Jump to content

Recommended Posts

vor 8 Stunden hat Bpunkt folgendes von sich gegeben:

Bitte unbedingt berichten.. 

Bin gespannt ob das eine Alternative zum Sip XL wäre...

Ich kann aber nicht viel berichten, da ich ja noch nichtmal den originalen ausgetestet habe. :-)

Ja mein gesteckter dreht bis 7.7/7800 Umdrehungen und Bergab 8200. MAX 111 GPS km/h 

Ich habe ja gehört das hier einige Zugang zu einem Prüfstand haben. Ich wäre ja bereit den Auspuff dahin zu bringen in Richtung Landshut oder im Umkreis um Regensburg rum um den zu testen. 

Mfg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Gibt sowohl für T5 RAPs als auch Boxen ein  eigenes Topic, und sogar noch eins für Langhub Pfümpfen.  Da haben tatsächlich schon Leute Ihre Erfahrungen für die Nachwelt abgelaicht. Klingt total v

War gestern auch mal mit meinem T5 Motor auf dem Prüftstand.   172 Malossi 54 Hub Pinasco SI 26ER MRP Kopf SIP Road XL  

Hi Maik,   Sip t5 Welle macht wie schon oben geschrieben einen sehr hochwertigen Eindruck, Steuerzeiten muss halt jeder selbst wissen was er will. (länger machen nach OT ist ja prinzipiell k

Posted Images

Servus, 

 

Bin gerade ratlos und mir fehlt glaub ich einiges an Fachwissen. 

Hab mich mal an einer Kuwe versucht und ein bisschen geschnitzt und vielleicht verschnitzt. 

Hab ne Einlasszeit von ca 205° und bekomm das Teil mir 52mm Hub, malossi zyl., Si gaser und Road2 nur mit Zündung 23°vor OT auf Drehzahl. Geh ich runter und sie verschluckt sich. 

Bin mal die Straße hoch und runter bis es angefangen hat zu regnen. War eigentlich OK. Besteht die Gefahr bei so viel Vorzündung auf Loch im Kolbendach??? 

Ach ja, HD bin ich bei 128 mal als Start. 

Grüße 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo A&O,

205 Grad ist schon etwas viel. Für den Malossi 172 empfiehlt sich 120 v.Ot und Max. 65 n.Ot  also 185 Grad Einlass auf Si 24G.. (125 v.Ot geht auch noch). Malossi funktioniert definitiv sehr gut mit 16-18 Grad Vorzündung. 
Welches Mischrohr, Hlkd und Nebendüse hast du denn verbaut.
Hd 128 Passt von der Richtung eigentlich...

Gruß Joe

Link to post
Share on other sites

Da der untere und mittlere Drehzahl Bereich mit jedem ZZP funktioniert, dürfte die HLK bzw Mischrohr passen. Denk ich. Stottert nur im Vollgasbereich. 

Link to post
Share on other sites

5km gefahren und bin eigentlich zufrieden. Zieht schön hoch und topspeed auf 8" 100km/h. Hmmm irgendwie von den Werten kacke, aber Popometer sagt gut. 

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Hi!

habe die letzten Wochen viele Themen hier aufgesaugt und nun selber Hand angelegt.Top Community hier, danke!

 

Hab meinen Malle 172 52 Hub mit Spezl auf 54hub mit 110-er Pl umgearbeitet, dazu ne Polinibox umgeschweisst und auch alles gleich eintragen lassen. Damit war das Thema innerhalb einer Woche durch. 

 

Setup nun: 172-er, Si/lufi Voodoo, 54 110 pleuel, SZ: Welle leicht gelippt 120,44/65,85; 174,6/118 VA 28,3. Auslass mind 65%. 

Be3/160, Zündung ca 17-18 vOT, QK 1,19

 

Läuft recht gut, nur drosselts leicht bei 3600-4200. (Nd2.0, hd135). Veträgt oben rum locker hd138 aber dann fängts unten an zu viertakten. Gemischschraube reagiert nicht. 

Nun Beiträge im GSF gelesen und heute alles magerer, auf Dellorto Schieber 4, Nd 2,4, hd138 fetter. Kam dann kaum vom Hof. Untenrum Katastrophe Viertakten, üble Gasannahme, oben dafür überhaupt keine Power (gefühlt deutlich zu mager). Total unlogisch?!

 

Daher nun auf hd 140, Nd 2,7. Roller ist fahrbar. Gemischschraube reagiert nicht( keine Drehzahkänderung), aber Gasannahme bei Schraube 1,5 Umdrehungen raus deutlich besser als Standard 2,5 (t5). Zwischen 3000-4200 leichtes Viertakten, ansonsten ordentlich Dampf. 

ND also noch magerer?

Damit hatte ich nicht gerechnet, 2,9-er hab ich nicht liegen. Käme mir egtl viel zu mager vor.

Oder überkompensiere ich die magere Nd/Schieber mit der fetten HD und drehe mich im Kreis? Ziel war ja schlechte Gasannahme/Drosseln bei ca 3600-4200 zu eliminieren. 

Könnte die Ursache eher in der langen Einlasszeit nOT liegen dass es untenrum mit gebohrtem Lufi so schlecht abzustimmen ist?


Vielleicht kann jemand kurz kommentieren? 
Besten Dank schonmal vorab!

Edited by gogogadget5
Link to post
Share on other sites

Bau mal bitte die original 50/100 nebendüse ein und schau was passiert.. kann aber sein, das die gemischeinstellschraube etwas weiter raus muss.

 

was haste denn am lufi gemacht? 
 

 

Edited by vnb1t
Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden hat gogogadget5 folgendes von sich gegeben:

Danke für die schnelle Reaktion!

Lufi schaut nach Bohrung 5 und 8 mm aus. Du meinst trotz Viertakten unten mit Nd 2,7 HD 140, Schieber 4 wieder zurück auf nd 2,0? Werde morgen testen.

 

Hast du die Bohrung von Schwimmerkammer zum Düsenstock aufgebohrt?

 

Ich fahre in meiner T5 mit original Luftfilter HLKD 160 Mischrohr BE3 HD130 und Nebendüse original

 

Läuft tip top mit 54er Welle(105er Pleuel), langen Einlasszeitenund Sip Road XL

 

Es gibt aber einige User, welche aufgebohrte Luftfilter mit langen Düsen fahren. Evtl sagen die was dazu...

Edited by vnb1t
Link to post
Share on other sites

Si24 ist spritoptimiert.

Ursprgl setup war 160BE3-130, 50/100 auf 52 hub mit Kytr 25-17 K1, LLG 2,75 U raus, 174/124, E 119/56 (BJ86),O-Pott, 22/68

Hatte unten bis 4500 rpm mehr Schub als jetzt auf 54 mit polinibox, 174,5/118. (Berge lügen nicht)

 

Wetter heute genutzt, nochmal getestet: 

Schieber 4, 160BE3-138, Nd 52/140,

Vollast Kerze Hellgrau-braun. LLG 2U raus, unten bis 4200 Teillast Viertakten, leichtes Drosseln. Mit 1,5 U raus viieeel besser, gute Gasannahme, besserer Durchzug.
Mit HD 140 Vollast Kerze perfekt hellbraun.Problembereich 3,2 -4200 bleibt.

 

Werde auf Schieber 5 zurückgehen HD135/138, Nd 2,7 oder 2,9 und gegebenenfalls Polinibox runternehmen. Sifft ordentlich am gut angepassten umgeschweissten Vitonflansch. Hat laut Diagrammen um 3,5- ca 4 eine leichte Drehmomentsenke. Evtl liegt’s einfach daran. 
Alternativen fallen mir keine ein. XL glaube mir zu wenig bis 6000, und ü7500 uninteressant.  BBT vor Jahren getestet, vibriert, blechiger lauter Sound. Wurde glaub zur Genüge hier diskutiert.

 

BTW Verbrauch in Testphase mit viel Standlauf lag zw. 7 und 8,4l/100km

Link to post
Share on other sites

Danke für den Input!

Hätte noch eine grüne Malossi FuDi glaub 0,45 als auch 0,2 Alu. Kodi 2mm statt 2,5-er.
Käme dann lt Rechner auf 1.14 Qk und 120,53/176,57 mit nur Malossi Dichtung. Mit beiden FuDis auf 121,64/177,43 und 1.34 Qk.

Meine 118/174,6 gehen auf Empfehlung von FMP zurück in Zusammenhang mit Polinibox,  ÜS so tief wie möglich z.B. 118/176 VA 29. Derart hoher VA hatte ich Schiss noch mehr unten zu verlieren. 
 

Fürchte auch das Band der Polini Box wird oben noch schmaler mit mehr ÜS. Vgl. Diagramm Marcellesw vom 17.Juni 2017. 

Aufgrund Umschweissen peakt meine bei ca 6500/6600 und dreht im 4. mind bis 7300 = 108kmh GPS. Weniger sollte es nicht werden. 
 

Ich werde mal testen mit höher setzen und berichten. Thx!

 

Link to post
Share on other sites

So heute Zyl 0,5mm hochgesetzt und wieder zurück auf Schieber 5, HD 135, nun mit ND2,7 LLG 1,5U raus - kurze Probefahrt durch den Regen ergab:  etwas giftiger obenrum als vorher, peakt bei ca 6800/6900 mit Polinibox (Krümmer 1,5 cm kürzer), untenrum noch etwas Feinabstimmung erforderlich, fährt sich insg aber sehr schön! Darf so bleiben.

Berg der Wahrheit sagt ich komme im 4.Gang mit 3600 rpm hoch in etwa so wie anfangs auf 52 Hub mit Kytronik und O-Pott-Dampfer :-)

 

QK sorgte für Verwirrung, Lötzinntest ergab 1,4mm; gemessen haben wir unabhängig voneinander KÜ 1,4mm; mit 2mm Kodi und MMW Kopf hätte ich da eher mit 1,15 gerechnet...

 

 

Edited by gogogadget5
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.