Jump to content

Recommended Posts

Stimmt, schöner Roller im O-Lack.

Aber der Preis wäre zu überdenken und liegt meiner Meinung nach zwischen 1000 € und maximal 1300 €.

Leider ist es keine RS, da wäre der Preis etwas höher.

:aaalder:

schöner Roller, unrealistischer Preis ...

 

Meiner ist auch O-Lack, gleiche Farbe und hat ein Fünftel des Preises gekostet

Edited by Rockabilly-Boy

Share this post


Link to post

ich würde den Zündappschriftzug runtermachen und die Originalen Zündapp Plaketten in die Aussparung kleben. Aber ansonsten schöne Kiste

Share this post


Link to post

Moin,

 

habe mal angefangen den Gaser auseinander zu bauen. Ist das in der Mitte die Düse?

 

Wenn ich die rausschrauben will, löst sich nur der "Kopf" den ich oben ins Bild gelegt habe.

 

Müsste der Rest auch noch rausgehen?

 

Creni

mit Verlaub, da fehlt die düse…was du da siehst (soweit ich das erkennen kann) und losschraubst ist der düsenstock. düsen gibt's bei ebay und eine 68er sollte für dein originalsetup reichen! ansonsten fehlt auf dem Bild noch der Schwimmer sowie das schwimmerventil. all das ist notwendig damit der Vergaser funktioniert! LG steve

https://www.facebook.com/ZuendappHamburg

Share this post


Link to post

Meiner Meinung nach die kleine deutsche Nichte der Lambretta :-)

 

Munich Slim Style ;-)

 

ciao

erasmo

Share this post


Link to post

Moin, moin

 

habe am Wochenende zwei  Zündapp Roller  bekommen. Leider überhaupt keine Ahnung von diesem Modell, da ich bisher nur

Vespa geschraubt habe.

 

Will aber versuchen die Beiden wieder auf die Beine zu bekommen. Gibt es da eine gute Seite mit Schaltplänen.... oder ein gutes

Buch?

 

Bei der Blauen ist leider vorne die Sitzbankaufnahme rausgebrochen. Hat jemand so was schon mal repariert? Ist das möglich?

 

Rahmen ist ja aus Druckguss, oder?

 

Würde mich über die eine oder andere PN sehr freuen.

 

Ein guter Shop für Verschleißteile wie Bremsbeläge, Züge... wäre auch noch toll.

 

Gruß Creni

 

Ja gute und alle Infos findest bei uns im Zündapprollerforum

 

www.zuendapproller.de

 

Auch alle Datenblätter und vorhandene Ersatzteile am besten zuerst hier schauen das hilft bei der Suche:

 

http://www.zuendappshop.habaspiele.com/shop/index.php?cat=c165_R50-Roller-Typ561.html

 

Gebrauchteile einfach mal anfragen , es ist viel vorhanden.

 

Gruß aus der Heimat des Rollers Helmut

Share this post


Link to post

ich hol des hier mal wieder hoch... hab eine R50 angeboten bekommen und weiß eig sogut wie nichts über die Teile, nur das es ne RS und ne R gab und die eben so aussieht.... Soll angeblich der olack sein, was ich bezweifle wenn ich schon riffleblech sehe. Konnte nun beim überfliegen auch keinen Farbton, der ähnlich aussieht, als oton finden. Sie soll scheinbar laufen mit Papieren. Gibts preislich ne einordnung?

IMG-20161117-WA0007.jpg

IMG-20161117-WA0008.jpg

Share this post


Link to post

Hallo,

meine  so gut wie originale R 50 hat nen schwarzen kickstarter...

Mir bekannte Teile wurden nachlackiert, mit einem abgestimmten Farbton. zu 100% originale habe ich auch gesehen.

Beim aludruckguss hält die Farbe nicht so gut. Hier sollten ein paar maken vorhanden sein, ist aber bei den Fotos nicht genau erkennbar! Ist gut möglich dass sie wenig bewegt wurde.

Ich bin mir gerade nicht ganz sicher, das Foto lässt etwas zu wünschen übrig, fehlt der nötige kettenkasten da nicht? Ich persönlich würde gerade mal 500 dafür zahlen, weil zu viele Bedenken im Raum stehen. Meine zu ca. 90% originale hatte ich vor ca. 8 Jahren 700 bezahlt. Den Anteil von der Originalität sehe ich hier weit darunter. Mir wurde mal eine im schlechten Zustand für 200 angeboten. Alleine der Spiegel erscheint mir als nicht original, falls ich mich täusche, ich lasse mich gerne besseren belehren.

 

Gruß,

 

Jürschen

Share this post


Link to post
Am 19.11.2016 um 18:10 schrieb Juerschens:

Hallo,

meine  so gut wie originale R 50 hat nen schwarzen kickstarter...

Mir bekannte Teile wurden nachlackiert, mit einem abgestimmten Farbton. zu 100% originale habe ich auch gesehen.

Beim aludruckguss hält die Farbe nicht so gut. Hier sollten ein paar maken vorhanden sein, ist aber bei den Fotos nicht genau erkennbar! Ist gut möglich dass sie wenig bewegt wurde.

Ich bin mir gerade nicht ganz sicher, das Foto lässt etwas zu wünschen übrig, fehlt der nötige kettenkasten da nicht? Ich persönlich würde gerade mal 500 dafür zahlen, weil zu viele Bedenken im Raum stehen. Meine zu ca. 90% originale hatte ich vor ca. 8 Jahren 700 bezahlt. Den Anteil von der Originalität sehe ich hier weit darunter. Mir wurde mal eine im schlechten Zustand für 200 angeboten. Alleine der Spiegel erscheint mir als nicht original, falls ich mich täusche, ich lasse mich gerne besseren belehren.

 

Gruß,

 

Jürschen

 

Danke für deine Nachricht. Meine Welt ist bis dato eher PX und PK. Hab aber immer wieder auf so eine R50 geschielt. Gefällt mir.  Ich hab mir die Schüssel heute mit Enttäuschung angeschaut.... Deine Preisvorstellung von 500 war genau auch meine. Bin immer erstmal skeptisch wenn neu gelackt wurde und RIffelblech etc. drauf geklatscht wurde- Was erwartet einen noch? Und so war es auch. Riffelblech grob montiert - sauber ist was anderes. Paar Stellen schlecht lackiert Hässlicher Unterbodenschutz mit gammelpotenziel (hab jetzt nich genauer geschaut. Denke war noch okaaay...)   Vorbei war es dann als ich die defekten Lenkanschläge gesehen habe... Darauf hat ich kein Bock. 700 wollt er - Bestimmt noch guter Kurs dafür. Wenn also jmd. das Teil will PN schreiben. Wenn die aufgeführten Mängel nicht wären hätte ich die ohne lang zu überlegen genommen und auch gefahren. Naja, evtl. find ich mal wieder eine preiswert... Olack wär mir eh lieber.

Share this post


Link to post

Der Roller sieht klasse aus.

Welche Reifen sind aufgezogen? Passen die Metzeler ME1 100/80 oder 110/90 oder passen nur die 3x10 auf den Zündapp R50. Oder 3,5x10. Möchte gerne etwas breitere und höhere als die Originalen 3x10 aufziehen. Hoffentlich kann mir jemand Auskunft geben. Bin ratlos.

Share this post


Link to post

Wer kann mir weiterhelfen? Wo finde ich eine Auflistung der Fahrgestell- bzw. Motornummern und die technischen Daten dazu?

Konkret frage ich mich, ob bei meinem neuen Pferd im Stell (Bj. 1967) ein Kurz- oder Lang-Pleuel verbaut ist. 

Share this post


Link to post

Ich beantworte mir die Frage mal selber. Gefunden auf http://www.zündapp-forum.de

 

R50

bis Motornummer 8015032 Kurzes Pleuel
ab Motornummer 8015033 langes Pleuel

RS 50

bis Motornummer 8510658 Kurzes Pleuel
ab Motornummer 8510659 langes Pleuel

Kurzes Pleuel 85mm
Langes Pleuel 91mm

 

Unterschied der Kolben

gemessen vom Kolbendach zur Mitte des Kolbenbolzens.
Mass 26mm -> Langpleuel
Mass 32mm -> Kurzpleuel.

Edited by Ferenki

Share this post


Link to post

Servus Zündappgemeinde!

 

Meine Freundin fährt seit circa 3 Jahren eine Zündapp R 50 BJ. 77. Der Roller ist zuverlässig und hat sie bisher nicht im Stich gelassen.
Leider läuft er auf einer geraden Stecken maximal 50 km/h, mit Rückenwind 55 km/h. Am Berg sinkt die Geschwindigkeit auf 30 km/h zurück.
Eine konstante Geschwindigkeit von 60 bis 65 km/h auf der Gerade + 40 bis 50 km/h den Berg hoch wäre für unsere Zwecke völlig ausreichend. Wobei Ersters priorität hat :) .

Gibt es die Möglichkeit durch minimales Tuning, andere Übersetzung, Ritzel oder Auspuffanlage dieses Ziel zu erreichen?

 

Gruß Waggesscooter

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.