Jump to content

Motorerfahrungen T5


vespino75
 Share

Recommended Posts

vor 5 Stunden hat Grubi_67 folgendes von sich gegeben:

 

Moign 

Hat sich der verschrieben oder hat der Motor wirklich 177er Hubraum?

Gibt es so was zu kaufen einen Pinasco 177er oder kann man sich sowas zusammenbasteln? 

 

Danke

 

https://www.subito.it/vi/404577884.htm

 

Il motore è stato assemblato con i seguenti pezzi leggere attentamente grazie Gruppo termico pinasco alluminio 177 corse Albero motore anticipato Tutta la serie di cuscinetti nuovi Guarnizioni e paraolio BGM nuovi Carburatore pinasco 24/24G nuovo Filtro aria SIP nuovo Frizione rinforzata completa nuova Marmitta SIP nuova Ganasce freno nuove Crociera originale piaggio nuova Parastrappi nuovo Cuffia cilindro e convogliatore volano nuovi Leva messa in moto nuova originale Ingranaggio messa in moto nuovo Olio motore è candela nuova Il motore è completo di tutto pronto da montare pari al nuovo

 

Mit Google übersetzt 

Der Motor wurde mit folgenden Teilen zusammengebaut, sorgfältig gelesen dank Pinasco Aluminium Zylinderkit 177 Racing Kurbelwelle vorweggenommen Die ganze Reihe neuer Lager Neue BGM Dichtungen und Simmerringe Neuer Pinasco 24 / 24G Vergaser Neuer SIP Luftfilter Neue verstärkte Kupplung komplett neues SIP Schalldämpfer neu Backen neue Bremse original neue Piaggio Cruise neue flexible Kupplung neue Zylinderhaube und Schwungradförderer neuer Starthebel original neues Startgetriebe neues Motoröl und neue Zündkerze Der Motor ist komplett mit allem einbaufertig wie neu


Er hat sich vermutlich nicht verschrieben… es gibt ein 177 T5 Pinasco Tuning Kit… mit 57 mm Hub Kurbelwelle … fahr ich in meiner T5 … hab ich letztes Jahr mal was drüber im T5 Langhub Topic geschrieben…

Den fährt hier zu Lande nur keiner nach dem der 162 Pinasco neu nicht so der Renner war…

ist genau das Kit das @sidewalksurferverlinkt hat… gibts auch im Pinascostore.

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden hat Kelle folgendes von sich gegeben:

Hast du den Motor eigentlich mal auf dem Prüfstand gehabt?

 

Hier ist das 177er Drehschieberkit

Racing Kit "Master" 177cc - 26031908 + 27082006 (pinascostore.com)

 

Gut, kann man nur mit der Pinasco Bull Kulu fahren.. Aber vom Gravie gibt es da ja jetzt auch n Ritzel für seine Superstrongs.


Ja habe ich 

18,5Ps/18,9Nm

mit si24G und T5 Luftfilter 

20,0Ps/19,7Nm

ohne Luftfilter 

 

mit Sip Road XL

Edited by vespa-joe
Auspuff ergänzt
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Danke, Joe! Na das ist doch ganz lässig für nur zusammen gesteckt :thumbsup:

 

Ich hatte ebenfalls mit ovalisiertem SI24G, T5 Luffi und T5 Üffpuff mit Polossi SZ 120/180 und 54 Hub DS Lippenwelle 16PS und 17NM - Diagramm ist irgendwo im Polossi Topic - und die selbstgebaute Kurbelwelle und der Polossi haben ungefähr das gleiche gekostet wie das 57 Hub Pinasco Set..

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat Kelle folgendes von sich gegeben:

Danke, Joe! Na das ist doch ganz lässig für nur zusammen gesteckt :thumbsup:

 

Ich hatte ebenfalls mit ovalisiertem SI24G, T5 Luffi und T5 Üffpuff mit Polossi SZ 120/180 und 54 Hub DS Lippenwelle 16PS und 17NM - Diagramm ist irgendwo im Polossi Topic - und die selbstgebaute Kurbelwelle und der Polossi haben ungefähr das gleiche gekostet wie das 57 Hub Pinasco Set..


der 177 Pinasco ist m.M.n. die Alternative zu 54 Hub Malossi… ähnlicher Hubraum… ähnliche Leistung… obenraus evtl. Einen Tick mehr punch. Der 177er ist bei mir tiefer gesetzt… geht aber easy da der mit 3mm Fußdichtung kommt… steht alles im T5 Langhubtopic.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ja dank dir. Ich bin für Experimente nur derzeit nicht zu haben. Nächstes Jahr gehts mit großem Geraffel nach Rumänien und da will ich jetzt mit 1x Malle auf 56 Kingwelle (bester Freund) und 1x Polossi auf 56.5 Kingwelle (My-myself-and-Ei) fahren. Alles mit Originalpüffen und SI. Zusammenstecken, 300km Abstimmen und Abmarsch.

Wenn ich nen richtig geiler Hund bin dann fahr ich mit deinem 62 Hub Nitro200 .. da ist aber noch alles in ungefrästen Einzelteilen und der müsste vorher noch ausreichend Kampferprobt werden. Ob sich das zeitlich rausgeht, naja :alien:

Link to comment
Share on other sites

Experimente gehen doch immer ein bisschen…:muah:

bin ja zur Zeit auch am experimentieren…

Mein Nitro läuft bisher unauffällig seit ca. 2000km werde ich den Winter mal ziehen und anschauen was so Sache ist. Vielleicht rüste ich denn dann auch auf 62 Hub um…vermutlich brauch ich dann eh grad einen Roller wo ich den Tornado vorübergehend zum Testen reinhängen kann.:cool:

Link to comment
Share on other sites

Sagt Mal, wie macht Ihr das mit der originalen Zylinderabdeckung bei 56,5 Langhub? Schraube am Kopf funzt ja noch, aber dann lässt sie sich nicht mehr mit den beiden anderen Schrauben an der Polarabdeckung befestigen...weder unten mit Abdeckung und Motorblock, noch oben durch die Abdeckung durch mit Blechschraube...wie habt ihr s gemacht? Unten einfach mit Draht befestigt?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Tobi Wan Kinobi folgendes von sich gegeben:

Sagt Mal, wie macht Ihr das mit der originalen Zylinderabdeckung bei 56,5 Langhub? Schraube am Kopf funzt ja noch, aber dann lässt sie sich nicht mehr mit den beiden anderen Schrauben an der Polarabdeckung befestigen...weder unten mit Abdeckung und Motorblock, noch oben durch die Abdeckung durch mit Blechschraube...wie habt ihr s gemacht? Unten einfach mit Draht befestigt?


Hier an meinem 60hub T5 Motor… einfach mit einem dickeren Blechstreifen oben und unten das Befestigungsloch versetzt…

mit MRP Kopf und gekürzter Abstandsmutter am Zylinderkopf….

unten das Befestigungsblech für die Auspufffeder von hinten an den Motorblock geschraubt… und von vorne Lüfterradabdeckung und das Blech mit versetztem Befestigungsloch für die Zylinderhaube mit einer Mutter/Sprengring befestigt… 

 

637C5B10-99DB-4A76-AB29-54B1C27BA34E.thumb.jpeg.571b1b29293aafd55563df2f995f088f.jpeg
 

5F085C7E-62F6-4ACA-A27F-4192685A7DF0.thumb.jpeg.3ac84850c9f5d5c96fa978575073b21b.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten hat vespa-joe folgendes von sich gegeben:


Hier an meinem 60hub T5 Motor… einfach mit einem dickeren Blechstreifen oben und unten das Befestigungsloch versetzt…

mit MRP Kopf und gekürzter Abstandsmutter am Zylinderkopf….

unten das Befestigungsblech für die Auspufffeder von hinten an den Motorblock geschraubt… und von vorne Lüfterradabdeckung und das Blech mit versetztem Befestigungsloch für die Zylinderhaube mit einer Mutter/Sprengring befestigt… 

 

637C5B10-99DB-4A76-AB29-54B1C27BA34E.thumb.jpeg.571b1b29293aafd55563df2f995f088f.jpeg
 

5F085C7E-62F6-4ACA-A27F-4192685A7DF0.thumb.jpeg.3ac84850c9f5d5c96fa978575073b21b.jpeg

Sehr cool gelöst!

Für was brauchst du ne Auspuffeder!? Halten doch alle top über die Platte unter dem Flasnch mit den beiden Stehbolzen

Link to comment
Share on other sites

vor 41 Minuten hat 136H2OThomas folgendes von sich gegeben:

Aus zwei mach eins;-)

So hab ich es zumindest gemacht, schöne Kunststoffschweiarbeit.


Dafür eine T5 Zylinderhaube zu opfern wäre mir mittlerweile zu schade … sind ja schon recht selten und man bekommt sie nicht mehr an jeder Ecke.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten hat Tobi Wan Kinobi folgendes von sich gegeben:

Sehr cool gelöst!

Für was brauchst du ne Auspuffeder!? Halten doch alle top über die Platte unter dem Flasnch mit den beiden Stehbolzen


Das ist der Nitro mit einem anderen Auspuffflansch, daher die Federn.

T5 Auspuffflansch braucht natürlich keine Federn…:thumbsup:

 

6E77CF44-471C-4F9F-A09F-641A3FEA5437.thumb.jpeg.9d5bb198e3c2c6c75232507bf9238f54.jpeg

Edited by vespa-joe
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 1.7.2021 um 18:23 hat Kelle folgendes von sich gegeben:

Nein, für den Zylinder muss nicht gespindelt werden - wird wie der Malle172 eine Zylinderbohrung von 65mm haben.

65x60 sind dann 199ccm.

Moin, gibt es hierzu mittlerweile neue Erkenntnisse?

So in etwa wie "läuft voll geil und geht bald in Produktion!"

oder aber "läuft voll Scheisse und alles muss auf Null!"

Link to comment
Share on other sites

Danke es geht erstmal darum ob ich  so einen Motor nehme er ist als Reserve Motor zum Überholen angedacht. 

Es ist kein Anlasser dran und das Loch dafür im Gehäuse. Das Loch ist ja kein Problem da macht man sich einen Deckel, Anlasser brauche ich noch nicht :-) Aktuell ist halt das Lüfterrad dran mit Anlasser Kranz. 

Ging mir nur ob da irgendwas geirrt hätte. 

 

Mfg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten hat Grubi_67 folgendes von sich gegeben:

Danke es geht erstmal darum ob ich  so einen Motor nehme er ist als Reserve Motor zum Überholen angedacht. 

Es ist kein Anlasser dran und das Loch dafür im Gehäuse. Das Loch ist ja kein Problem da macht man sich einen Deckel, Anlasser brauche ich noch nicht :-) Aktuell ist halt das Lüfterrad dran mit Anlasser Kranz. 

Ging mir nur ob da irgendwas geirrt hätte. 

 

Mfg

 

Falls Du Mal nen Anlasser brauchst, ich hätte da wohl noch einen rumliegen. Für die T5 sehr, sehr schwer zu bekommen. Hat einen anderen Kopf als PX...untere Einheit der PX passt widerum.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.