe Community, fangen wir erstmal mit dem Problem an... das ich als Käufer so gut wie keine Ahnung von Roller/Vespas habe, also perfekte Grundlage ;). Dann habe ich kA was eigentlich ne Oldtimer Vespa im Original Zustand oder perfekt Restauriert wert ist. Der Wunsch wäre natürlich eine möglichst hohe Wertstabilität ;) So jetzt kommen wir mal zum Punkt was mir den so gefällt... Suchen tue ich einen "Klassiker" für Autofahrer (also 50cmm und somit gute 50kmh ;)) des Weiteren sollte Sie kein Bastlerfahrzeug sein... Nun habe ich mich natürlich erstmal im Internet schlau gemacht und bin auf folgende Angebote gestoßen... https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-50-n-special-oldtimer/1194294712-305-8238 https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-v50s-1-serie-bj-1964-roller/1200380988-305-4516 https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-v50-rundlicht-bj-1968-mit-12-volt/1194287979-305-7241 Am besten gefällt mir ne Vespa 50 Special um 1965 oder vom Baujahr 1988 ein Model mit sagen wir eingefahrenen Motor mit guten "echten" 50kmh (kein Verkehrshindernis in der Stadt). Was ich gerne auch nehmen würde wäre ne Vespa 50 Special Revival (V5R1T)... ? Nun Ihr seht... das ich keine Ahnung habe und bei euch (auf Raten eines Kollegen hin) mich ein wenig schlau machen möchte bzw. eure Meinung dazu hören möchte. Vielen herzlichen Dank schon einmal für alle Antworten!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.