Jump to content

GEZ schlägt wieder zu


Recommended Posts

also bei mir war letzte woche auch son knilch an der tür. schön mit ausweis und den standardfragen ala haben sie dies.... haben sie dass..... würden sies mir unterschreiben....

immer schön "hab ich nich" sagen, verpeilt aussehen und in unterwäsche die tür aufmachen hilft.

trotzdem hört das generve mit den briefen nicht auf. naja egal ab in den kamin damit.....

Link to post
Share on other sites
  • Replies 157
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Ich wollte letzens doch mal anrufen und denen (natürlich kostenpflichtig, dabei hab ich doch ne Festnetzflat) mitteilen, dass meine Frau auf mich läuft, nachdem ich davon ausgegangen bin, dass se mittlerweile den neuen Nachnamen geschnallt haben.... bis ich die Hausnummer gesehen hab :-D

Die haben die Hausnummer verwendet, welche unsere Gemeinde fälschlicherweise im Gemeindeblatt bei der Veröffentlichung unseres Letztgeborenen angegeben hat (war praktisch beim Aussortieren der Versicherungsangebote). Da dort keiner wohnt hab ich den Brief doch in der Rundablage entsorgt.... mal sehen was als nächstes kommt... entweder wieder falscher Nachname oder doch die falsche Adresse :-D

... bin natürlich angemeldet, schliesslich haben wir 4 Glotzen und ein Autoradio :-D

Link to post
Share on other sites

...gerade im Radio gehört daß es bei den Gebühren-Nazis einen Skandal gab/gibt-inkl.Verhaftungen,Durchsuchungen,etc.

Es wurden irgendwelche Firmen bevorteilt-gegen Cash und Bordellbesuche...

:-D

Wenn denn daß nächste Mal hier jemand klingelt:

"Sorry-Rosi ist ausser Haus;kommse nachher wieder."

:-D

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Manno, meine Frau spielte Spielverderber und hat doch mal angerufen, dass sie "mitversichert" ist.... nachdem die ihr 1000 EUR Bussgeld angedroht hatten...

Dabei ging uns das Schreiben garnichts an, schliesslich hatten die ne verkehrte Hausnummer (genommen aus ner fehlerhaften Geburtenmeldung der Gemeinde letztes Jahr) :-D

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

donnerstag klingelt es unten an der haustür und ich - die normalerweise immer fragt "wer is'n da? - drücke, ohne zu fragen, wer da is...

und da kam er dann schon... der gez-hansel... schön mit ausweis bewaffnet... ganz nah an meine tür. huch!

"haben sie tv-geräte?"

ich: "ich hab nüscht!" buff, tür zu... er klingelte dann noch 10 minuten sturm...

gestern hatte sich der stalker - wie ich ihn jetzt nenne :-D - dann anderweitig zutritt zum haus verschafft. zumindet stand er schon oben vor meiner wohnungstür und klopfte... habe natürlich nicht aufgemacht, denn ich rede nicht mit leuten, die ich nicht kenne und mit denen ich keinen termin gemacht habe und lasse sie natürlich schon gar nicht in meine wohnung! wer weiß... kann ja auch ein sittenstrolch mit gefälschten ausweis sein! sowas hört man ja immer wieder... :-D

was kann ich gegen diese nervensäge tun?!

habe vor 1,5 jahren kabel abgemeldet und bisher nie wieder was von der gez gehört. und jetzt steht der stalker vor meiner tür und klopft und klingelt sich nen wolf! müssen die einem nicht wenigstens vorher ein schreiben schicken?! :-D

Link to post
Share on other sites

Drogen wegräumen und die Polizei rufen.

Sagst daß Du auf der Straße von jemandem belästigt wurdest

und er Dir ins Haus gefolgt ist und nun vor der Türe steht und

obszöne Sachen sagt.

Muß ja alles nicht stimmen, aber der Typ bekommt auf jeden Fall richtig Ärger.

Oder der Phil soll halt mal richtig zulangen.......... :-D

LG,

ölsau

Link to post
Share on other sites

verweise ihn des (Treppen)hauses und sage ihm er soll Dich nicht länger belästigen, tut er es doch rufste die Polizei "irgend so ein Spinner belästigt mich schon den dritten Tag" :-D

Kein Mensch darf einfach so Terror machen :-D und rein darf der schon mal gar nicht ohne Dein Wohlwollen.

Link to post
Share on other sites
Oder der Phil soll halt mal richtig zulangen.......... :-D

der is leider wochentags selten mal in bs... :-D

glaube, die polizei zu rufen, is keine gute idee... die könnten auf die idee kommen, mal nachzusehen, ob der gez-hansel da nicht vielleicht doch noch gerätschaften findet, die man anmelden sollte... :-D

edit wollte sich schon den kampfhund einer freundin ausleihen und den vorschicken... :-D

Edited by Carrie
Link to post
Share on other sites

Wenn ich nicht will daß die Bullen in meine Wohnung reingehen

dann sag ich immer daß der Hund Probleme mit Uniformen hat....... :-D

Wobei, da fällt mir noch ne andere Möglichkeit ein die GEZ-Schergen in

die Flucht zu schlagen. Magst Du Tiere?

Pit-Bull.jpg

Link to post
Share on other sites
Wobei, da fällt mir noch ne andere Möglichkeit ein die GEZ-Schergen in

die Flucht zu schlagen. Magst Du Tiere?

Pit-Bull.jpg

schon. aber 1. bin ich allergisch gegen tierhaare und 2. würde ich mir keinen hund anschaffen, nur um den gez-mann in die flucht zu schlagen... :-D

Link to post
Share on other sites
Staubsauger umstecken, so daß er bläßt, und dann den ganzen Dreck

aus dem Beutel durch den Briefkastenschlitz auf den GEZ - Schergen

blasen.

:-D ohne schlitz... in der tür :-D... geht das eben nicht...

ich glaube, ich muss da eher mal die liste meiner männlichen bekannten durchgehen, wer da richtig böse aussieht... :-D

Link to post
Share on other sites
:-D ohne schlitz... in der tür :-D... geht das eben nicht...

Dann machst die Tür halt einen Spalt auf und bläst dann den Dreck

raus. Mußt ja auch mal den Frühjahrsputz erledigen, da hat man ne

Menge zu tun. :-D

Außerdem soll er sich vor seinem Besuch vorher anmelden, so wie

es üblicherweise im Geschäftsleben gemacht wird. Wenn er ungelegen

kommt, dann ist das seine Schuld.

Wenn kein Briefkastenschlitz in der Tür ist, kann man auch gut ohne

Namensschild an der Tür leben, zum Ärger der Schnüffler.

Du wirst doch wissen, wo Du zuhause bist? :-D

Link to post
Share on other sites
also bei mir war letzte woche auch son knilch an der tür. schön mit ausweis und den standardfragen ala haben sie dies.... haben sie dass..... würden sies mir unterschreiben....

immer schön "hab ich nich" sagen, verpeilt aussehen und in unterwäsche die tür aufmachen hilft.

trotzdem hört das generve mit den briefen nicht auf. naja egal ab in den kamin damit.....

Meine Rede 1:1 bei mir auch so.

Die Penner, ich glaub, ich mahn die auch mal wg. Reklameeinwurf obwohl auf meinem Briefkasten steht "Keine Reklame, Werbezeitschriften und GEZ Spam"....

Link to post
Share on other sites
Ich denke das ist ein Fall für Ostfriesland Security!! :-D

:-D ja, fremy... das wäre sicher ein spaß, wenn du ihm die tür öffnen würdest! :-D

gestern war er - glaube ich - nicht da... zumindest nicht in der zeit, wo ich zu hause war.

Link to post
Share on other sites

Ich oute mich mal : zahle GEZ Gebühren weil das Niveau der Privaten unter aller Schublade ist. Die dritten Programme sowie 3sat,arte ist es mir mehr als wert. Bei den Radiosendern sind die Angebote von Deutschlandradio jeden Cent GEZ wert. Man muss Sie nur nutzen.

Deutschlandradio

Alle Beiträge gibt es übrigens auch als Podcast. Der Gehalt an Info bzw. Wissen / Kultur ist unübertroffen. Dagegen ist alles was die Privaten aufstellen größter Schund der sich Infotainment nennt. Wobei Ich im Privatbereich ehrlich gesagt keinen Radioanbieter kenne der was anderes als "Die größten Hits der...." spielt. Naja und wer seinen Wissensdurst bei "Galileo" oder den 30 Minuten "Dokus" :-D bei N-TV stillt .... :-D es geht halt immer noch ne Stufe tiefer.

BTW: Schaut sich einer hier ernsthaft die 20 Uhr Nachrichten bei den Privaten (und damit meine ich auch N24- geschweige RTl aktuell ) an ?

Edited by artax
Link to post
Share on other sites

Um dazu noch kurz ein Wort zu verlieren : Das Ergebnis eines bspw. GEZ-freien Hörfunkangebots nennt sich im Radiobereich "Dudelfunk" . --> HIER

Verfolgen die ÖR teilweise auch um einen (großen?) Teil der Bevölkerung zu befriedigen. Ich für meinen Teil habe das Radio aus Gründen des Dudelfunks mehr aus als an.

Link to post
Share on other sites
Das denk ich auch. :-D Zusätzlich könnten wir uns ja noch verkleiden.

als was denn?!

@artax: ich nehme dir das nicht übel, dass du gez-gebühren zahlst... :-D wenn dir das programm, was dir geboten ist, das wert ist... mir persönlich nicht. ich schaue genau 1 stunde 45 minuten in der woche ard. nun rate mal was...?!

radio darf ich auf der arbeit nicht hören und "privat" höre ich lieber meine eigenen cd's.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.