Jump to content

Motovespa- Sammel- Topic


Recommended Posts

Ich hab gehört, dass dein Roller abgeholt worden ist. Geliefert werden die zu mir nach hause (Hürth), entweder holt der Stephan die zu sich oder du kommst die bei mir abholen. Ich schätze mal, dass die Ende nächster Woche da sein wird.

Gruß Markus

Hallo Markus !

Was hat das Strahlen gekostet und wo ist es gemacht worden ?

Link to comment
Share on other sites

Ich hab gehört, dass dein Roller abgeholt worden ist. Geliefert werden die zu mir nach hause (Hürth), entweder holt der Stephan die zu sich oder du kommst die bei mir abholen. Ich schätze mal, dass die Ende nächster Woche da sein wird.

Gruß Markus

da bin ich mal gespannt, der Stephan will den hier vorbei bringen...

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr alle,

Hier ist mein GT 160. Letztes Jahr in Holland gekauft. In 1976 aus, ich glaube, Barcelona nach Holland importiert. Und original Blauer (alter) kennzeichen. Roller ist total original und fahrbereit. Hat leider rost an der Linke Backe. Sonst sehr gut.

Grüsse Aus Amsterdam,

John F

post-2957-1139865434.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ich bin seit heute auch stolzer Besitzer einer Motovespa GT160 mit Rallystreifen und Femsatronic in roter Originalfarbe. Soweit so gut. Habe heute gleich zum restaurieren angefangen. 1. Problem springt nur ohne Vergaser an, Benzin direkt über Zündkerze. Obwohl zerlegter Vergaser im Ultraschallbad noch immer keine Chance.

Vergaser soweit zu lesen Dellorto UA16S1.

Hat das schon jemand herausgefunden wie der genau heißt? Oder noch besser welcher neuer Vergaser könnte reinpassen (muss waagrecht bleiben)????

Ach ja und wo bitte bekommt man einen Originalsitzbankbezug??? Die Bank ist total geil aber leider schaut der Schaumstoff bei meiner raus.

Muy grazias für die Mithilfe.

P.S. Bin gerne bereit Mitglied in einem MOTOVESPA CLUB zu werden!!!

UPDATE: Zündkerze Bosch W5AC (Kurzgewinde)

post-8035-1139866031.jpg

Edited by WhoDaFunk
Link to comment
Share on other sites

@Vespa GL

Das Strahlen hat incl. allem Kleinkram (Lufi/Auspuff...) 100? gekostet und die war tierisch rostig und noch im Radlauf mit Unterbodenschutz behandelt. Gemacht hat das Frau Scheider in Hürth/Köln. Die findest du unter www.sandstrahlbetrieb.com. Die hat fast immer wenn ich da bin irgendwelche Vespateile da rumliegen.

@WhoDaFunk

Auf meinem Gaser steht Dell'Orto UA19 drauf. UA ist bestimmt die Bauart/Serienbezeichnung oder so und 19 müsste der Querschnitt sein, obwohl das nicht sehr groß ist. Ich messe morgen mal nach. Welcher andere Gaser da drauf passt, keine Ahnung. Theoretisch der GS4, hängt von der Klemmweite ab.

Meinen Sitzbankbezug lasse ich gerade von meinem Sattler reproduzieren, soll ja absolut originalgetreu werden. Der arbeitet mir auch so einen Keder wieder ein und benutz möglichst gleiches Kunstleder. Ich weiß noch nicht was das kostet, wenn ich es weiß, melde ich mich, vielleicht kann der dir einen mitmachen. Das einzige was man dann noch braucht, ist dieses Gummiinnenleben, aber das ist bei mir noch gut erhalten. Den Halteriemen gibt es bei Rollerladen, der ist der GS ähnlich. Die Sitzbank ist wirklich hammer, super breit und komplett anders bezogen, als z.B. eine Sprint/Rally.

Gruß Markus

Motovespaclub??? Keine schlechte Idee...

Link to comment
Share on other sites

Von der Rollerfabrik in Ingolstadt gekauft?

Ich bin seit heute auch stolzer Besitzer einer Motovespa GT160 mit Rallystreifen und Femsatronic in roter Originalfarbe. Soweit so gut. Habe heute gleich zum restaurieren angefangen. 1. Problem springt nur ohne Vergaser an, Benzin direkt über Zündkerze. Obwohl zerlegter Vergaser im Ultraschallbad noch immer keine Chance.

Vergaser soweit zu lesen Dellorto UA16S1 (könnte auch UA10S1 heißen)

Hat das schon jemand herausgefunden wie der genau heißt? Oder noch besser welcher neuer Vergaser könnte reinpassen (muss waagrecht bleiben)????

Zündkerze ist momentan eine Kurzgewinde drinnen stimmt die? Oder doch Langgewinde???

Ach ja und wo bitte bekommt man einen Originalsitzbankbezug??? Die Bank ist total geil aber leider schaut der Schaumstoff bei meiner raus.

Muy grazias für die Mithilfe.

P.S. Bin gerne bereit Mitglied in einem MOTOVESPA CLUB zu werden!!!

:-D:-D:-D

Link to comment
Share on other sites

Seruvs Tom,

ja,war gestern in Ingolstadt und habe Sie vom Tom geholt. Übrigens weisst du welche Zündkerze reingehört und wie man den Vergaser hinbekommt bzw. was da für ein neuer modifiziert am besten reinpasst? Achja und hat die wirklich 12 V wie es em scooterhelp steht????

Besten Dank für die Infos!!!!

Link to comment
Share on other sites

Griasdää,

Du i weiss ez grad gar nix vo der Motovespa, weil meine ja beim Jockey zum verkaufen steht - sonst tät i ja heut Abend gleich nachschauen. Die is ja noch komplett orginal. Aber der Tom hat doch noch ein paar Motovespa-Brocken vielleicht is da noch ein Vergaser dabei. Aus meiner Errinnerung tät i sagen, der Vergaser schaut ähnlich aus wie von einer GS150(?). Ruf halt mal beim Jockey an, das der vielleicht mal schnell nachschaut. Oder - i bin übernächste Woch beim Jockey - die SS zu lackieren abgeben - dann schaug i selber nach.

ciao

tom

Link to comment
Share on other sites

hallo an alle

hier auch bilder von meiner motovespa:

Vespa 125S Baujahr ende 50

Fgst.Nr.: vt-11675

Mot.Nr.: 0 - 39169

tip :

hier hab ich einige nützliche dinge für mv´s gefunden : http://epll.no-ip.com/Vespa.htm

frage :

kennt jemand diese spanischen steuer?/tüv?-plaketten :

wo kann ma sowas bekommen?

wird auch mal restauriert wenn die aktuellen projekte fertig sind.......

grüsse

G.

Link to comment
Share on other sites

Anbei ein Foto von meiner 150 er, was ich im GS4-Forum gefunden habe.

Da hier scheinbar nur das spätere Modell 160 zu finden ist, wäre ich über Infos, Papiere etc. dankbar.

Gruß

post-14357-1140431102.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Link to comment
Share on other sites

@ Hansi:

Schöner Roller!

Was ist das für ein Baujahr? Ich finde das Bremspedal interessant, die meisten 160er haben das andere, das dem von den 50ern ähnlich ist.

Die Spanier haben wohl die Roller aus dem was gerade vorrätig war kunterbunt zusammengewürfelt...

Edited by Vespafreak125
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wirklich schöner Roller, im Vergleich zu meiner wie neu :-D:-D Herzlichen Glückwunsch!

Stimmt, das mit dem Bremspedal ist komisch, ich kannte bei der 160er auch nur das der V50, aber wie Stephan schon sagt, alles wie es vorhanden war!

Meine wird am WE grundiert, dann geht es an die Blecharbeiten...

Gruß Markus

Link to comment
Share on other sites

  • thisnotes4u featured and unfeatured this topic

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.