Jump to content

Das Keihin PWK Vergasertopic


Recommended Posts

  • Replies 6.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Meine transparente ScootRS-Schwimmerkammerwanne, die ich immer zum Einstellen des Schwimmerstandes am KEIHIN 28PWK verwendet habe, hält nicht mehr dicht. Sie hat sich durch den chemischen Einfluß des

diese mit MHR 211:  

kleiner Tipp beim Einstellen wenn man sich nicht sicher ist ob magerer od fetter: einfach fetter werden und man sieht schnell obs besser oder schlechter wird und man weiß in welche Richtung man gehen

Posted Images

Am 4.9.2020 um 20:42 hat Hjey folgendes von sich gegeben:

Kurzes Update:

Membran war nicht das Problem. Ich hatte auf eine RD350 Membran gewechselt die hier noch rumlag und keine Verbesserung erziehlt.

Irgendwas stimmt wohl mit meinem 33er nicht. Ich muss den mal zerlegen.

Ich hab einfach den 35er draufgepackt, den ich hier noch habe. Ich bin jetzt bei einer 52er ND, 7er Schieber und der BGQ Nadel auf vorletztem Clip gelandet. Roller läuft super, nimmt optimal Gas an und viertaktet überhaupt nicht mehr.

AFR im Standgas 13,5-14,0 / 1/8 Gas bei ca. 90 12,8 / 1/4 Gas bei 110 12,5. Kerze sieht auch optimal aus nach 20km mit 100-110 auf der A27.

 

Was jetzt mit dem 33er ist, kann ich echt nicht sagen :blink:. Vielleicht einfach mal ab ins Utraschallbad.

 

Das einzige Problem was noch ansteht, ist dass mir der Motor offensichtlich die Schwimmerkammer leersaugt bei Vollgas (trotz Benzinpumpe). Hatte mir eine schöne Anhöhe gesucht und wollte mal im dritten Gang die Hauptdüse ausfahren aber nach ca. 5 Sekunden auf Vollgas bei hoher Drehzahl wird der AFR Wert sprunghaft mager.

So, anbei mal kurzes Update:

Das Leersaugen der Schwimmerkammer ist behoben. Wie oben beschrieben hatte ich ja von v-force auf RD350 Membran gewechselt, um ein Problem mit der Membran auszuschließen.

Am Wochenende habe ich festgestellt, dass mein Pumpenanschluß am Ansaugstutzen innen von der RD350 Membran abgedeckt wird. Bei der v-force ist dieser an der Stelle des mittleren "Bogens im W" und somit der Anschluß sauber frei.

An was man alles immer denken muss, ich werd langsam alt :rotwerd:.

 

Jetzt ist die v-force 3 wieder drin und es steht beim 35er Keihin bei Vollgas im 4. Gang mit dem m260 ein AFR Wert von 12.0 an mit einer 148er HD. Da geht noch was :-D.

 

Link to post
Share on other sites

Hab heute mal wieder bisschen abgestimmt weil ich folgendes Problem hatte. 

Alle Bereiche zwischen 13,0 und 13,5 AFR mit ner BGN Nadel auf Clip 2.

Aufgefallen ist mir dann, dass ich bei ca. 125km/h und 7500 rpm im 4. Gang eine recht hohe Temperatur (650° - 670°) am EGT (15cm Abstand zum Kolben) habe, allerdings einen AFR von 13,0.

Wollte dann durch ne andere Abstimmung versuchen in dem Bereich fetter und Richtung 12,5 AFR zu kommen.

BGN auf Clip 3 und ne 155er HD haben auf jeden Fall geholfen um oben rum kühler zu werden. Allerdings habe ich jetzt auch nen AFR bei 3/4 von 12,2 - 12,5 mit dem ich leben kann dafür im Bereich 1/4 - 1/2 nen AFR 11,7 - 12,0 was mir persönlich zu fett ist. Vollgas ist alles gut mit der 155er HD.

Was für ne Nadel kann ich denn noch testen um im Bereich 1/4 - 1/2 bisschen magerer zu werden. Mit Kyajet komm ich in dem Fall nicht weiter weil es die Nadel die es mir ausspuckt nicht gibt. 

Habe noch ne BGL aber wenn ich die verwende auf Clip 2 werde ich im Bereich 0 - 1/4 wieder zu fett, siehe Screenshot von Kyajet. 
Jemand Tipps?

image.thumb.png.9bba0c7c617e4410d61f89cf3c2c59b7.png

 

Edited by vespafreak111
Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten hat vespafreak111 folgendes von sich gegeben:

Allerdings habe ich jetzt auch nen AFR bei 3/4 von 122 - 125 mit dem ich leben kann dafür im Bereich 1/4 - 1/2 nen AFR 117 - 120 was mir persönlich zu fett ist.

 

? :dontgetit:

Ist evtl. AFR 12,2 bis 12,5 bei 3/4-Gasschieberstellung gemeint?

Ist evtl. AFR 11,7 bis 12,0 bei 1/4 bis 1/2 Gasschieberstellung gemeint?

 

Ich würde die BGN-Nadel  auf Clip 2 lassen und nahe der Spitze / bis zur Spitze minimal abziehen, bis der AFR-Wert ab ca. 3/4- bis Vollgas mit 12,5 paßt und EGT akzeptabel niedrig bleibt. ;-)

Edited by T5Rainer
Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

Ist evtl. AFR 12,2 bis 12,5 bei 3/4-Gasschieberstellung gemeint?

Ist evtl. AFR 11,7 bis 12,0 bei 1/4 bis 1/2 Gasschieberstellung gemeint?

Oh sorry, hab da wohl das Komma vergessen. Hab es korrigiert 

Edited by vespafreak111
Link to post
Share on other sites
Am 12.9.2020 um 16:17 hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

Ich würde die BGN-Nadel  auf Clip 2 lassen und nahe der Spitze / bis zur Spitze minimal abziehen, bis der AFR-Wert ab ca. 3/4- bis Vollgas mit 12,5 paßt und EGT akzeptabel niedrig bleibt.

Ich möchte vor allem im Bereich 1/4 bis 3/4 auf einen AFR von min. 12,5 kommen.

Ab 3/4 bin ich ja schon sehr nahe dran bzw. erreiche die 12,5

Ich werde mal versuchen die Nadel im Bereich "Taper" minimal abzuziehen.

Wie macht man das am besten? Nadel einspannen oder geht das mit der Hand und welches Schleifpapier am besten nehmen?

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat vespafreak111 folgendes von sich gegeben:

Nadel einspannen oder geht das mit der Hand und welches Schleifpapier am besten nehmen?

Nadel in die Stand/Tisch-Bohrmaschine einspannen und Drehen lassen.. Nimm Schmirgelleinen mit Körnung nicht gröber als 500.

 

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten hat vespafreak111 folgendes von sich gegeben:

Also bei mir steigt er kurzzeitig bis ca. 15 und fällt dann relativ schnell wieder ab (je nach Drehzahl bzw. Gasstellung)

Ok passt ist bei mir genauso, sorry für OT

Fahre aber auch einen Keihin :satisfied:

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

Nadel in die Stand/Tisch-Bohrmaschine einspannen und Drehen lassen.. Nimm Schmirgelleinen mit Körnung nicht gröber als 500.

 

Hab die Nadel in den Dremel gespannt und ab Mitte Taper bis zur Spitze ganz leicht mit 400er abgezogen (hatte nichts feineres zur Hand).

Bin meinem Ziel definitiv näher gekommen. Muss denk ich nochmal leicht abziehen dann bin ich bei den ca. 12,5.

Aktuell bei ca. 13 und max. 635 Grad bei 110km/h und 6500 rpm.

Danke für den Tipp mit dem Abziehen @T5Rainer

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
vor 10 Minuten hat Olly folgendes von sich gegeben:

Gibt es eigentlich härtere Schieberfedern für den PWK 33/35? Wenn nein, kann ich eine zweite einzwirbeln so dass mein v50 gasgriff besser zurück geht?

Die feder würde ich eher im lenkkopf verbauen. Auch wenn es eng wird. 

Link to post
Share on other sites

Lenkrohr ist komplett sauber und mit Fließ abgezogen. Ebenso die Gegenstücke im Lenker. Das läuft ganz gut. Im special Lenker gibts glaub leider null Platz für ne Feder. Deswegen wollte ich eine stärkere Feder (oder 2 normale) verbauen das der Griff auf jeden Fall schön zurück geht. Mit schmiere ich die Rohre das es dauerhaft gut geht?

Link to post
Share on other sites
Am 27.9.2020 um 16:04 hat Olly folgendes von sich gegeben:

 Im special Lenker gibts glaub leider null Platz für ne Feder.

 

Ich habe die Feder "ausserhalb" vom Lenker platziert - das funktioniert bis jetzt gut.

 

1054269648_20200929_0823351.thumb.jpg.e3290fad582dd275a895e090771d712f.jpg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten hat H.B. folgendes von sich gegeben:

 

Ich habe die Feder "ausserhalb" vom Lenker platziert - das funktioniert bis jetzt gut.

 

1054269648_20200929_0823351.thumb.jpg.e3290fad582dd275a895e090771d712f.jpg

 

Wow cool. Will auch haben ;) Was ist das für eine Feder und wie hast sie befestigt? Auch in Hinsicht wegen Vorspannung.

 

Gerne per PN oder in einem anderen besser passenden Topic, da das hier ja das Keihin PWK Topic ist und dies eigentlich net ganz so hier hin gehört.

Edited by Olly
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.