Jump to content

Diebstahlverhinderungsmaßnahmen


pijocani
 Share

Recommended Posts

  • 1 month later...
Bremse runtertreten und da das Schloss durch...und dann möglichst an einen Laternenpfal

Ich habs mit nem Abus Bügelschloss,ner Litfaßsäule und der Monsterkette von Frau Hornbach gemacht...Ein Spaß für die ganze Familie, das Dingen zu knacken. :-D

Edith fürgt hinzu, dass Kammerjäger mit Rollerdiebstählen nichts am Hut haben... :-D

Edited by vespahonk
Link to comment
Share on other sites

das ist eine gute idee. heut mal probieren!

bin eigentlich auch nicht so scharf drauf mir die ganze kiste mit ultraschall elektronik vollzustopfen?

ich hab mal die ganzen stellen wo die hunde gegen gepisst hatten mit bremsenreiniger eingenebelt, aber das hat nix geholfen.

wenn das nicht hilft: probier mal essigessenz oder salmiakgeist (budni..) oder bärenpisse. aber die gibt´s im flachland nichtmal in der apotheke :-o

gruß

lars

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Leute,

ich musste bei meiner PX leider das Handschuhfach abschrauben, da ein Vorbesitzer da Lautsprecher :-D reingeschraubt hat und das Ding jetzt derbe laut rappelt.

Daher meine Frage: Kann man jetzt das Mopped eigentlich leichter klauen, da man ja nun leichter die Kaskade abschrauben kann und an den Kabelbaum und das Schloss kommt?

Link to comment
Share on other sites

Ich denke wenn jemand genügend kriminelle Energie mitbringt um eine Vespa zu klauen, dann wird er auch eine zerstörte Kaskade in Kauf nehmen und diese kurz und deftig "abtreten".

Abgesehen davon reicht es imho auch an die Zündbox zu gehen- da musst du nichts an der Kaskade anstellen.

Link to comment
Share on other sites

Einige Fragen zu der absischerungsmethode "Schloss durch das Fußpedal"

Wie bekommt man da genug druck, ohne irgendwas zu verbiegen oder den Lack zu beschädigen drauf?

Die Schlossdicke müsste dann variieren? je nachdem wo der "Druckpunkt"ist....

Wie fixiere ich die drei Schrauben mit denen das Pedal befestigt ist? Eignen sich da so spezialschrauben die nur mit einem Spezialschrauebnzieher geöffnert werden können?

....

Ne idee: Wenn jemand den Kickstarter betätigt ohne einen geheimen Schalter betätigt zu haben, geht der Strom nicht in die Zündkerze sondern in den Rahmen oder Lenker :-D

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Moin zusammen,

ich wollte mal nachfragen, ob hier generell Interesse an einer Alarmanlage besteht, die auch ohne Boardbatterie auskommt?! Ich werde mich die Tage mit einem Kollegen zusammensetzen und wir wollen so ein Ding mal konstruieren und einen Prototypen basteln. Wir werden die Anlage dann testen und wenn sie ausgereift ist wahrscheinlich auch in einer erstmal geringen Stückzahl fertigen (wenn überhaupt Interesse besteht).

Ich zähl mal die bisherigen Anforderungen auf, wenn euch noch was einfällt bitte melden:

- kein Anschluss an Boardbatterie notwendig

- funktioniert mit 12v oder 6v Zündungen

- Aufladung des Akkus während der Fahrt

- einfacher Austausch des Akkus

- einfacher Anschluss an Zündung

- Batterieanzeige

- Gravitations- und/oder Schocksensor einstellbar

- Fernbedienung

- Sirene (100-120dB) direkt mit im Kasten (?)

- klein, leicht und kompakt

Wenn ihr noch Ideen oder Anregungen habt immer her damit...

Ziel ist es, eine einfache Anlage zu bauen, die in jedem Fahrzeug Platz findet und erst reagiert, wenn wirklich jemand das Fahrzeug bewegt, d.h. sich draufsetzt, probiert anzukicken oder wegzuschieben. Preislich sollte die Anlage auf jeden Fall weniger als 100,-euros kosten!

Also lasst mal wat hören...

Grüße :-D

Was ist daraus geworden?

Einige Fragen zu der absischerungsmethode "Schloss durch das Fußpedal"

Wie bekommt man da genug druck, ohne irgendwas zu verbiegen oder den Lack zu beschädigen drauf?

Die Schlossdicke müsste dann variieren? je nachdem wo der "Druckpunkt"ist....

das hast du vielleicht falsch verstanden. wenn du das bremspedal runterdrückst solltst du die kette nicht durch das loch im trittbrett sondern durch den zwischen bremspedal und trittbrett entstehenden raum führen. und der raum entsteht nicht oben drauf, sondern unten drunter.... einfach mal gucken, erjklärt sich von selbst...

Edited by jan
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Ich dachte wielleicht passt das hier ganz gut rein.

Ich habe folgendes Problem: Jeden Morgen wenn ich zur Arbeit fahre hat irgendein Köter fröhlich an meine Spezial gepisst. Normalerweise steht Sie unter einer Abdeckplane, aber die erste Plane war nach zwei Wochen so versaut (öffentliches Pissior ist ein Witz dagegen) das ich die fast nicht mehr im Hausmüll entsorgen konnte.

Scheint bei mir mitterlweile zum Dauerproblem zu werden. Hat erst mal eine Töle ihr Revier markiert meinen die anderen Tiere gleich mit markieren zu müssen. (Die Hundegrößen lassen sich schon durch die Pfützengrößen erkennen)

Nix gegen die Hunde, sind wohl eher die Besitzer die den Schuss nicht gehört haben. Einmal hab ich eine von denen sogar erwischt. So eine Tussi mit ihrem Nuttenfiffi. Sie steht seelenruhig daneben und guckt sich das an (Ich war gerade vor dem Hauseingang und konnte das beobachten), hört sich daraufhin mein Mecker an (Wie Sie das wohl finden würde wenn jemand bei Ihr… etc.) Nimmt ihren Fiffi danach auf den Arm und geht schweigend von dannen. *kopschüttel* Schlimmste dabei ist, das keine 5 Meter neben dem Roller ein Baum mit Grünfläche ist.

So, bevor nun meine kleine anfängt wie Bahnhofsklo zu stinken und ich Urinsteine vom LüRa abklopfen kann würde ich gerne mal wissen ob jemand ähnliches Problem schon mal hatte und ob es eine Hundezahme Lösung gibt. Ich wollte da nicht über Nacht ein Weidezaungerät anschließen. So ein Minihund überlebt das doch gar nicht. Ich hab da einiges im Netz gefunden:

Hundeschreck als Duft

Hundeschreck mit Bewegungsmelder und Ultraschall

Erfahrungen?

cheers,

bob

Edith holt Hilfe aus der Redaktion…

Das gleiche Problem hatte ich hier letztes Jahr auch. Schon krass, was da an Hassgedanken hochkommt. Ich hab mich nachher kaum noch getraut die Abdeckplane anzufassen (man weiss ja nicht, was sich der Hund so an Krankheiten beim Besitzer eingefangen hat). Naja, irgendwann hats dann einfach aufgehört. Aber irgendwie fand ich den Gedanken schon hart, wie der Besitzer regelmässig seelenruhig zuschaut, wie sein Köter gegen die Vespe pisst. Seltsame Menschen gibts :-D

Edited by skxslope
Link to comment
Share on other sites

Das gleiche Problem hatte ich hier letztes Jahr auch. Schon krass, was da an Hassgedanken hochkommt. Ich hab mich nachher kaum noch getraut die Abdeckplane anzufassen (man weiss ja nicht, was sich der Hund so an Krankheiten beim Besitzer eingefangen hat). Naja, irgendwann hats dann einfach aufgehört. Aber irgendwie fand ich den Gedanken schon hart, wie der Besitzer regelmässig seelenruhig zuschaut, wie sein Köter gegen die Vespe pisst. Seltsame Menschen gibts :-D

Es sind immer die männliche Hunde die dagegen Pissen, die Weibchen machen so was nicht.

Bin selber Hundbesitzer und habe auch keine Verständniss für dieIgnoranz mancher Hundhalter.

Und Vespa anpissen geht ja nun garnicht, Plastik wäre u.U noch o.K

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Handyfinder von O2 nur immer drauf achten, dass das Handy auf lautlos, eingeschaltet und der Akku aufgeladen ist... :-D

hehe Handyfinder von O2 ist vollkommen sinnfrei :-D

Habe mein Handy mal nicht gefunden und wusste nicht ob ich es nicht doch irgendwo hab liegen lassen.

Ich geh' also ins Netz lasse mein Handy orten - und siehe da am andern Ende von Göttingen im Industierandgebiet.

Ich denk nichts schlimmes, schnapp mir das Auto fahre da hin, in der Hoffung da könnte ja ne Reinigungsfirma sitzen, die im Kino sauber macht und die hätten das gefunden....^^ :wow:

Okay*g* - ja das war schonmal äußert positiv gedacht...ich komme da an und steht vor so ner verrotteten Wohnbaracke :-D

Also bin ich zur Polizei, Ausdruck von der Ortung mitgenommen etc. ... Die Rennleitung guckt sich das an und sagt " Ah- ja da wohnen so'n paar mit denen hatten wir schon öfters Probleme" - Ich total begeistert von der neuen Technik ,freue mich shcon auf mein Handy^^ :wallbash:

Die Bullen lassen darauf hin da ne Streife hinfahren etc. ich fahre nachhause und will meine Rechnung, Seriennummer etc. holen.

Mach die Tür auf, gehe durch den Flur und meine Mutter kommt mir entgegen " Tut mir leid, hatte dein Handy doch...."

(Hatte sie vorher gefragt ob sie mein Handy hat, weil wir das gleiche Modell haben und sie meinte, dass sie es nicht hätte) :wacko: Peinlich , peinlich - ich bin zurück zur Polizei und musste alles aufklären.

Das lustige an der ganze Sache ist, das meine Mutter sich zur Zeit der Ortung zuhause befand und auch nie in diesem Industriegebiet mit meinen Handy war....

Das Industriegebiet ist 6 km Luftline entfernt.... so findet man seine Vespa also leider auch nicht wieder.... :cheers:

LG Juli :-D:rotwerd:

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Das gleiche Problem hatte ich hier letztes Jahr auch. Schon krass, was da an Hassgedanken hochkommt. Ich hab mich nachher kaum noch getraut die Abdeckplane anzufassen (man weiss ja nicht, was sich der Hund so an Krankheiten beim Besitzer eingefangen hat). Naja, irgendwann hats dann einfach aufgehört. Aber irgendwie fand ich den Gedanken schon hart, wie der Besitzer regelmässig seelenruhig zuschaut, wie sein Köter gegen die Vespe pisst. Seltsame Menschen gibts :-D

*aufwärm*

also es müssen nicht unbedingt Hunde sein... gibt ja auch noch andere Vierbeiner, die diese Abdeckungen zur Reviermarkierung total dufte finden. Meine Sprint wurde unter ihrer Haube bei uns im Vorgarten immer gern von sämtlichen Katzen besprüht... bilde mir ein, dass das zwar net so geruchsintensiv war, aber trotzdem eklig, wenn man schön beim Abdeckung abziehen hineingrabscht... :-D

Abhilfe brachte erst ne Standortverlagerung in eine offensichtlich für die Miezen nicht so interessante Ecke... :-D

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...
war vor nen paar monaten in spanien un da nen tag in barcelona ... der rest aufn bildern

fw24xl.jpg

v4os5l.jpg

Ha ha,

ich bin auch gestern von Barcelona zurückgekommen...

Finde das Kabeschloss am Lenkrad sehr praktisch,

im Moment hab ich n schloss durch die Vordergabel an ne Dachrinne oder Laterne. Funktioniert ganz gut..., das heisst bis heute steht der Roller noch da.

Aber so n Schloss will ich trotzdem haben, ist ganz praktisch, um schnell mal den Helm wegzusperren und den nicht immer mitschleppen zu müssen.

Wer weiss, wo es so etwas gibt, bzw wie dieses schloss auf spanisch heisst?

Link to comment
Share on other sites

Die Halterung wird unter dem Sitz fixiert sieht bei der PX etwas anders aus .

Das Pic ist aus dem PDF,

Zwecks Nahaufnahme feder ich die Tage mal an den Roller ran der das Teil verbaut hat.

post-1297-1205241462_thumb.jpg

Edith sacht:

Gibt wohl 2 Versionen einmal die 727 MP für untern Sitz

post-1297-1205409054_thumb.jpg

und OLDSCHOOL mit 12mm Loch :-D im Rahmen 720 MP

post-1297-1205409169_thumb.jpg

Edited by Fettkimme
Link to comment
Share on other sites

Wenn du ein oder zwei der Bohrungen in der Scheibe anpasst / anpassen lässt dann geht das schon.

Allerding sind die Dinger in meinen Augen verdammt gefährlich... einmal vergessen und du legst dich gleich mal hin und schrottest uU Bremse und noch mehr...

Link to comment
Share on other sites

post-1297-1205241462_thumb.jpg

Irgendwie feht doch bei so nem Ding an der PX doch der Sinn, oder? Was hat man denn davon, ausser dass man da nen Helm schön mit abschließen kann? Der ersetzt ja quasi nur das vorhandene Lenkradschloss, dass sowieso die meisten Roller haben, oder?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK