Jump to content

Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb FOX Racing:

Kurze Frage:

 

Ist bei der MV 150  und 160 der Zylinder bis auf Bohrung identisch? Mir gehts nur um den Bereich wo der Ansauger drauf kommt. Sprich Stehbolzen Position und Vergaser Position am Zylinder.

 

Hintergrund ist, das ich eine Serie anständiger Ansauger für Vergaser wie Polini CP Auflegen werde. Ich habe aber zum anpassen nur einen 150er Motor und möchte wissen ob das dann auch auf den 160ern passt.

 

 

MfG Fox

 

Für anständige Vergaser ist ja leider kaum Platz :-D

An welche Rohrinnendurchmesser hast du gedacht?

 

post-7136-0-05496700-1437080968_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 10.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich packe das mal hier rein. MV S.A. hat ein paar TÜV Gutachten zum Thema MV zur Verfügung gestellt, welche ich hier reinstelle:   MOTOVESPA 125 N...VTLargeframe.pdf   Motoves

HI Zusammen,   bin seit kurzen auch ein stolzer Besitzer einer MV160 :-)) Bin gerade dabei sie für den deutschen TÜV vorzubereiten und habe jetzt noch Blinker nachgerüstet. Danke an die

Weist Amigo ,    mir is klar das hier paar Leute sülzen müssen weil sie sonst nix zum labern haben .    Ich bin weit davon entfernt mir einen abzuwixxen was für ein toller Hecht ic

Posted Images

vor 2 Stunden schrieb FOX Racing:

Ich dachte an den Polini CP Vergaser bis 26 mm. Der ist von der Bauart so klein, dass es mit Luftfilter ala' Ramair usw passt.

 

Bei der GS 150 & 160 funktioniert es ja auch ;-)

Super. So in die Richtung habe ich gehofft.

SI-Adapter wohl dann eher nicht auch noch, oder?

Link to post
Share on other sites
Am 30.6.2017 um 09:21 schrieb FOX Racing:

Kurze Frage:

 

Ist bei der MV 150  und 160 der Zylinder bis auf Bohrung identisch? Mir gehts nur um den Bereich wo der Ansauger drauf kommt. Sprich Stehbolzen Position und Vergaser Position am Zylinder.

 

Hintergrund ist, das ich eine Serie anständiger Ansauger für Vergaser wie Polini CP Auflegen werde. Ich habe aber zum anpassen nur einen 150er Motor und möchte wissen ob das dann auch auf den 160ern passt.

 

 

MfG Fox

vor 20 Stunden schrieb discotizer303:

er hat vor nicht einmal 24h nach den Maßen gefragt.

Wie weit wird er dann wohl sein?

 

Er schreibt aber auch, dass er eine MV150 hat.

Die Interessiert mich halt :)

Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen,
hat von euch jemand eventuell ne schöne Lösung parat wie man einen Ducati Spannungsregler am Besten ohne zusätzliche Löcher zu bohren an meiner MV GS150 befestigen könnte?

Oder wo und wie habt ihr den Regler verbaut wenn auf PX umgerüstet wird?

Grüße

Tobi


Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk




Keiner eine gute Lösung parat? :-)
Sind doch einige mit PX Motoren hier unterwegs :-)

Und noch eine andere Frage. Kann ich den spanischen Lichtschalter auf Schließer umbasteln?

Wäre cool wenn ich den weiter verwenden könnte.



Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Tag zusammen, hat jemand einen OLack Koti für ne blaue MV160 übrig? ich hab ne echt gute Olack kiste bekommen aber der Koti is leider komplett im Eimer

 

Alternativ wäre neuen lacken und patinieren, finde allerdings den Prosol Code nicht

Link to post
Share on other sites

Moin ,

 

@ Markus

 

Was der Fox gemacht hat ist die Evutution von dem ganzen Kack.

Der UA19S1 ist ein guter Vergaser aber Ersatzteile Mega schwierig .

 

Der Adapter für SI ist einfach Strömungs ungünstig und schwierig abzustimmen , auch kleiner Leistungsverlust.

 

Ich denke das der FOX ASS einfach optimaler Funktioniert und ein CP 21 ist normal gut abzudüsen , wenn er ok ist :-)

der CP26 lag wahrscheinlich nur herum zum testen....

 

Bin schon gespannt und find es geil das der FOX sich drum gekümmert hat , Daumen rauf !!!

 

Bernd

Edited by MV S.A.
Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb markus196:

Was bringt der Stutzen und Vergaser?

Läuft ja mit SI schon meist schlechter als original, was soll dann ein 26er drauf?

 

Gruß Markus

 

 

26 mm Vergaser ist natürlich Quatsch, dass macht keinen Sinn 

 

Am Bild ist ein CP 23

 

Der ASS hat einen Innendurchmesser von 23 mm und Außen eine Anschlussweite passend zu den CP Vergasern von 28 mm.

 

Da kann dann alles bis 24 mm gefahren werden ( Baugröße ist bei den CPs bis 24 gleich) Die Größe kann ja jeder selbst wählen, ob 21 mm usw.

 

Wie MV S.A. schon sagte, ist eine Ersatzteilversorgung von den original Vergasern eher schlecht ist, und die Polinis sehr gut abstimmest sind. Meine Variante stellt dann nur eine brauchbare Alternative zum SI Adapter dar.

 

MfG Fox

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Danke. Dann bin ich mal auf die ersten Erfahrungswerte gespannt. Hab ja nicht gesagt daß ich es nicht gut finde daß hier weiter entwickelt wird.

BTW: Der geschwungene Adapter von Scooterclasico sieht jetzt nicht sooo strömungsungünstig aus bzw. hat halt einen Bogen mehr als der obige für den Polini. Bei dem SI-Adapter mit den 4-Kant Profilen kann ich mir das eher vorstellen. Und der SI ist zum abstimmen normal auch ein Traum.

Mache gerade am SI mit Adapter rum, bis jetzt aber nicht mit zufriedenstellendem Ergebnis. Bin daher skeptisch und hoffe auf baldige Berichte :-)

 

Gruß Markus

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb markus196:

Danke. Dann bin ich mal auf die ersten Erfahrungswerte gespannt. Hab ja nicht gesagt daß ich es nicht gut finde daß hier weiter entwickelt wird.

BTW: Der geschwungene Adapter von Scooterclasico sieht jetzt nicht sooo strömungsungünstig aus bzw. hat halt einen Bogen mehr als der obige für den Polini. Bei dem SI-Adapter mit den 4-Kant Profilen kann ich mir das eher vorstellen. Und der SI ist zum abstimmen normal auch ein Traum.

Mache gerade am SI mit Adapter rum, bis jetzt aber nicht mit zufriedenstellendem Ergebnis. Bin daher skeptisch und hoffe auf baldige Berichte :-)

 

Gruß Markus

 

Markus dann schreib doch mal was hier rein , wäre schon interssannt ....

 

B.

Link to post
Share on other sites

Was geht da O-Tuning mässig mit GS Kolben und CP bei der Sprint? Was kann da überhaupt aufgebohrt werden...?
Dachte an einen Ersatzmotor für den PX mit BGM;))


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link to post
Share on other sites

FOX, saubere arbeit. wie du ja weißt, bin ich damals daran gescheitert. den gaser unter die befestigungslasche zu drehen ist ne klasse idee und funktioniert beim CP offensichtlich super :thumbsup:

hast du auch einen PHBL versucht? geht sich das mit dem auch so super aus? wie gesagt, ich habe das damals platzmäßig nicht hinbekommen ohne dass die lasche hätte dran glauben müssen.

bin auf bilder im eingebauten zustand gespannt.

 

gruß gregor

Link to post
Share on other sites
  • thisnotes4u featured and unfeatured this topic

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.