Jump to content
poppa

Nur mal schnell 'ne Lambretta-Technikfrage

Recommended Posts

vor 14 Stunden hat Boz folgendes von sich gegeben:

Hey Leute -

 

Habe mal ne halbe stunde umsonst gesucht. Wohne in USA - welches Oel soll ich fuer die BGM Kupplung nehmen? SAE 80 - trennt nicht richtig.

 

da gibt es so viele Varianten. 90 W85? 85 W90? Danke!

 

-lutz.

Hallo Lutz,

das deine Kupplung nicht trennt liegt ganz sicher nicht am Öl.

Share this post


Link to post

Servus! Nach 'fest' kommt 'Gewinde weg' - daher kurze Frage - leider hat es mir dem unteren Stehbolzen vom Getriebedeckel(innen) rausgezogen - kann man da einen 6er Helicoil reinbasteln oder ist das zu wenig Fleisch bzw. würde ich da beim Bohren durchstossen?

Beste Grüße und vielen Dank! Roland

Edited by kraftl

Share this post


Link to post

natürlich passt da ein heli. den rest der frage verstehe ich nicht.

Share this post


Link to post

Moin
Ich habe mir einen gebrauchten Serie 2 Kettendeckel hier im Forum gekauft, da meiner gerissen ist.
Es scheint ein sehr früher S2 Deckel zu sein,
Da die "Führung"in der die Kickstarterfeder läuft, 55mm ist d.h. alte Feder passt nicht mehr rein(zu groß)
Kann ich denn trotzdem noch die gleiche Kickstarterwelle fahren?

Share this post


Link to post
Am ‎07‎.‎04‎.‎2020 um 16:01 hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

 

Variochain17_47_82_lang.thumb.JPG.6c294dc3dbbc62aaaff26313e84ad0bf.JPG

 

 

Bei mir sieht es mit 16/46 und 81`iger Kette aktuell exakt so aus (LI 150 Getriebe).

Blöd nur, wenn Kulu und Sprocket Ritzel montiert sind, kommt man später nicht mehr an die Senkschraube vom Spanner :sneaky:

Es sei denn man demontiert den Gleitschuh...:???:

 

Oder gibt es da noch Trick 17 ?

 

Edith: 80`er Kette ist zu kurz

 

Edited by Big Lebowski

Share this post


Link to post
vor 1 Minute hat Friseur folgendes von sich gegeben:

Dann hast Du das Problem nicht mehr

Oder das Problem mit einer von drei Möglichkeiten zum Festziehen der verdeckten Senkschraube lösen:

- Gleitschuh abnehmen (wie schon von Dir vorgeschlagen)

- Kette gemeinsam mit beiden Ritzeln abnehmen

- geeignete Sonderschraube suchen (KLICK)

 

Share this post


Link to post

Suche eine Lieferanten für Kolbenclipse 18x1,2 in G oder doppel G Form.

Ist für einen Wiseco Kolben.

Grandsports, Sip, SCK alle nix da.

Share this post


Link to post

frag doch mal bei GS nach.....vielleicht haben die was,....fällt mir da als erstes ein

Share this post


Link to post
vor 25 Minuten hat Hjey folgendes von sich gegeben:

Suche eine Lieferanten für Kolbenclipse 18x1,2 in G oder doppel G Form.

Ist für einen Wiseco Kolben.

Original hat WISECO aus gutem Grund C-Clips. Warum willst Du G oder doppel G einsetzen? Da können die Öhrchen abbrechen und sie sitzen nicht so sicher, wie die C-Clips.

 

Bezugsquelle z.B. DORT

 

Edited by T5Rainer
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Moin, wahrscheinlich Luxusproblem oder ich bin einfach zu doof, aber was könnte das sein: Nach Vergasertausch auf Dellorto PhBh und Zündungswechsel auf leichtes AF-Lüfterrad springt mein RT195-Motor beim Kaltstart kurz gut an, geht dann aber nach zwei bis fünf Sekunden wieder aus. Wenn ich das dann achtmal mache, läuft der Motor dann - und zwar über alle Drehzahlen und Vergaserstellungen sehr gut. Voodoo?

Share this post


Link to post

Ich würde meinen, das liegt am Vergaser. Lag der PHB einige Zeit herum? Wurde der Ultraschallbad gereinigt?

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

Warum willst Du G oder doppel G einsetzen?

Will mir das Demontieren leichter machen aber du hast vermutlich Recht :rotwerd:

Share this post


Link to post
vor 14 Minuten hat Hjey folgendes von sich gegeben:

Will mir das Demontieren leichter machen aber du hast vermutlich Recht :rotwerd:

Das Demontieren geht recht einfach, kleinen Schraubenzieher in die Nut, hebeln, und raus is der C-Clip. Dafür ist die Nut ja da.... 

Edited by dolittle

Share this post


Link to post
vor einer Stunde hat Motown1971 folgendes von sich gegeben:

Ich würde meinen, das liegt am Vergaser. Lag der PHB einige Zeit herum? Wurde der Ultraschallbad gereinigt?

Jo, Danke. Ist tatsächlich alt und wurde nicht gereinigt. Was mich wundert, ist, dass der ja dann irgendwann supidupi gut läuft. Und warm dann auch wieder sehr gut anspringt. Ich werd das Ding mal reinigen.

Share this post


Link to post
vor 45 Minuten hat clash1 folgendes von sich gegeben:

1. verlinktes tool ist z.Zt. out of stock

2. verlinktes Tool ist für ø16mm wo ø18mm benötigt wird

3.SCK hat das tool nur für ø15mm und 16mm im Programm

:whistling:

Share this post


Link to post

hi, es gibt doch bestimmt hier leute die schon mal ihren clubman-ancilotti-gori auspuff gewickelt haben.... bin zwar noch kein meister im mumifizieren, aber bekommt man das irgendwie hin, das der hinterteil vom topf wo das endrohr weg geht ordentlich gewickelt ist?

 

und noch eine dumme frage.... kann ich eigentlich den enddämpfer auch wickeln?
 

lg daniel

8AF88030-CF29-4D65-A3E6-F6989676A27B.jpeg

118EF21F-3EDB-47C8-ACC3-BC2C9B137689.jpeg

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden hat dolittle folgendes von sich gegeben:

Das Demontieren geht recht einfach, kleinen Schraubenzieher in die Nut, hebeln, und raus is der C-Clip. Dafür ist die Nut ja da.... 

ist mir schon klar wie das geht ;-), dummerweise hat sich meiner verformt beim raushebeln, daher die Idee mit den G oder doppel G Clipsen.

Share this post


Link to post
vor 26 Minuten hat Hjey folgendes von sich gegeben:

ist mir schon klar wie das geht ;-), dummerweise hat sich meiner verformt beim raushebeln, daher die Idee mit den G oder doppel G Clipsen.

 

Schon klar, das er sich verformt hat, ist aber egal, sollst eh nur einmal verwenden.... :blink: 

auch G und doppelte gemoppelte Gs

Edited by dolittle

Share this post


Link to post
vor 7 Minuten hat Roller Aendy folgendes von sich gegeben:

Schraubengrösse der drei Schrauben für das Sicherungsblech des Tachos Serie 3?

 

 

Was passt denn rein? 

Share this post


Link to post

Moin zusammen,

ich will grad mein Serveta LI150 Getriebe gegen ital. LI150 tauschen, doch die Nebenwelle hat andere Maße. Der Abstand Stirnfläche Zahnflanken - Auflagefläche Nebenwellenscheibe ist unterschiedlich. Bei der spanischen Nebenwelle (rechts) sind es 1mm, bei der Ital. (links) 1,5mm. Das bedeutet, dass die ital. Nebenwelle am Gehäuse schleift, da die Scheibe ja 1mm stark ist. Die Lagerbuchse des Nadellagers der Nebenwelle kommt bei mir um ca. 0,3mm aus dem Gehäuse raus, also so viel Luft sollte da ja mindestens sein. 
Also meine Frage: was stimmt da nicht? Passscheibe verbauen sodass man auf 1,5mm kommt, die Stirnfläche der Nebenwelle um 0,5mm abdrehen oder sonstwas?

20200513_183532.jpg

Edited by Olöpaloma

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.