Jump to content

Ami-Karren,


pennah

Recommended Posts

Da der King Kerosin meinte es driftet zu sehr in Richtung Ami-Karren...hier ma ein eigenes Topic... :-D

Hier ma ein kleiner Ausschnitt der karren, die hier in Gifhorn rumbrüllen...

20050519201916.jpg

Nils sein Coronet

20050519201932.jpg

Flo's Coronet

20050519201948.jpg

Tom's Dart

20050519202004.jpg

:-D

Wer nochma bißchen stöbern will:Mopar-Crew-Gifhorn

,..pennah!

Link to comment
Share on other sites

Einfach genial die Autos...

ein guter ElCamino ist auch was Feines...

Wollte eigentlich in naher Zukunft mir mal sowas anschaffen- jedoch ist mir was kleines schreiendes mit Windeln dazwischengekommen :-D

Edited by CheGhor
Link to comment
Share on other sites

Einfach genial die Autos...

ein guter ElCamino ist auch was Feines...

Wollte eigentlich in naher Zukunft mir mal sowas anschaffen- jedoch ist mir was kleines schreiendes mit Windeln dazwischengekommen :-D

<{POST_SNAPBACK}>

Camino ist auf jeden Fall sehr nett, auch als Service-Car für Rollerrennen. Der abgebildete ist aber nicht mir, sondern gehört nem Kumpel

P1010254.JPG

Link to comment
Share on other sites

Die Verarbeitung von meinem Buick ist top ,da stimmt alles und der Klang ist auch super. Von den Musclecars ist ein 71'er oder 72'er Plymouth Roadrunner :love: mein Favorit.

Werde mir son Schätzchen wohl auch bald mal zulegen, wenn der Preis stimmt.

Link to comment
Share on other sites

...ich bin von der technik jeden tag aufs neue positiv überrascht...simpel, robust, effektiv...

von meinem wagen aus dem jahre 1968 können sich viele moderne autos was abschauen...

Edited by King Kerosin
Link to comment
Share on other sites

:plemplem:

...es ist schon spät...meine konzentration is nimma die beste :-D

Edited by King Kerosin
Link to comment
Share on other sites

Geiles Topic! Da bin ich dabei! :-D

Ganz oben und unerreicht: John Milner und sein '32er Ford Deuce Coupé

duece_coupe.jpg

Ich bin auch großer Stephen King Fan, was Autos angeht... z.B.

1. Arnie Cunningham's 1958er Plymouth Fury in 2-farb-Lackierung (rot/elfenbein)

2. Ace Merill's limonengrüner Dodge Challenger mit "nicht-eingetragener Auspuffanlage"

3. George Stark's schwarzer Oldsmobile Toronado (Aufkleber: "High-toned son of a Bitch")

Na, aus welchen Büchern? :grins:

Dennis, der Freund von Cunningham fährt einen Plymouth Duster, optisch übrigens eine echte Alternative zu den obergeilen Roadrunnern, die sich ja kein Schwein leisten kann...

Der Dodge Charger oben, in schwarz, ist auf jeden Fall die fetteste Karre. Echt böse. Dieses Modell sieht auch besser aus als die mit dem unterteilten Grill oder der 70er aus "The Fast & the Furious" mit den offenen Scheinwerfern. Auch der "General Lee" gefällt mir nur wegen der Farbe und der Dachlackierung... gegen einen Roadrunner kann der aber optisch nicht anstinken!

I got a fifty-nine Chevy with a 396, Fuelie heads and a hurst on the floor

She's waiting tonight down in the parking lot outside the 7-11 store

Me and my partner Sonny built her straight out of scratch

And he rides with me from town to town

We only run for the money got no strings attached

We shut 'em up and then we shut 'em down

Tonight, tonight, the strip's just right

I wanna blow 'em off in my first heat

Summer's here and the time is right

For racing in the street

We take all the action we can meet

And we cover all the Northeast states

When the strip shuts down, we run 'em in the streets

From the fireroads to the interstates

Now some guys they just give up living

And start dying little by little, piece by piece

Some guys come home from work and wash up

And go racing in the streets

Tonight, tonight, the strip's just right

I wanna blow 'em all out of their seats

Calling out around the world,

We're going racing in the streets

I met her on the strip three years ago

In a Camaro with this dude from LA

I blew that Camaro off my back

And I drove that little girl away

But now there's wrinkles round my baby's eyes

And she cries herself to sleep at night

When I come home, the house is dark

She sighs, "Baby, did you make it alright?"

She sits on the porch of her daddy's house

But all her pretty dreams are torn

She stares off alone into the night

With the eyes of one who hates for just being born

For all the shutdown strangers and hot rot angels

Rumbling through this promised land

Tonight my baby and me, we're gonna ride to the sea

And wash these sins off our hands

Tonight, tonight, the highway's bright

Out of our way, mister, you best keep

Summer's here and the time is right

For racing in the streets

:-D(

Mann ist das ein schönes Topic. :love:

Link to comment
Share on other sites

Also ein Mopar bis Modell ´70 (die späteren wirken recht fett), mit Hemi oder nem 440er törnt mich schon tierisch an, da wäre mir das Modell dann auch ziemlich wurscht, sehen meiner Meinung nach alle geil aus.

Beim Mustang gefallen mir die ´68er oder die MachI.

Als fullsize cars gefallen mir die Lincolns der 60er oder z.B. der ´68er Ford xl (Gab mal nen Artikel in der Oldtimer Praxis über ein stark patiniertes Exemplar).

Aus den 50ies gefallen mir der ´55er Bel Air von Chevy oder der ´55er Ford Fairlane.

Joa, die gefallen mir und noch viele andere, aber kein Geld eben. Noch nicht mal für die Notlösungen (deutsche Dickschiffe von Ford, Opel und Benz aus den 60er und 70ern).

Link to comment
Share on other sites

http://www.goldilocksbox.com/DreamCars/69B...yChevelleSS.jpg

chevy chevelle ss (69)

http://www.acarshow.com/y7xaargi.jpg

plymouth cuda

http://www.eastohiocoolcars.com/e-Mailed%2...1949Mercury.JPG

49er mercury

http://www.americanshine.com/images/Willis1.jpg

41er willy

usw usw :love:

und an neuen kisten kommt der hier als kombi irgendwie echt fies! :sabber: find den ziemlich geil! heut morgen wieder auf der bahn gesehn!

http://www.autogazeta.com/g/425/Chrysler300C_Touring2.jpg

chrysler 300 C touring

Link to comment
Share on other sites

Ich hab ma inner Chrom+Flammen oder so nen obergeilen mercury Cougar XR-7 gesehen in gelb. Boah der war so geil, aber im Netz hab ich ihn bisher nich gefunden...

,..pennah!

Link to comment
Share on other sites

Hi,

was nen Zufall, gestern mim Kumpel gerätzelt was die "Elanor" aus "nur 60 sekunden" für nen Wagen ist. Und heute dieses Topic. :love:

Es geht um den Wagen, welcher als letzes geklaut wird, weil bei der immer was schief geht. Die mit dem NOS Knopf am Schaltknauf.

Da könnt Ihr mir doch bsrtimmt weiterhelfen. :-D:-D

MfG, Heiko.

Link to comment
Share on other sites

  Hi,

was nen Zufall, gestern mim Kumpel gerätzelt was die "Elanor" aus "nur 60 sekunden" für nen Wagen ist. Und heute dieses Topic.  :love:

Es geht um den Wagen, welcher als letzes geklaut wird, weil bei der immer was schief geht. Die mit dem NOS Knopf am Schaltknauf.

Das isn Shelby GT 350. Carol Shelby hat Mustangs zu den Dingern umgebaut. GT500 gabs auch noch glaub ich.
Woher kommt der Begriff "Mopar"?? Höre das immer wieder und weiss nicht was es bedeutet..

Mopar (Mo'-par) n., -pars.

1. associated with vehicles built by Chrysler Corporation.

2. short phrase derived from the early Motor Parts division of Chrysler Corporation.

3. any Chrysler built vehicle.

Am., Slang., Hey man... nice Mopar! :-D

,..pennah!

Link to comment
Share on other sites

Den meinst Du:

1967%20GT%20500%20Shelby%20Mustang%201.jpg

1967 GT 500 Shelby Mustang

Fein fein und besonders der Sound... :love:

Ich würde mir so gerne so ne Karre zulegen, aber dann killt mich meine Freundin, weil ich für sowas Geld ausgebe.

Nun dann hab ich mir eben nur ein paar T-Shirts drucken lassen mit den Emblems drauf und das muß vorerst mal reichen...

Edited by CheGhor
Link to comment
Share on other sites

Auch ne nette Seite mit Historys und so:

Roadland

Da steht auch noch ne andre Erklärung für Mopar:

Besser passt eigentlich die Abkürzung: "Massively Over-Powered and Respected", was soviel heißt wie: "völllig übermotorisiert und Respekt einflößend"...

Edit meint:

Die History gibs was versteckt hier:

Gayschichte

Edited by BugHardcore
Link to comment
Share on other sites

@berlinscooter: überleg dir das gut mit der anschaffung eines AMC.

die technik ist seiner zeit vorraus, nur die ersatzteillage ist ein horror...nicht so wie die standard-amis á la Ford Mustang, Chevy Corvette usw...da bekommst du die teile ja regelrecht nachgeworfen...

...aber stationwagons sind geil...da können sich sogar heutige modelle was abschaun in sachen ausstattung von den wagen aus den 60ern...

mopar steht für Motor Parts...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information