Jump to content

Benjamin pircher

Members
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Benjamin pircher

  • Rang
    newbie

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. das stimmt hab mich schlecht ausgedrückt.
  2. ok danke. Dachte dass sie durch das leichte Lüfterrad schneller auf Touren geht
  3. Ich habe eine Sprint mit folgender Modifikation Zilinder Pinasco 177 Vergaser Pinsaco 24 Si Auspuff Sito Road Kurbelwelle und Zündung orginal mir wurde eine Pinasco Flytec mit einem 1,6 Kg Lüfterrad angeboten. Um 190 Euro. Hat jemand diese Zündung verbaut. Kann ich mit einer Leistungssteigerung im unteren Bereich rechnen. Habe ich wirklich mehr Licht Ausbeute? Vielleicht kann mir einer aus Erfahrung berichten.
  4. Benjamin pircher

    Vnb1 startet nicht

    Simmerringe sind neu. Ich habe mit dem Bunsenbrenner vorgeheizt damit die Lager leichter rein gehen. Das könnte die Dichtung beschädigt haben. Zewa dass mir der Halbmond nicht verschwindet.
  5. Benjamin pircher

    Vnb1 startet nicht

    Hallo Fehler gefunden. Und nur schwer beheben. Ich habe eine neue Kurbelwelle von Mazzucchelli verbaut. Auf der seht zwar groß für vnb aber leider hat sie den Halbmondkeil nicht dort wo ihn die orginal Welle hat. Jetzt sind orginal Polrad und Stator nicht mehr zu gebrauchen. In einem Vnb Forum wurde mir heute geraten eine Kontaktlose Zündung zu montieren. Besser als auf gut Glück Polräder kaufen. Naja Bild unten währe die Position des Polrades wenn der Kolben im Todpunkt ist.
  6. Hallo ich habe schon einmal eine Frage zu dem Thema gestartet. Situation: Motor komplett gemacht. Vergaser neu und an anderer Vespa probiert. Funke superstark, Kontakte neu. Zwei verschiedene Statoren getestet. Benzin kommt an. Aber die Vespa zündete nie. Sie schlägt nicht einmal an. Hin und wieder gibt es eine Verpuffung im Vergaser und Rauch steig aus dem Luftfilter. Meine Vermutung deshalb Simmeringe undicht. Der auf der Zündungsseite ist gut. Aber der auf Kupplungsseite scheint nicht dicht zu sein. Jedenfalls sickert Benzin durch. Kann es sein dass die Vespa soviel Falschluft zieht dass sie nicht zündet? Hat jemand damit Erfahrung?
  7. Benjamin pircher

    Vnb geht nicht an

    da es meine zweit Vespa ist habe ich nur einen Billig Zylinder drauf gepflanzt. Von der Firma Goetze. Aber daran sollte es nicht liegen. 2 Überströmer 57,8 Kolben sollte passen.
  8. Benjamin pircher

    Vnb geht nicht an

    Werde noch einmal einen Nachmittag investieren. Ich habe das Gefühl dass die Öffnung im Polrad nicht mit dem soll Zündpunkt übereinstimmt. Das würde dann wieder für einen falschen Stator sprechen. Wenn der Kolben ganz oben ist komme ich nicht mehr darn den Unterbrecher zu fixieren.
  9. Also ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich habe eine vnb1t von Grund auf Saniert. Lager, Dichtung, Kabel, Zylinder, Kurbelwelle einfach alles. Und jetzt will sie nicht starten. Das ist mir noch bei keiner Vespa passiert. Aktueller Stand: Zündfunke vorhanden, Abstand Unterbrecher passt auch, sie zieht Benzin der dann irgendwann aus einem Loch im Auspuff läuft. Aber sie schlägt nicht einmal an. Der Vergaser spuckt Benzin durch den Luftfilter. Vielleicht auch nur weil sie nicht Zündet. Ein Freund meinte dass vielleicht die Simmeringe nich schön gesetzt sind. Aber dann würde sie gar kein Benzin ziehen. Der Stator ist nicht orginal. Den mußte ich im Laufe der Restauration kaufe weil sie fehlte. So fehlt mir der Vergleich der orginal verbauten. Da könnte der Fehler liegen. Der Stator war gebraucht. Innenliegende Zündspuhle mit weißem Kabel für die Batterie. Kondensator habe ich getauscht. Ebenso die Kontakte. Gab es da verschiedene Statoren in den 60er. Vielleicht hat ja jemand eine Idee.
  10. Benjamin pircher

    Schloss Gepäckfachdeckel vnb

    Hallo danke. Hat mir ein User bereits geschrieben. Mal schauen ob sowas noch zu finden ist. lg
  11. Benjamin pircher

    Schloss Gepäckfachdeckel vnb

    Bei der 1er war das Rücklicht sicher noch in der Ramenfarbe. Glaub ab der vnb3 war es in Alu. Bin aus Südtirol in Norditalien. Wenn ich sie wieder verkaufen will muß ich volkommen originalgetreu sanieren. Einmal wegen dem Wert natürlich und wegen der Zulassung. Hier müssten abgemeldete Fahrzeuge eigentlich verschrottet werden. Nur die auf der Liste: von historischem Interesse, aufscheinen bekommt man wieder auf die Straße. Und das nur wenn sie volkommen orginal sind über den nationalen Oldtimer Club. Ein Theater hier.... )-:
  12. Benjamin pircher

    Schloss Gepäckfachdeckel vnb

    Ja orginal hatte sie kein Schloss. Sehr viele wurden noch im Verkaufsraum nachgerüstet. Ich denk mal bei meiner wurde etwas nicht ganz serienmäßiges verbaut. Hab gedacht vielleicht kennt jemand die Form. Aber im italienischen Schwesterforum kennt es auch niemand. Hätte es zuschweißen sollen. Aber jetzt ist alles lackiert. Da hilft nur aufbohren und eine standart Schloß montieren. Ein Loch könnte ich nie lassen. Danke trotzdem!
  13. Hallo vielleicht kann mir jemand helfen. Ich saniere eine Vnb1t. Das Loch des Gepäckfachdeckel hat eine seltsame Form. Kann mir jemand sagen was da für Schloss drinnen war? Wahrscheinlich werde ich es größer Bohren müssen um eines der erhältlichen einbauen zu können. Danke schon mal
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.