Jump to content

Motovespa- Sammel- Topic


Recommended Posts

vor 8 Stunden hat Pholgix folgendes von sich gegeben:

weis jemand, ob die Mazzuchelli Conversion Welle für die Sprint ins Gehäuse der 150 S2 oder auch 160 passt?

ins 160er passt sie. Hat ja Ron verwendet und andere auch. Beim 150er Gehäuse bin ich nicht sicher.

Die Kurbelwangen sind ja wesentlich schlanker. Kann man aber sicher rausmessen.

Link to comment
Share on other sites

Hier evtl. interessant:

Ein befreundeter Auto- und Motorradhändler aus Spanien hat mich informiert, dass seit 15. April alle Fahrzeuge für den Export eine gültige ITV (Tüv) haben müssen.

Ansonsten kann das Fahrzeug nicht abgemeldet werden (baja definitiva und permiso de circulation…) und bleibt in Spanien registriert.

Was das dann bei der Zulassung in D bedeutet kann sich jeder denken ;-)

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Chris_Turchese folgendes von sich gegeben:

Kann dir nicht ganz folgen was die gültige ITV heissen soll?!

Baja definitiva heißt ja, dass sie in Spanien bereits abgemeldet ist. 

er meint, dass man ein Fahrzeug ohne TÜV (ITV) nicht für den Export abmelden kann.

Da gäbe es dann keine Baja definitiva.

Komisch.

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden hat discotizer303 folgendes von sich gegeben:

er meint, dass man ein Fahrzeug ohne TÜV (ITV) nicht für den Export abmelden kann.

Da gäbe es dann keine Baja definitiva.

Komisch.

Das mir dieser Regelung ist noch 

nicht ganz ausgegoren . 
es gilt vor allem für Fahrzeuge mit aktuellen Papieren . 
 

Wenn man nur eine Informe hat wird 

es bei Rollern über 125ccm weiter 

schwierig. 
 

wer da auf der sicheren Seite sein 

will sollte den 21er TÜV gleich auf 

125 ccm machen und zulassen , später dann umtragen . 
 

ansonsten gibt es Wartezeiten bis 

das KBA mit den Spaniern  ausgetauscht 

hat ob was vorliegt … 

 

Es wird nicht einfacher 

 

saludos Bernd 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

On 9/28/2021 at 6:21 PM, Rally 221 said:

Frage in die Runde, gibt es eine fertige Choke Seilzug Lösung für die MV150 largeframe mit diesem Mist Fuffi Choke System?

20210928_181714.thumb.jpg.71654ece5b7de63326f9f991cf9a492c.jpg

 

 

Ich habe den SIP 94049000 genommen und die Ösen entsprechend selbst gebogen. Länge der Hülle ist hier 470mm, genauso wie PX oder Rally. 

 

Beim ersten versuch hab ich den Zug so drillern wollen wie es original ist, Leider ist der zug gebrochen. beim zweiten versuch habe ich die kleinen Nippel SIP 94231000 genommen. passt...

Edited by ElBarto666
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden hat discotizer303 folgendes von sich gegeben:

er meint, dass man ein Fahrzeug ohne TÜV (ITV) nicht für den Export abmelden kann.

Da gäbe es dann keine Baja definitiva.

Komisch.

Ist ja eigentlich völlig widersinnig. Ob das stimmt? Kann ja eigentlich den spanischen Behörden egal sein, ob ein Fahrzeug, welches das Land für immer verlässt, TÜV hat oder nicht??? Der Sinn einer solchen Regelung erschließt sich mir ned?

Link to comment
Share on other sites

vor 54 Minuten hat weissbierjojo folgendes von sich gegeben:

Ist ja eigentlich völlig widersinnig. Ob das stimmt? Kann ja eigentlich den spanischen Behörden egal sein, ob ein Fahrzeug, welches das Land für immer verlässt, TÜV hat oder nicht??? Der Sinn einer solchen Regelung erschließt sich mir ned?


da geht es den spanischen Behörden nicht um Vespas sondern vor allem um  Autos

die von professionellen Schiebern 

mit informe in Rumänien, Bulgarien und 

Polen in Drittländern mit Informe angemeldet wurden . 
diese Fahrzeuge wurden dann irgendwo hin gefahren und ausgeschlachtet , 

stehen gelassen . 
 

um das einzudämmen  ist diese

Regel erlassen worden … 

 

Soweit mir das der Chef meiner 

Zulassungsstelle erklärt hat 

betrifft es nicht Roller bis 125ccm . 
 

Probleme machen Roller über 125 ccm ohne Papiere .. 

 

das hat mir mein Amigo erklärt 

Edited by MV S.A.
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat MV S.A. folgendes von sich gegeben:


da geht es den spanischen Behörden nicht um Vespas sondern vor allem um  Autos

die von professionellen Schiebern 

mit informe in Rumänien, Bulgarien und 

Polen in Drittländern mit Informe angemeldet wurden . 
diese Fahrzeuge wurden dann irgendwo hin gefahren und ausgeschlachtet , 

stehen gelassen . 
 

um das einzudämmen  ist diese

Regel erlassen worden … 

 

das hat mir mein Amigo erklärt 

Ja gut, das ist ne plausible Erklärung. 

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten hat Vespa_ES folgendes von sich gegeben:

auf welchen spanischen Seiten kann man ein Nummernschild abfragen?

 

Nummernschild? Oder Typenschild?

 

Hier kriegst für 10 € eine Info über das Fahrzeug, wenn Du das Nummernschild eingibst...

https://www.coches.com/informe-trafico-dgt/

 

Edith ruft noch hinterher: ... scooterhelp sollte noch funktionieren...

Edited by Chris_Turchese
Link to comment
Share on other sites

vor 42 Minuten hat vespaoldies folgendes von sich gegeben:

hat das mal jemand getestet?

Ich bekomm egal bei welcher Kiste die Fehlermeldung „Nummer nicht korrekt“

(Alle pre 1970, alle mit original Papieren)

versch. Schreibweisen getestet ;-)

 

Gleiche Meldung bei mir, egal welche Schreibweise.

Informe via https://www.inforautos.com/ klappt einwandfrei. 

 

Viele Grüße

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nach der Restauration möchte ich meine MV Sprint mit originalem Motor 04M gerne als 125er zulassen. 

Ne ganze Kladde mit Datenblättern, Gutachten zu div. MV 125ccm Modellen habe ich dankenswerterweise auch hier aus dem Forum schon zusammengetragen.

 

Eine Briefkopie / Gutachten einer MV Sprint 150 mit eingetragenen 125ccm (z.B. mit Zylinder einer 125 N / L etc.) habe ich beim Durchforsten der MV Threads hier nicht gefunden, würde lt. meinem DEKRA Gutachter aber den §21 sehr vereinfachen. 

Kann jemand helfen?

 

Viele Grüße

Daniele

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten hat ElBarto666 folgendes von sich gegeben:

Wie lang sollte der Benzinschlauch einer 160GT mit PX Motor sein? Hab an was um die 63cm gedacht.

 

 

Waren´s bei Sprint und Co. nicht auch was um 60cm? Ich würde den mal mit gut 65 cm reinlegen und dann später ganz am Schluss passend kürzen. Wie immer.....so kurz wie möglich, so lang wie nötig (anders als im wahren Leben  :muah:)

Link to comment
Share on other sites

11 minutes ago, weissbierjojo said:

Waren´s bei Sprint und Co. nicht auch was um 60cm? Ich würde den mal mit gut 65 cm reinlegen und dann später ganz am Schluss passend kürzen. Wie immer.....so kurz wie möglich, so lang wie nötig (anders als im wahren Leben  :muah:)

 

Im Internet findet man kaum verwertbare angaben.... 

Link to comment
Share on other sites

2 hours ago, Pholgix said:

Mach es so dass es passt und nichts knickt, auf die Länge kommt es nicht an. Eher auf den Außendurchmesser  :-P

 

wie im richtigen leben ;-)

 

So, PX 125 Motor ist drin. meine bisherige Erfahrung:

 

Der alte Stoßdämpfer war inkl. Distanz 38cm lang. Hab ich natürlich auch wieder so gemacht. Ist allerdings zu lang. Zum einen steht das Vorderrad auf, zum anderen steht die Vergaserwanne am Rahmen an. Wasserwage aufs Trittbrett zeigt auch nicht in Waage. 

 

Werde mit der Distanz von 45 auf 26mm wechseln, dann taucht der Motor mehr ein. Hilft der Wanne und das Vorderrad steht auch nicht mehr auf.

BDDFCF32-5AF2-4AA2-9857-FE245C573978.jpeg

Edited by ElBarto666
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK